Anzeige

Liveticker

90
Zuschauer5.600
Schiedsrichter
17
61
36
58
81
63
70
88
90
41
56
77
83
52
63
70

Torschützen

90
15:53
Fazit:
Mit 2:1 schlägt Darmstadt 98 die Gäste von Jahn Regensburg und schiebt sich damit vorläufig auf den zweiten Rang. In einer insgesamt chancenarmen Partie auf Augenhöhe begannen die Hessen sehr motiviert und gingen folgerichtig in Führung, die allerdings etwas lähmend wirkte, so dass Regensburg besser in die Partie kam. Darmstadt fing sich um die Halbzeit herum und erlangte die Kontrolle. Stroh-Engel erhöhte auf 2:0 und dann spielten die Lilien die Partei souverän runter. Der Anschlusstreffer der Bayern kam dann deutlich zu spät und konnte den Sieg nicht mehr gefährden.
90
15:48
Spielende
90
15:46
Romas Dressler
Tooor für Jahn Regensburg, 2:1 durch Romas Dressler
Und nun macht er es besser! Das Leder wird aus dem Halbfeld in den Strfraum gechippt, wo gleich drei Leute den Ball verpassen. Dressler ist am langen Pfosten wach und verwandelt mit links trocken in die Mitte. Geht hier noch was für die Gäste?
88
15:44
Sandro Sirigu
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Sandro Sirigu
88
15:44
Marco Sailer
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Marco Sailer
88
15:44
Dressler versucht es noch einmal aus der Distanz, doch der Schuss geht eher in Richtung Tribüne.
85
15:42
Die letzten Minuten brechen an und ein Sieger zeichnet sich immer mehr ab, denn Darmstadt wirkt sehr sicher und spielt auch weiter munter mit, so dass Regensburg sogar aufpassen muss, dass es hier keinen dritten Gegentreffer gibt.
83
15:38
Mario Neunaber
Gelbe Karte für Mario Neunaber (Jahn Regensburg)
Und weiter geht die Kartenflut. Neunaber möchte wohl auch mal einen Gegenspieler zu Fall bringen und tut das mit unfairen Mitteln und sieht folgerichtig den Karton.
81
15:36
Dominik Stroh-Engel
Gelbe Karte für Dominik Stroh-Engel (SV Darmstadt 98)
Gerade erst von einer Sperre wieder da, holt sich Stroh-Engel die sechste gelbe Karte der Saison. Im Mittelfeld tritt der Stürmer seinem Gegenspieler in die Hacken und wird dafür bestraft.
78
15:36
Riesenchance für Regensburg! Wenn man hier noch zu einem Punkt kommen möchte dann muss so einer natürlich auch rein. Der Jahn kombiniert sich wieder über die rechte Seite in Richtung Strafraum. Hein bringt das Leder flach vorher wo der eingewechselte Windmüller aus sechs Metern kläglich über den Kasten schießt.
77
15:33
Jim-Patrick Müller
Gelbe Karte für Jim-Patrick Müller (Jahn Regensburg)
Müller nimmt seinem Gegenspieler auf der rechten Seite die Chance auf einen Konter und sieht dafür die nächste Verwarnung der Partie.
74
15:31
Nun hat es mal geklappt: Roman Dressler wird auf der rechten Strafraumseite in Szene gesetzt und fackelt nicht lange. Der Winkel ist zwar sehr spitz, doch Zimmermann bekommt trotzdem leichte Probleme und muss zur Ecke klären. Die bringt allerdings keinerlei Gefahr.
71
15:27
Noch zwanzig Minuten sind zu spielen. Regensburg bleibt zwar dran, doch was fehlt sind die Chancen. Will der Jahn hier noch zwei Tore aufholen, dann muss der letzte Pass deutlich öfter und besser an den Mann gebracht werden.
70
15:26
Gino Windmüller
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Gino Windmüller
70
15:26
Abdenour Amachaibou
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Abdenour Amachaibou
70
15:25
Benjamin Baier
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Benjamin Baier
70
15:25
Hanno Behrens
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Hanno Behrens
67
15:25
...doch der Stürmer kann nach kurzer Behandlungspause weiter machen.
66
15:25
Schrecksekunde für Darmstadt! Sailer knickt nach einem Kopfballduell um und bleibt mit schmerzverzehrter Miene liegen...
63
15:24
Josip Landeka
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Josip Landeka
63
15:23
Milan Ivana
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Milan Ivana
63
15:23
Patrick Haag
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Patrick Haag
63
15:23
Azur Velagić
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Azur Velagić
61
15:16
Dominik Stroh-Engel
Tooor für SV Darmstadt 98, 2:0 durch Dominik Stroh-Engel
Wunderbares Tor von Stroh-Engel. Aus dem Halbfeld wirft Berzel das Leder ganz weit in den Strafraum. Sailer steht schon fast am Fünfer und hat das Tor im Rücken. Der Schütze des 1:0 legt den Ball hoch zurück und Stroh-Engel jagt das Spielgerät aus 15 Metern volley mit dem schwachen Linken in die linke Torecke. Das war bereits das 18. Saisontor des bulligen Stürmers mit dem feinen Füßschen.
59
15:15
... den Amachaibou allerdings volles Pfund in die Mauer zimmert.
59
15:15
Zudem gibt es einen Freistoß aus guter Position...
58
15:13
Hanno Behrens
Gelbe Karte für Hanno Behrens (SV Darmstadt 98)
Herrlicher Angriff von Regensburg! Müller zieht in Richtung Strafraum und wird dann von Behrens gefällt. Der Jahn will da sogar eine Rote Karte gesehen haben, die Gelbe ist jedoch vollkommen in Ordnung.
56
15:11
Aias Aosman
Gelbe Karte für Aias Aosman (Jahn Regensburg)
Der neue Mann führt sich sofort mal mit einer Gelben Karte ein. Mit gestrecktem Bein geht Aosman in den Zweikampf und wird sofort verwarnt.
54
15:09
Thomas Stratos wechselt seinen Hinspielhelden ein, denn Aosman erzielte in Regensburg beim 2:0-Sieg gegen die Lilien beide Treffer.
52
15:08
Aias Aosman
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Aias Aosman
52
15:08
Zlatko Muhovic
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Zlatko Muhovic
52
15:08
Nach einem Eckstoß von der rechten Seite versucht es Behrens aus der zweiten Reihe, verzieht jedoch deutlich.
50
15:06
Darmstadt knüpft an die letzten fünf Minuten des ersten Durchganges an und kommt etwas flotter aus der Pause. Die Lilien setzen sich aktuell vorne fest, kann aber nur bedingt Gefahr entwickeln. In dieser Partie sind Chancen weiterhin Mangelware.
47
15:03
Weiter geht`s! Beide Teams kommen ungefährdet zurück auf den immer schlechter werdenden Rasen.
46
15:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:50
Halbzeitfazit:
Beim Stande von 1:0 pfeift der Schiedsrichter zur Pause im Spiel von Darmstadt 98 gegen Jahn Regensburg. Die Gastgeber begannen sehr aggressiv und offensiv, was den Gegner immer wieder zu Fehlern und langen Bällen zwang. Auch Darmstadt arbeitete viel mit langen Pässen auf Stroh-Engel, der so auch das erste Tor von Sailer vorbereitete. Nach dem Führungstreffer zogen sich die Lilien zurück und Regensburg übernahm die Kontrolle. Gerade über die rechte Seite kamen die Bayern immer wieder auf die Grundlinie und zu Flanken. Ein Tor gelang allerdings nicht und kurz vor dem Seitenwechsel begann auch Darmstadt wieder Fußball zu spielen und schaltete sich wieder in die Offensive ein. Somit kann man in einem einigermaßen ausgeglichenen Spiel auf eine spannende zweite Halbzeit hoffen.
45
14:45
Ende 1. Halbzeit
42
14:43
Der Freistoß aus dem Halbfeld segelt gut in den Strafraum hinein, kann allerdings per Kopf geklärt werden.
41
14:42
Jonatan Kotzke
Gelbe Karte für Jonatan Kotzke (Jahn Regensburg)
Kotzke räumt Gondorf mit einer gefährlichen Grätsche und sieht dafür vollkommen zu Recht den Karton.
40
14:41
Die Lilien fangen sich wieder und wachen aus der Lethargie auf. Die Mannen in Blau suchen wieder mehr die Offenisve und attackieren früher.
36
14:37
Marco Sailer
Gelbe Karte für Marco Sailer (SV Darmstadt 98)
Der Stürmer läuft seinem Gegenspieler etwas ungeschickt in die Hacken und sieht dafür eine sehr harte gelbe Karte.
36
14:37
Darmstadt ruht sich im Moment etwas zu sehr auf der Führung aus und überlässt den Regensburgern das Feld. Die schöpfen Mut und forcieren ihre Offensivaktionen. Im Moment entsteht da allerdings noch wenig Gefahr.
33
14:34
Der Jahn wird stärker! Wieder geht es über rechts, wieder kommt die Flanke nicht an, doch Güntner nimmt den herausgeköpften Ball aus der zweiten Reihe volley und zwingt Zimmermann mit einem Aufsetzer zu einer guten Tat.
30
14:32
Regensburg versucht es mal über den rechten Flügel, doch die Hereingabe ist für Muhovic ein Stückchen zu hoch, dem das Leder über den Scheitel rutscht.
27
14:28
Das sah doch mal fein aus! Heller flankt aus dem Halbfeld auf Stroh-Engel, der das Spielgerät aus der Luft zu Gondorf passt. Der befindet sich auf der rechten Strafraumseite und bringt den Ball halbhoch vor den Kasten. Hendl hat da allerdings noch ein Wörtchen mit zu reden und faustet das Leder aus der Gefahrenzone.
24
14:25
Darmstadt hält den Ball nun, mit der Führung im Rücken, länger in den eigenen Reihen und versucht es dann allerdings immernoch mit langen Pässen auf Stroh-Engel.
21
14:22
Nachdem Darmstadt hier mit der ersten Chance die Führung erzielt hat, schickt Gästecoach Thomas Startos schon seine komplette Ersatzbank zum Aufwärmen. Ein Psychotrick des Trainers? Denn so schlecht spielt sein Team zumindest nach vorne nicht.
17
14:17
Marco Sailer
Tooor für SV Darmstadt 98, 1:0 durch Marco Sailer
Das erste Tor der Partie fällt wie aus dem Nichts. Stroh-Engel behauptet das Leder in der Zentrale und darf sich unbedrängt drehen. Sailer kommt angestürmt und sein Sturmpartner spielt ihm das Leder genau in den Lauf. Sailer bleibt aus kurzer Distanz aus halbrechter Position ganz cool und verwandelt sicher in die lange Ecke.
15
14:16
Sailer bekommt den Ball 25 Meter vor dem Tor und macht sich zum Schuss bereit. Der flinke Stürmer braucht dafür aber deutlich zu lange. Zwar hat sich Sailer in eine gute Position für einen Distanzschuss bringen können, doch ein Verteidiger blockt den Schuss ohne Probleme.
12
14:14
Stroh-Engel kann nicht nur knipsen, sondern hat auch das Auge für den Mitspieler. Von der Mittellinie schickt der Stürmer Ivana auf die Reise, der von links in die Mitte zieht und mit einem Schlenzer deutlich über das Tor schießt.
9
14:09
Regensburg wird zu langen Bällen gezwungen und Darmstadt spielt sie freiwillig. Großartiger Kombinationsfußball dürfte allerdings auch einigermaßen schwierig werden auf diesem Geläuf. Das Grün ist in einem sehr schlechten Zustand und durch den Regen zusätzlich aufgeweicht.
6
14:07
Das Forechecking der Lilien provoziert schon jetzt den ein oder anderen sehr gefährlichen Fehlpass der Gäste. Bisher ist alles gut gegangen aus Sicht der Regensburger, denn die Heimmannschaft spielt diese Fehler noch zu hektisch aus.
4
14:04
Darmstadt beginnt mit druckvollem Pressing, dass die Regensburger vom Start weg zu langen Bällen zwingt, die bislang eine leichte Beute für die Verteidigung sind.
1
14:01
Der Ball rollt! Die Gastgeber im gewohnten Blau und Weiß, der Jahn tritt in weißen Jerseys und roten Hosen an.
1
14:00
Spielbeginn
13:54
Schiedsrichter am Böllenfalltor ist Alexander Sather. Mitgebracht hat der Unparteiische seine Assistenten Felix-Benjamin Schwermer und Robert Wessel.
13:43
Im Gästeteam stand unter der Woche ein Fragezeichen hinter den Einsätzen von Hein und Dressler, die allerdings beide mit von der Partie sind. Auch Trettenbach hatte wenig Hoffnungen auf einen Einsatz, ist aber zumindest auf der Bank. Definitiv nicht dabei sind Benedikt Schmidt, Marius Müller und Thomas Kurz.
13:40
Bei den Gastgebern ist Topstürmer Dominik Stroh-Engel nach abgesessener Gelbsperre wieder in der Mannschaft. Er vollzieht so gesehen einen fliegenden Wechsel mit Aytac Sulu, der in Heidenheim seine fünfte Gelbe sah. Zudem muss Dirk Schuster verletzungsbedingt weiterhin auf Julius Biada, Steven Braunsdorf und Elton da Costa verzichten.
13:35
Dort steht aktuell auch der heutige Gegner aus Bayern. Der Jahn dürfte damit allerdings recht zufrieden sein ob der schwachen Hinserie. Aktuell steht Regensburg in der Rückrundentabelle an zweiter Stelle und holte elf Punkte aus den letzten 15 Spielen. Spielt das Team so weiter, dann dürfte das Abstiegsgespenst wohl endgültig vertrieben sein. Jedoch gilt hier dasselbe wie bei den Lilien aus Darmstadt, denn in einer der spannendsten Saisons seit langem, wird am Ende jeder Punkt entscheiden. Deren drei wünschen sich natürlich beide Teams im heutigen Match.
13:35
In Darmstadt werden die Stimmen, die vom Aufstieg reden immer lauter, denn die Hessen beißen sich von Woche zu Woche mehr auf den oberen Rängen fest. Vor Wochenfrist trotzte man zudem Tabellenführer Heidenheim ein Unentschieden ab und das, obwohl mit Stroh-Engel die Torgarantie in Person nur auf der Tribüne saß. In dieser furchtbar engen Liga muss das Team von Dirk Schuster allerdings in jedem Spiel ihr bestmögliches abrufen, denn eine kleine Schwächephase und man findet sich ganz schnell im trostlosen Mittelfeld wieder.
13:34
Hallo und herzlich willkommen zum 25. Spieltag der 3. Liga, an dem heute die Partie zwischen Darmstadt 98 und Jahn Regensburg auf dem Programm steht.
3. Liga 3. Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
11. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846Heidenheim25176243:142957
2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig25144738:261246
3SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt25127640:221843
4Hansa RostockHansa RostockHansa Rostock25116832:35-339
5SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenWehen Wiesbaden25107829:31-237
6VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück25106933:28536
7MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg2599733:31236
8Stuttgarter KickersStuttgarter KickersKickers251051030:28235
9Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß ErfurtRW Erfurt251041136:30634
10Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburg2597936:34234
11Hallescher FCHallescher FCHallescher FC251041129:30-134
12VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart IIVfB II25951133:34-132
13Preußen MünsterPreußen MünsterPreuß. Münster25710836:36031
14Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund II25941234:39-531
15SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching25871032:42-1031
16SV 07 ElversbergSV 07 ElversbergElversberg25851224:35-1129
17Holstein KielHolstein KielHolstein Kiel25610927:25228
18Chemnitzer FCChemnitzer FCChemnitz25691024:35-1127
19Wacker BurghausenWacker BurghausenBurghausen25661326:44-1824
201. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken25571327:43-1622
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige