Anzeige

Liveticker

90
31. Spieltag
StadionAlpenbauer Sportpark, Unterhaching
Zuschauer1.480
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
3
12
71
42
12
23
76
74
81

Torschützen

90
15:51
Fazit
Interessantes Spiel hier in Unterhaching! Insgesamt geht das Unentschieden wohl in Ordnung. Es hätte allerdings auch 2:2 oder 3:3 ausgehen können. Beide Mannschaften haben tolle Offensivaktionen gezeigt. Nach der frühen Führung der Hachinger kamen die Aalener immer besser ins Spiel. Kurz vor der Halbzeit der völlig verdiente Ausgleich durch Haller. Nach der Pause hatte Aalen ein Übergewicht in den ersten Minuten. Danach konzentrierten sich beide Mannschaften auf die Defensive. So waren Großchancen eher Mangelware im zweiten Spielabschnitt.
Zum Schluss hin verflachte das Spiel immer mehr. Beide Mannschaften gaben sich mit dem Unentschieden zufrieden. Durch das Unentschieden verliert Aalen die Tabellenführung. Allerdings konnte ein Vorsprung auf Platz drei gehalten werden. Nächste Woche kommt es dann zum Topspiel gegen Chemnitz, die sich heute auf diesen dritten Platz geschoben haben. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und ein schönes Wochenende noch!
90
15:45
Der Schiedsrichter pfeift das Spiel ab. Es bleibt beim 0:0.
90
15:44
Spielende
87
15:44
Eckball für Unterhaching! Niederlechner mit der Schussmöglichkeit. Aber Hoffmann blockt ab.
84
15:40
Es sind nur noch ein paar Minuten zu spielen. Es sieht nach einem Unentschieden aus. Beide Mannschaften scheinen sich damit zufrieden zu geben.
83
15:39
Gelbe Karte für Yasin Yilmaz (SpVgg Unterhaching)
80
15:36
Der Torjäger geht! Für Lechleiter kommt Bergheim. Sonst war immer Cidimar erster Auswechselspieler. Aber Trainer Hasenhüttl scheint dem Brasilianer heute noch was zuzutrauen. Lechleiter wirkte heute etwas glücklos. Aber solche Tage gibt es immer mal wieder.
80
15:35
Stanislaus Bergheim
Einwechslung bei VfR Aalen -> Stanislaus Bergheim
80
15:35
Robert Lechleiter
Auswechslung bei VfR Aalen -> Robert Lechleiter
78
15:33
Großchance für Unterhaching! Wieder ist es Bigalke, der den Ball hereinbringt. Aber Niederlechner rutscht etwas weg und erwischt den Ball nicht.
76
15:31
Da hätte sich doch fast die Einwechslung gelohnt. Fabian Weiß mit dem schönen Schuss. Doch Riederer taucht schnell ab und verhindert den Rückstand.
76
15:30
Tim Kister
Gelbe Karte für Tim Kister (VfR Aalen)
75
15:29
Es geht jetzt in die letzten 15 Minuten. Wer riskiert hier nochmal was?
74
15:29
Fabian Weiß
Einwechslung bei VfR Aalen -> Fabian Weiß
74
15:28
Martin Dausch
Auswechslung bei VfR Aalen -> Martin Dausch
69
15:25
Der Torschütze geht vom Platz. Dafür kommt Stürmer Niederlechner, der jetzt noch für den Heimsieg sorgen soll.
69
15:25
Florian Niederlechner
Einwechslung bei SpVgg Unterhaching -> Florian Niederlechner
69
15:24
Mijo Tunjić
Auswechslung bei SpVgg Unterhaching -> Mijo Tunjic
68
15:24
Mal wieder die Hachinger! Und wieder ist es Bigalke, der auf Avdic durchsteckt. Der Bosnier nimmt den Ball schön an und zieht ab. Bernhardt ist allerdings da und rettet für die Aalener.
67
15:21
Das Spiel beruhigt sich etwas. Viel läuft jetzt im Mittelfeld ab. Da neutralisieren sich beide Mannschaften. Noch sind 25 Minuten zu spielen.
64
15:20
Das Schiedsrichtergespann hat das Spiel gut im Griff. Allerdings machen die beiden Mannschaften es ihnen auch nicht schwer. Wir erleben ein völlig faires Spiel. Auch die drei gelben Karten waren keine Fouls von der üblen Sorte.
61
15:17
Aalen wieder mit einer gefährlichen Aktion. Traut zieht in den Straufraum. Aber Riederer kann die Hereingabe mit dem Fuß abwehren.
56
15:12
Es geht hier hin und her. Aalen macht ordentlich Druck auf das Hachinger Tor. Aber auch die Spielvereinigung hat immer wieder gute Ansätze in der Offensive. Nur der Abschluss fehlt noch.
53
15:09
Der VfR Aalen ist zurzeit seine Tabellenführung los. Sandhausen ist zuhause gegen Babelsberg in Führung. Allerdings geht es ja mehr um den Abstand zu Platz 3. Und der ist gleich geblieben bei den Zwischenständen auf den anderen Plätzen.
51
15:06
Der Tabellenführer startet hier explosiv in die zweite Halbzeit. Die wollen den schnellen Führungstreffer. Aber die Hachinger halten gut dagegen.
49
15:05
Lechleiter mit der Chance! Die Aalener probieren immer wieder, ihren Torjäger in Position zu bringen. Doch der Pass ist etwas zu steil und kein Problem für Riederer.
46
15:03
Beide Teams sind zurück. Vielleicht starten wir ja in der zweiten Halbzeit wieder so furios.
46
15:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:46
Ende 1. Halbzeit
44
14:46
Die Aalener wollen mehr! Aber Lechleiter wird abgeblockt. Der Torjäger ist heute noch etwas glücklos.
42
14:42
Marco Haller
Tooor für VfR Aalen, 1:1 durch Marco Haller
Da ist der Ausgleich! Haller mit dem schönen Distanzschuss aus rund 17 Metern. Der schlägt im unteren linken Eck ein. Keine Chance für Riederer im Kasten der Hachinger! Ganz wichtig für die Aalener kurz vor der Halbzeit.
38
14:41
Durch die Zwischenergebnisse auf den anderen Plätzen wäre ein Sieg für die Unterhachinger extrem wichtig. Jena und Oberhausen führen schon mit 2:0 in ihren Spielen. Aber zurzeit liegt hier eher ein Tor für den Tabellenführer in der Luft. Und es sind noch ein paar Minuten bis zur Halbzeit.
34
14:35
Nächste große Chance für Aalen! Nach einer Ecke von Dausch kommt Haller zum Kopfball. Aber der Ball geht deutlich über den Hachinger Kasten.
32
14:33
War das ein Handspiel? Hefele wird im eigenen Strafraum angeschossen. Die Aalener fordern vehement den Elfmeter. Schiedsrichter Ferach lässt aber wohl zurecht weiterspielen.
29
14:30
Das Spiel beruhigt sich wieder. Aber vielleicht bereitet sich der VfR Aalen nur auf den nächsten Sturmlauf vor.
25
14:27
Hier ist einiges los in Unterhaching. Beide Mannschaften mit großen Chancen. Jetzt setzt sich Cidimar schön durch aber auch er scheitert an dem gut aufgelegten Riederer. Die Aalener drücken jetzt auf den Ausgleich!
23
14:25
Andreas Hofmann
Gelbe Karte für Andreas Hofmann (VfR Aalen)
21
14:24
Da musste es sein! Kister taucht völlig frei vor dem Tor der Spielvereinigung auf. Aber der Innenverteidiger hat die Nerven nicht, um das Leder zu versenken.
17
14:21
Freistoß für die Hachinger! Bigalke legt quer auf Stegmayer. Den Schuss kann Bernahrdt nur abblocken. Tunjic und Amachaibou erwischen den Appraller allerdings nicht.
13
14:15
Markus Schwabl
Gelbe Karte für Markus Schwabl (SpVgg Unterhaching)
Der anschließende Freistoß geht allerdings voll in die Mauer. Valentini kommt nochmal zum Nachschuss, aber auch der bringt nichts ein.
12
14:14
Die erste Ecke für die Aalener bringt nichts ein. Der Ball wird nochmal in die Mitte geköpft, findet dort allerdings keinen Abnehmer.
12
14:14
Martin Dausch
Gelbe Karte für Martin Dausch (VfR Aalen)
Der Aalener steigt zu hart gegen Schwabl ein. Da sieht er zurecht den gelben Karton.
8
14:11
Lechleiter im Abseits! Schon zum zweiten Mal steht der Torjäger im verbotenen Raum. Das kann aus der Sicht der Unterhachinger allerdings auch mal schief gehen.
6
14:09
VfR scheint nicht sehr geschockt durch den Rückstand. Es ist ja auch noch ganz viel Zeit, das Spiel zu drehen.
3
14:05
Mijo Tunjić
Tooor für SpVgg Unterhaching, 1:0 durch Mijo Tunjic
Da ist es schon passiert! Die Unterhachinger erwischen einen perfekten Start. Bigalke bringt den Ball schön in die Mitte. Da steht Tunjic genau richtig und versenkt das Ding!
1
14:02
Der Ball rollt! Die Spielvereinigung Unterhaching hat den Anstoß und bringt den Ball in die eigenen Reihen. Da heisst es vor allem, am Anfang sehr kompakt gegen die Aalener zu stehen.
1
14:01
Spielbeginn
45
14:00
Halbzeitfazit
Das Spiel startet gleich mit dem Paukenschlag. Unterhaching geht durch Tunjic in Führung. Die Aalener sind allerdings wenig geschockt und kommen zu vielen Großchancen. Kurz vor Schluss gelingt Haller dann der verdiente Ausgleich. Damit ist hier wieder alles drin. Aalen wird in der zweiten Halbzeit wohl auf den Führungstreffer drücken. Allerdings müssen sie auf die gefährlichen Konter aufpassen. Vor allem der quirlige Bigalke hat ihnen einige Male große Probleme gemacht. Bis gleich!
13:58
In ca. 5 Minuten wird Schiedrichter Timo Gerach das Spiel anpfeifen. Ihm zur Seite stehen seine beiden Assistenten Andreas Steffens und Thomas Münch. Wir wünschen den dreien ein gutes Händchen in diesem brisanten Match. Für die Mannschaften geht es heute um viel. Hoffen wir, dass es ein tolles und umkämpftes Spiel wird, aber doch fair bleibt.
13:56
Für Unterhaching heisst es heute, Robert Lechleiter zu stoppen. Der Torjäger der Aalener hat schon 13 Tore auf seinem Konto und führt damit die 3.Liga an. Der VfR Aalen ist insgesamt sehr ausgeglichen. Hinten lassen sie nicht viel zu und vorne haben sie halt diesen Lechleiter. Mal sehen, wie es heute ausgeht. Gleich kann es hier losgehen!
13:49
Aalen hat nach dem Sieg gegen Offenbach wieder Selbstvertrauen. Das war ganz wichtig nach zwei Niederlagen in Folge gegen Heidenheim und Saarbrücken. So konnte der Vorsprung auf den dritten Platz gehalten werden, was allerdings auch an den Patzern der Konkurrenz liegt. Dieses Jahr ist der Aufstieg ganz nah.
13:44
Unterhaching ist nach zwei Pleiten in Folge in größter Abstiegsgefahr. Da mit Münster und Wiesbaden zwei direkte Konkurrenten aufeinandertreffen, kann man heute nicht auf Platz 18 rutschen. Allerdings kann man sich mit einem Sieg auch etwas absetzen.
13:35
Auch die Spvgg Unterhaching hat einige Personalsorgen. Neben den Langzeitverletzten fehlt heute außerdem Innenverteidiger Patrick Ziegler aufgrund seiner Rot-Sperre.
13:33
Ein weiterer Ex-Unterhachinger muss heute leider passen. Thorsten Schulz hat sich Anfang des Monats das Kreuzband gerissen und wird den Aalenern noch lange fehlen.
13:32
Für drei Aalener ist das heute ein ganz besonderes Spiel. Robert Lechleiter und Leandro Grech haben beide schon das Trikot der Unterhachinger getragen. Und auch der Trainer ist ein alter Bekannter im ehemaligen Generali Sportpark. Ralph Hasenhüttl stand von Oktober 2007 bis Februar 2010 für die Sportvereinigung an der Seitenlinie.
13:30
Vor allem geht es aber darum, den Vorsprung auf Platz 3 zu halten oder sogar noch zu vergrößern. Der beträgt zurzeit 8 Punkte. Bei noch 8 ausstehenden Spielen hört sich das viel an. Aber auch sowas wurde in der Vergangenheit immer wieder verspielt.
13:26
Für die Aalener gilt es, heute die Tabellenführung zu verteidigen. Dafür wird wohl ein Sieg nötig sein. Der direkte Konkurrent, der SV Sandhausen, spielt zuhause gegen den SV Babelsberg 03. Da muss man von einem Heimsieg ausgehen.
13:24
Herzlich Willkommen zum 31. Spieltag der 3.Liga. Wir sind in Unterhaching im ehemaligen Generali-Sportpark. Der Gastgeber empfängt heute den Spitzenreiter, den VfR Aalen.
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SV SandhausenSV SandhausenSandhausen31168749:351456
2VfR AalenVfR AalenVfR Aalen31168742:311156
3Chemnitzer FCChemnitzer FCChemnitz31148943:331050
4Wacker BurghausenWacker BurghausenBurghausen311115548:39948
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim31139939:30948
6Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg311211845:331247
7Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß ErfurtRW Erfurt311113741:34746
8Kickers OffenbachKickers OffenbachOffenbach311291038:31745
91. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken311012951:44742
10VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück311012936:30642
11Preußen MünsterPreußen MünsterPreuß. Münster31914832:33-141
12SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt311091240:41-139
13Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld318131043:48-537
14SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching311061549:50-136
15VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart IIVfB II318121131:41-1036
16Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß OberhausenOberhausen318111230:37-735
17SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenWehen Wiesbaden318111233:42-935
18SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03Babelsberg318101335:48-1334
19FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena316111431:48-1729
20Werder Bremen IIWerder Bremen IIWerder II314101728:56-2822
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige