Anzeige

Liveticker

90
18. Spieltag
StadionSüdstadion, Köln
Zuschauer1.405
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
36
28
45
88
89
12
32
37
57
72
46
46
62
90
16:06
Fazit:
Fortuna Köln fängt sich kurz Schluss den Ausgleich und kommt gegen den FSV Zwickau nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Zwar bewegte sich die Partie über weite Strecken auf schwachem Niveau und war vor allem von Kampf und weniger von Torchancen geprägt, dennoch waren die Domstädter die etwas engagiertere Mannschaft und gingen in der 36. Minute verdient durch Robin Scheu in Führung. Die Ostsachsen traten hingegen nur zweimal offensiv in Erscheinung: Zu Ende des ersten Durchgangs, als Tim Boss einen Freistoß von René Lange sensationell abwehrte, und kurz vor Schluss, als Fabian Eisele spät zum Ausgleich traf und seiner Mannschaft überraschend den ersten Punktgewinn seit Ende Oktober bescherte.
90
15:56
Spielende
90
15:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
15:52
Die Nachspielzeit läuft bereits. Jetzt sind es die Hausherren, die auf den Siegtreffer drängen und noch einen Eckball rausholen.
89
15:50
Fabian Eisele
Tooor für FSV Zwickau, 1:1 durch Fabian Eisele
Der Joker sticht und erzielt kurz vor Schluss sein erstes Saisontor! Mike Könnecke flankt von der rechten Seite auf den zentral postierten Eisele. Dem Angreifer fällt das Leder mit etwas Glück vom Schädel auf den linken Schlappen, bei seinem Schuss aus kurzer Distanz ist Tim Boss machtlos!
88
15:50
Zu Ende des ersten Durchgangs hatte Zwickau noch eine Freistoßchance aus dem Nichts. Können sich die Westsachsen in der Schlussphase vielleicht noch eine Gelegenheit erspielen?
87
15:49
Okan Kurt
Einwechslung bei Fortuna Köln -> Okan Kurt
87
15:49
Michael Kessel
Auswechslung bei Fortuna Köln -> Michael Kessel
86
15:48
Da kommt Fabian Eisele mal im Strafraum an den Ball und geht sofort zu Fall. Der Unparteiische verweist jedoch auf den Assistenten und seine gehobene Fahne - der Angreifer stand zuvor im Abseits.
84
15:46
Daniel Keita-Ruel lässt sich jedoch keine Zeit und zieht aus 25 Metern direkt ab. Der Schuss rauscht weit am rechten Pfosten vorbei, doch es sind weiterhin die Hausherren, die dem erneuten Torerfolg näher sind.
82
15:45
Der Standard bringt nichts ein, doch die Fortunen nehmen bei der Ausführung geschickt Zeit von der Uhr.
81
15:44
Köln hat jetzt Platz zum Kontern. Den schnellen Angriff über die linke Seite grätscht Nico Antonitsch ins Toraus, es gibt Eckball für die Elf von Uwe Koschinat.
79
15:41
Zum ersten Mal begeben sich die "Schwäne" mit zehn Mann in die gegnerische Hälfte. Die neu zusammengestellte Fortuna-Abwehr steht aber weiter überraschend sicher.
77
15:40
Nico Antonitsch gerät an der Seitenlinie mit Daniel Keita-Ruel aneinander. Die Fans sind außer sich, denn der Österreicher ist wie viele seiner Mitspieler bereits verwarnt. Der Unparteiische lässt aber noch einmal Gnade walten und stellt den Innenverteidiger nicht vom Platz.
75
15:39
Ronny König weicht auf die Außenbahn aus, während Fabian Eisele in der Mitte lauert. Der zur Pause eingewechselte gebürtige Stuttgarter hatte gefühlt aber noch keinen Ballkontakt.
73
15:37
Nun wieder Leerlauf. Die Westsachsen wirken mittlerweile etwas bemühter, bleiben aber trotz dreier Wechsel erschreckend harmlos.
71
15:32
Fridolin Wagner
Gelbe Karte für Fridolin Wagner (FSV Zwickau)
Der neue Mann kommt zu spät und holt sich neun Minuten nach seiner Einwechslung den gelben Karton ab.
70
15:31
Jetzt sorgt auch mal wieder ein Standard für Gefahr. Die weite Hereingabe segelt an Freund und Feind vorbei in die Arme von Tim Boss, der durchaus mit einem Abnehmer rechnen musste.
68
15:31
Das einzige Mittel der Gäste sind Flanken auf Ronny König. Auch wenn der Routinier immer wieder geschickt seinen Manndeckern entkommt, befindet er sich meist allein auf weiter Flur.
66
15:30
Maik Kegel verteilt selbst im gegnerischen Strafraum die Bälle und setzt Hamdi Dahmani in Szene. Der Linksaußen visiert das lange Eck an, bugsiert das Leder aber knapp am rechten Pfosten vorbei.
65
15:28
Tim Boss legt sich die Kugel zum Abschlag zurecht, rutscht jedoch rückwärts über die Torauslinie und hat Glück, dass Ronny König auf dem glitschigen Rasen ebenfalls nicht besonders standfest ist.
63
15:25
Torsten Ziegner verschießt schon früh sein letztes Pulver und vollzieht eine halbe Stunde vor Schluss seinen letzten Wechsel. Der 20-jährige Fridolin Wagner kam vor der Saison aus der zweiten Mannschaft von RB Leipzig und ist im Mittelfeld zuhause.
62
15:23
Fridolin Wagner
Einwechslung bei FSV Zwickau -> Fridolin Wagner
62
15:22
Ronny Garbuschewski
Auswechslung bei FSV Zwickau -> Ronny Garbuschewski
60
15:22
Die Elf von Uwe Koschinat bleibt im Vorwärtsgang! Daniel Keita-Ruel tankt sich bis zur Strafraumgrenze durch und hat mehrere Optionen. Der Angreifer entscheidet sich für den Abschluss und knallt das Leder halbhoch an den rechten Außenpfosten!
57
15:18
Nico Antonitsch
Gelbe Karte für Nico Antonitsch (FSV Zwickau)
Die Hereingabe bringt nichts ein, doch Nico Antonitsch begeht prompt wieder ein Foulspiel und wird seiner Mannschaft nächste Woche gegen Halle fehlen.
56
15:18
Es sind weiter die Hausherren, die etwas mehr Zug zum Tor zeigen und auf der linken Seite einen Freistoß herausholen.
54
15:17
Die Fortuna konnte in nur einer ihrer letzten 12 Begegnungen die Null halten. Den Zwickauern scheint diese Statistik aber nicht bekannt zu sein, denn sie versuchen nicht einmal, die zusammengewürfelte Abwehr zu knacken.
53
15:15
Das Spiel ist mal wieder unterbrochen. Ronny Garbuschewski hält sich nach einem Zweikampf auf Höhe der Mittellinie das Gesicht.
51
15:13
Davy Frick bringt von der linken Außenbahn eine Flanke auf den völlig frei stehenden Ronny König. Der erfahrene Angreifer entkommt den Innenverteidigern, kann das Leder aber nicht kontrollieren und vergibt die gute Chance.
49
15:11
Noch bringt der Doppelwechsel allerdings nicht den gewünschten Effekt. Der zweite Durchgang geht so weiter, wie der erste aufgehört hat: mit viel Aktion rund um den Mittelkreis.
46
15:09
Torsten Ziegner reagiert auf die schwache erste Hälfte seiner Schützlinge und bringt mit Fabian Eisele und Nils Miatke gleich zwei neue Offensivkräfte.
46
15:08
Nils Miatke
Einwechslung bei FSV Zwickau -> Nils Miatke
46
15:08
Anthony Barylla
Auswechslung bei FSV Zwickau -> Anthony Barylla
46
15:07
Fabian Eisele
Einwechslung bei FSV Zwickau -> Fabian Eisele
46
15:07
Christoph Göbel
Auswechslung bei FSV Zwickau -> Christoph Göbel
46
15:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:59
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Fortuna Köln verdient mit 1:0 gegen den FSV Zwickau. Die erste halbe Stunde war ausschließlich von Kampf geprägt, Torgelegenheiten bleiben lange Zeit Mangelware. Die Hausherren versuchten es wenigstens und wurden in der 36. Minute für ihr etwas höheres Engagement belohnt: Robin Scheu traf nach starker Vorarbeit von Maik Kegel. Die Gäste traten über 45 Minuten gar nicht in Erscheinung, hatten in der Nachspielzeit aber noch eine Riesenchance zum Ausgleich. Tim Boss wehrte nach einem starken Freistoß von René Lange auch den Nachschuss von Ronny König ab. Im zweiten Durchgang muss von den erschreckend harmlosen Westsachsen jedoch deutlich mehr kommen.
45
14:52
Ende 1. Halbzeit
45
14:52
René Lange zwirbelt die Kugel in Richtung kurzes Eck. Tim Boss fischt den Schuss mit einer starken Parade aus dem Winkel und ist auch beim Nachschuss von Ronny König aufmerksam und rettet seine Mannschaft mit Hilfe des Pfostens und etwas Glück vor dem späten Ausgleich!
45
14:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
14:49
Robin Scheu
Gelbe Karte für Robin Scheu (Fortuna Köln)
Der Torschütze weiß sich am eigenen Strafraum nur mit unfairen Mitteln zu helfen und wird im Auswärtsspiel gegen Paderborn fehlen.
42
14:48
Der anschließende Eckstoß bringt nichts ein, doch die Hausherren sind nun wieder am Drücker.
41
14:48
Doch die Westsachsen landen Fortuna weiter zum Angreifen ein! Robin Scheu hat auf dem rechten Flügel viel Platz, rückt bis zur Torauslinie vor und spielt in den Rückraum zu Maik Kegel, der sofort abzieht. Johannes Brinkies lenkt den Flachschuss gerade noch um den Pfosten ins Toraus!
39
14:46
Die Koschinat-Elf scheint in den letzten Minuten der ersten Hälfte nur noch darauf aus zu sein, die knappe Führung in die Kabine zu nehmen.
37
14:44
Bentley Bahn
Gelbe Karte für Bentley Bahn (FSV Zwickau)
Und sofort der nächste gelbe Karton nach einem rüden Foul.
36
14:40
Robin Scheu
Tooor für Fortuna Köln, 1:0 durch Robin Scheu
Ein Tor wie aus einem anderen Spiel! Michael Kessel spielt von der der rechten Außenbahn zum zentral postierten Maik Kegel, der mit einem einzigen Ballkontakt zu Robin Scheu weiterleitet. Der bisher aktivste Mann auf dem Feld taucht frei auf der rechten Strafraumseite auf und netzt flach ins lange Eck ein! Der Schuss ist noch leicht abgefälscht, wäre aber auch sonst nicht zu halten gewesen.
34
14:39
Auch der FSV bekommt erneut einen Freistoß zugesprochen. Die vielen direkten Versuche von Ronny Garbuschewski bleiben aber bislang in der Mauer hängen oder segeln über die Tribüne.
33
14:38
Der anschließende Freistoß von Maik Kegel segelt durch den gesamten Strafraum, bis der aufgerückte Christopher Theisen am zweiten Pfosten mit der Brust rankommt.
32
14:36
Davy Frick
Gelbe Karte für Davy Frick (FSV Zwickau)
Zunächst erwischt es jedoch Davy Frick, der Hamdi Dahmani von der Seite umsenst.
32
14:35
Torsten Ziegner sollte schon zu diesem Zeitpunkt darüber nachdenken, seinen Kapitän vom Platz zu nehmen, um nicht schon bald in Unterzahl agieren zu müssen. Für Scheu geht es glücklicherweise weiter.
30
14:34
...doch die Wiederholung zeigt: Der 27-jährige Dresdner hat recht! Toni Wachsmuth fährt im Zweikampf mit Robin Scheu den Ellenbogen aus und hätte sich über Gelb-Rot nicht beschweren dürfen.
29
14:32
Maik Kegel
Gelbe Karte für Maik Kegel (Fortuna Köln)
Der Kölner wird für seine lautstarken Proteste verwarnt...
28
14:32
Jetzt geht es gar nicht mehr vorwärts. Robin Scheu bleibt nach einem Zweikampf in der gegnerischen Hälfte auf dem Rasen liegen und muss behandelt werden.
26
14:30
Die Zwickauer Angriffe sehen auch nicht besser aus. Eine ungenaue Flanke aus dem Halbfeld wird von Lars Bender problemlos aus der Gefahrenzone geköpft. Dann kommt ein langer Ball auf Bentley Bahn, doch der steht deutlich im Abseits.
24
14:29
Das war es aber auch schon wieder mit Torgefahr. Erst spielen sich die Fortunen das Leder lange Zeit in den eigenen Reihen zu, bis Tim Boss mit einem weiten Abschlag Stoßstürmer Daniel Keita-Ruel sucht. Der Neuner hat gegen vier Abwehrspieler allerdings nicht den Hauch einer Chance.
22
14:26
Auf der Gegenseite hat Robin Scheu die erste wirkliche Torchance der Begegnung! Der rechte Mittelfeldspieler dringt von außen in den Sechszehner ein und hält drauf. Johannes Brinkies kann den trockenen Flachschuss nur nach vorne abwehren!
21
14:25
Die Gäste holen auf dem linken Flügel den ersten Eckball der Partie heraus. Am zweiten Pfosten bekommt Nico Antonitsch den Schädel ran, sein Kopfball ist aber zu harmlos und landet genau in den Armen von Tim Boss.
19
14:23
Gerade auf der rechten Seite, wo sich die Trainerbänke befinden, kommt es immer wieder zu heftigen Zweikämpfen. Gerade wird der vor kurzem erst wiedergenesene Christoph Göbel umgemäht - Torsten Ziegner ist außer sich.
17
14:22
Damit Tim Boss im Strafraum nicht zu einer Eisstatue gefriert, wird er von seinen Vorderleuten mal in das Spiel eingebunden und mit einem Rückpass aus dem Sechszehner gelockt.
15
14:20
Eine Viertelstunde ist gespielt. Weiterhin findet das Geschehen fast ausschließlich im Mittelfeld statt. Die Partie ist von Kampf geprägt, die Gelbe Karte gegen Wachsmuth wird sicherlich nicht die einzige bleiben.
12
14:18
Sowohl der Freistoß als auch eine Flanke von Bentley Bahn auf der Gegenseite brigen keine Gefahr und landen direkt im Toraus.
11
14:16
Toni Wachsmuth
Gelbe Karte für Toni Wachsmuth (FSV Zwickau)
Der Zwickauer Kapitän wird für ein taktisches Foul gegen Daniel Keita-Ruel verwarnt und verschuldet zudem einen gefährlichen Freistoß gegen sein Team.
10
14:16
Nun versucht es Hamdi Dahmani mal mit einer Hereingabe von links auf den langen Pfosten. Ein Mitspieler kommt mit dem Kopf ran, kann das Leder aber nicht kontrollieren.
9
14:14
Im Moment sind es die Hausherren, die etwas mehr Engagement zeigen und den Vorwärtsgang einlegen. Torchancen sind jedoch auf beiden Seiten noch Mangelware.
7
14:12
Schon in der Anfangsphase sind die Gemüter trotz der eisigen Temperaturen erhitzt. Tim-Julian Skorczyk hatte nach einem Foul bereits auf Freistoß für Zwickau entschieden, da geraten Dominik Ernst und Bentley Bahn abseits des Geschehens aneinander. Der Unparteiische holt beide zu sich, belässt es aber bei einer Ermahnung.
4
14:09
Jetzt haben auch die Gäste ihre erste Freistoßchance, ein direkter Versuch von Ronny Garbuschewski bringt allerdings keine Gefahr.
3
14:09
Die Hereingabe aus rund 30 Metern kann nicht entscheidend geklärt werden und kommt über Umwege zum im Rückraum postierten Hamdi Dahmani. Der Angreifer zieht einfach mal aus der zweiten Reihe ab, verzieht aber deutlich.
2
14:07
An gleicher Stelle steigt Mike Könnecke hart gegen Dominik Ernst ein. Es gibt den ersten vielversprechenden Freistoß für die Hausherren!
1
14:05
Die Kugel rollt, allerdings erstmal nur wenige Sekunden. Robin Scheu geht nach einem Zusammenstoß an der Seitenlinie zu Boden, kann jedoch nach kurzer Unterbrechung weitermachen.
1
14:04
Spielbeginn
14:03
Die Kapitäne Hamdi Dahmani und Toni Wachsmuth stehen mit etwas Verspätung zur Platzwahl bereit. Das Schiedsrichtergespann kommt aus Braunschweig und wird von Tim-Julian Skorczyk angeführt.
14:01
Seit knapp drei Monaten kann der FSV nicht mehr auf fremdem Platz gewinnen. Klappt es heute mal wieder mit einem Zwickauer Auswärtssieg oder bleibt Fortuna an den Aufstiegsrängen dran?
13:57
In wenigen Minuten geht es los! In Köln herrschen Temperaturen um den Gefrierpunkt, es ist bewölkt.
13:48
Ein Hoffnungsschimmer ist die Genesung von Christoph Göbel, der nach überstandener Kreuzbandverletzung zum ersten Mal seit Mitte März wieder von Beginn an ran darf. Allerdings fallen Ferfelis, Koch, Odabas, Öztürk, Schröter, Sorge und Tekerci verletzt aus.
13:45
Pleiten gegen Osnabrück (0:4), Unterhaching (1:3) und Karlsruhe (0:1) folgte zuletzt eine 0:2-Heimschlappe gegen Wehen Wiesbaden. Trainer Torsten Ziegner glaubt trotzdem an sein Team und betonte vor dem Spiel: "Die Jungs geben alles und können mit der Situation umgehen."
13:41
Wie in der Domstadt lief es auch in Westsachsen zuletzt nicht rund: Der FSV verlor Zwickau verlor seine letzten vier Ligaspiele allesamt und rutschte durch die Niederlagenserie auf die Abstiegsränge ab.
13:36
Heute muss der Übungsleiter aufgrund einer Gelb-Rotsperre auf Markus Pazurek verzichten. Manuel Farrona-Pulido hat nach überstandenem Muskelfaserriss weiterhin Trainingsrückstand.
13:20
Nach der Niederlage gegen Hansa sprach Chefcoach Uwe Koschinat vom ersten "richtig großen Rückschlag", den er "nicht akzeptieren" wollte. Von seinen Schützlingen fordert der 46-Jährige für die letzten drei Spiele "nicht nur Lippenbekenntnisse, sondern absolute Bereitschaft, an die Grenze zu gehen".
13:15
Zwar brillieren die Domstädter noch immer durch ihre starke Offensive, vor einer Woche in Rostock halfen aber auch drei eigene Treffer nicht: An der Ostsee verlor Köln mit 3:5.
13:13
Lange Zeit belegte Fortuna Köln einen der Aufstiegsplätze, zuletzt war die Luft beim Überraschungsteam aber ein wenig raus. Seit drei Spieltagen warten die Elf von Uwe Koschinat auf einen Dreier.
13:08
Schönen Nachmittag und herzlich willkommen zur Begegnung Fortuna Köln vs. FSV Zwickau! Beide Teams fuhren zuletzt nicht die gewünschten Ergebnisse ein. Während die Domstädter trotzdem noch im Aufstiegsrennen mitmischen, brauchen die Sachsen dringend Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Anstoß ist um 14 Uhr!
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn18131444:232140
21. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg18131429:181140
3SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen18113437:122536
4Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln1895431:211032
5Hansa RostockHansa RostockHansa Rostock1894524:15931
6SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching18101732:29331
7Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruhe1885520:17329
8SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach1884625:24128
9SV MeppenSV MeppenSV Meppen1876523:23027
10VfR AalenVfR AalenVfR Aalen1866624:23124
11Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg1864823:30-722
12Hallescher FCHallescher FCHallescher FC1855826:28-220
13FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena1855819:25-620
14Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte1854921:25-419
15Preußen MünsterPreußen MünsterPr. Münster1846817:24-718
16VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück1846819:29-1018
17FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau1845916:29-1317
18Werder Bremen IIWerder Bremen IIWerder II1837816:29-1316
19Chemnitzer FCChemnitzer FCChemnitz18441023:31-87
20Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß ErfurtRW Erfurt1826109:23-142
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige