Anzeige

Liveticker

90
8. Spieltag
StadionHolstein-Stadion, Kiel
Zuschauer4.511
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
9
66
81
72
64
87
90

Torschützen

0:1
72
90
15:30
Fazit:
Schluss in Kiel! Mit hängenden Köpfen verlassen die Hausherren den Platz. Gefeiert wird auf der Gegenseite. Vor allem, weil dies eigentlich eine Partie war, die Jena hier 3 oder 4:0 hätte verlieren müssen. Die hatten eigentlich keine Chance, aber sie haben sie genutzt. Das war´s aus Kiel, ciao.
90
15:30
Spielende
90
15:30
Einwechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Benjamin Fuss
90
15:30
Auswechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Timo Nagy
89
15:29
Die Riesenchance zur Vorentscheidung durch Truckenbrod. Doch dem versagen alleine vor Keeper Frech die Nerven!
87
15:27
Drei Minuten plus Nachspielzeit bleibt Kiel hier noch für den Ausgleich. Aber selbst ein Punkt wäre nach diesem Spielverlauf viel, viel zu wenig.
87
15:27
Einwechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Tim Petersen
87
15:27
Auswechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Sebastian Hähnge
84
15:24
Die Hausherren kommen nun fast nur noch mit hohen Bällen vor das Jenenser Tor. Doch Nulle pflückt einen nach dem anderen aus der Luft.
81
15:21
Einwechslung bei Holstein Kiel: Tim Siedschlag
81
15:21
Auswechslung bei Holstein Kiel: Tim Jerat
80
15:20
Es kommen die ersten Pfiffe vom Kieler Publikum. Das wird der Mannschaft allerdings auch nicht helfen.
76
15:16
Jetzt hilft nur noch ein Sturmlauf. Doch von diesem Schock muss man sich auch erstmal erholen. Bei Jena wurde dadurch natürlich neue Kräfte freigesetzt.
72
15:12
Tooor für FC Carl Zeiss Jena: Stefan Kolb
Das gibts ja gar nicht. Mit der ersten guten Torchance im Spiel macht Jena hier die Führung. Nach einer Flanke von Eckhardt hält der eingewechselte Kolb die Rübe hin. Die Partie ist vollkommen auf den Kopf gestellt.
70
15:10
Es brechen die letzten 20 Minuten der Partie an. Was bringt dir ein überlegenes Spiel, wenn am Ende nur ein 0:0 dabei heraus kommt. Kiel muss noch mehr Druck machen.
66
15:06
Einwechslung bei Holstein Kiel: Marco Stier
66
15:06
Auswechslung bei Holstein Kiel: Marc Heider
65
15:05
Truckenbrod mit der ersten halbwegs guten Chance für die Gäste, doch er kann aus seinem Freiraum nicht viel machen - vorbei.
64
15:04
Einwechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Stefan Kolb
64
15:04
Auswechslung bei FC Carl Zeiss Jena: Orlando Smeekes
60
15:00
Holstein hat die Partie nach einer Stunde weiter fest in der Hand. Von Jena ist nichts, aber auch gar nichts zu sehen.
57
14:57
Dicke Chance für Kiel, für wen sonst?! Guscinas säbelt nach einer Ecke über den Ball. Den hatte er gedanklich wohl schon versenkt.
56
14:56
...Holt versucht es. Gar nicht schlecht, aber der Ball touchiert noch die Mauer. So fliegt das Leder knapp vorbei.
55
14:55
Freistoß für Kiel in guter Position...
48
14:48
Die Partie läuft wieder. Währenddessen kam die heutige Zuschauerzahl. 4.511 Fans haben sich heute im Holstein-Stadion eingefunden.
46
14:46
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:45
Ende 1. Halbzeit
43
14:43
Jena kann sich wohl in die Pause retten. Aber da muss eine deutliche Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt her.
39
14:39
Latte! Noch mehr Dusel nun für die Gäste! Wieder war es Holt, diemal per Distanzschuss. Das Gebälk wackelt, doch die Kirsche ist wieder nicht drin.
36
14:36
Dicke Chance für Holt. Kiel wird wieder deutlich stärker, doch Nulle kann Jena gerade noch das 0:0 sichern, in dem er Holts Kopfball entschärft.
32
14:32
Sembolo versucht es im Strafraum der Gäste mit einer Showeinlage. Der Schiri ist nicht darauf hereingefallen, doch die fällige Gelbe Karte wegen einer Schwalbe kommt auch nicht.
27
14:27
Truckenbrod versucht es mal aus der zweiten Reihe. Aber da war schon eine Menge Verzweiflung beim Jenenser im Spiel. Keine Gefahr.
23
14:23
Jena kämpft und kämpft. Die Anfangsphase ist schon mal überstanden und so langsam kommen sie besser in die Partie. Holstein muss nach dem Anfangsdruck erstmal Luft schnappen.
18
14:18
Gleiches Bild auch nach fast 20 Minuten. Jena versucht sich erstmal in der Defensive, was ihnen auch ganz passabel gelingt. Kiel macht das Spiel, aber kommt eigentlich zu keinen nennenswerten Chancen.
13
14:13
Fast eine Viertelstunde ist in Kiel gespielt. Die Gastgeber, von vielen als Geheimfavorit gehandelt, sind die deutlich engagiertere Mannschaft. Jena kommt kaum hinten raus.
9
14:09
Bitterer Auftakt für den Ex-Osnabrücker Sykora. Er muss nach nicht einmal 10 Minuten verletzt vom Feld.
9
14:09
Einwechslung bei Holstein Kiel: Dimitrijus Guscinas
9
14:09
Auswechslung bei Holstein Kiel: Fiete Sykora
5
14:05
...und es wird sofort brandgefährlich. Am kurzen Pfosten wird der Ball verlängert. In der Mitte lauert Müller mit dem Kopf. Nulle mit einer prima Parade.
4
14:04
Kiel mit der ersten Ecke der Partie...
1
14:01
Die Partie beginnt. Der Mann an der Pfeife ist heute Malte Dittrich.
1
14:01
Spielbeginn
14:00
Die Aufstellungen sind nun im "Spielschema" zu sehen.
3. Liga 3. Liga
Anzeige

8. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück38209955:371869
    2Erzgebirge AueErzgebirge AueAue382081057:411668
    3FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt3818101072:462664
    4Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig3817111055:371862
    5FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena3816121054:441060
    61. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim381781366:561059
    7Kickers OffenbachKickers OffenbachOffenbach3815121155:352057
    8Bayern München IIBayern München IIBayern II381591455:65-1054
    9Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß ErfurtRW Erfurt3814111341:41053
    10VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart IIVfB II381641853:50352
    11SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching3813111452:52050
    12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden381481639:46-750
    13Werder Bremen IIWerder Bremen IIWerder II381381749:54-547
    14SV SandhausenSV SandhausenSandhausen3811141354:63-947
    15SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen381381752:64-1247
    16Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg3811131443:48-546
    17Wacker BurghausenWacker BurghausenBurghausen381371845:64-1946
    18Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund II381162143:58-1539
    19Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel389111843:61-1838
    20Wuppertaler SVWuppertaler SVWuppertal381082040:61-2138
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige