Suche Heute Live
Freundschaft

Liveticker

Mai
01.05.2022 15:30
Schweiz
3:1
0:02:01:1
Lettland
17:52
Abschied
Damit verabschieden wir uns für heute von Ihnen! Vielen Dank fürs Interesse und einen schönen Sonntagabend!
17:51
Fazit 3. Drittel
Im letzten Drittel geht dann auf beiden Seiten kaum mehr was. Die Letten treffen zwar noch zum Anschluss, doch es fehlt die Energie, dann noch konsequent den Ausgleich zu suchen. Thürkauf entscheidet die Partie dann zwei Minuten vor Schluss mit dem Empty-Netter.
60.
17:51
Spielende
Die Schweiz gewinnt!
60.
17:50
Die Schweiz spielt aber abgeklärt.
59.
17:49
Wieder geht Grigals raus. 6-gegen-5!
58.
17:48
Tor für Schweiz, 3:1 durch Calvin Thürkauf
Calvin Thürkauf
Da ist die Entscheidung! Thürkauf holt sich die Scheibe und trifft ins leere Netz vom eigenen Bullykreis! 3:1!
58.
17:47
Berra muss wieder einmal eingreifen, doch die Partie wurde schon zuvor wegen Handspiel unterbrochen. Bully vor Berra und der lettische Goalie geht raus.
58.
17:47
Berra muss wieder einmal eingreifen, doch die Partie wurde schon zuvor wegen Handspiel unterbrochen. Bully vor Berra und der lettische Goalie geht raus.
57.
17:43
Weiterhin haben die Schweizer zwar mehr Scheibenbesitz, doch der Entscheidungstreffer will ihnen nicht gelingen.
55.
17:40
Die Partie plätschert nun definitiv ein wenig vor sich hin. Beide Teams scheinen sich mit dem Resultat abzugeben, wobei die Schweiz ein wenig vehementer die Entscheidung sucht.
53.
17:38
Beiden Teams scheint ein wenig die Energie zu fehlen im letzten Drittel hier, hat man doch erst gestern auch schon gespielt.
51.
17:35
Die Letten können aber keinen Schwung vom Anschlusstreffer mitnehmen und die Schweizer kontrollieren weiterhin die Partie ohne grosse Probleme.
50.
17:30
Doch auch in dieser Überzahl kann sich die Schweiz nichts Zählbares herausholen. Miranda trifft zwar zum vermeintlichen 3:1, doch der Stock war zu hoch beim Abschluss. Lettland ist wieder komplett und kann noch weiterhoffen.
48.
17:29
Kleine Strafe (2 Minuten) für Artūrs Kulda (Lettland)
Artūrs Kulda
Schwerwey tankt sich auf rechts durch und kann von Kulda nur durch unfaire Mittel gestoppt werden. Nächstes Powerplay der Schweiz!
47.
17:27
Tor für Lettland, 2:1 durch Nauris Sejejs
Nauris Sejejs
Schöner Pass von Kenins quer durch den ganzen Slot und dort steht Sejejs, wessen Direktschuss genau ins obere linke Eck passt. Keine Chance für Berra.
46.
17:25
Den Letten gelingt aber gegen vorne weiterhin kaum etwas und es kommt kaum Spielfluss in ihrer Offensive auf.
45.
17:24
Pfostenschuss Schweiz! Thürkauf zieht von der halblinken Seite einfach mal ab und zimmert die Scheibe an den linken Pfosten!
44.
17:20
Dieses Mal funktioniert das Boxplay der Letten aber ausgezeichnet und die Schweizer kommen zu keinem guten Abschluss im Powerplay. Lettland ist wieder komplett!
42.
17:19
Kleine Strafe (2 Minuten) für Roberts Bukarts (Lettland)
Roberts Bukarts
Mottet kann beinahe alleine auf Grigals zustürmen und Bukarts kann ihn nur mit einem Haken stoppen.
41.
17:18
Beginn 3. Drittel
Weiter geht es mit den letzten 20 Minuten!
17:10
17:01
Fazit 2. Drittel
Die Letten finden weiterhin überhaupt keinen Zugriff ins Spiel im zweiten Drittel. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis Thürkauf in der 30. Minute einen Abpraller zum 1:0 ins Netz stochert. Die Letten haben nach einem Aussetzer von Alatalo zwar 5 Minuten Powerplay, doch sie finden keine Lücke. Und es kommt nicht dicker. Unmittelbar nach der Strafe kommt Riat zum Puck und erhöht zum 2:0.
40.
17:01
Ende 2. Drittel
Die Schweiz führt nach zwei Dritteln 2:0!
38.
16:56
Das war natürlich eine kalte Dusche für die Letten. Können sie vor der Pause noch reagieren?
37.
16:54
Tor für Schweiz, 2:0 durch Damien Riat
Damien Riat
Die Schweiz übersteht auch 5 Minuten Boxplay ohne grössere Möglichkeiten für die Letten. Und sogleich kommt Riat, welcher für Alatalo die Strafe absitzt, von der Strafbank, entwischt der lettischen Abwehr und verwertet zum 2:0.
36.
16:50
Die Letten finden keine Lücken oder Lösungen um die Schweizer in Bedrängnis zu bringen. Da kommt zu wenig von den Gästen!
34.
16:48
Die ersten zwei Minuten sind um in der Strafe, doch das Boxplay der Schweizer funktioniert bislang und sie lassen nicht viel zu.
32.
16:46
Kann Lettland hier die lange Strafe nutzen und ausgleichen?
32.
16:45
Große Strafe (5 Minuten + Spieldauer-Disziplinarstrafe) für Santeri Alatalo (Schweiz)
Santeri Alatalo
Alatalo lässt sich provozieren und revanchiert sich für ein hartes Vorchecking und schlägt den Schläger in den Unterleib des Gegners. Die Scheidsrichter schauen sich die Strafe noch an und entscheiden auf 5 Minuten.
32.
16:43
Die Schweizer drücken gleich weiter auf das nächste Tor. Von Lettland kommt kaum mehr etwas in diesem Drittel.
30.
16:41
Lettland versucht gleich zurückzuschlagen, doch der Abschluss kommt erneut genau auf Reto Berra. Kein Problem für den Schweizer Goalie!
30.
16:40
Tor für Schweiz, 1:0 durch Calvin Thürkauf
Calvin Thürkauf
Die Strafe ist angezeigt und es ist Bertschy, welcher Scherwey anspielt und dessen Schuss wird zwar noch abgewehrt. Thürkauf steht aber optimal und stochert die Scheibe in die Maschen.
29.
16:38
Thürkauf versucht es aus der Drehung im Slot, doch erneut ist Grigals zur Stelle mit dem Beinschoner!
29.
16:35
Gutes Powerplay der Schweizer, doch sie kommen weiterhin nicht am Goalie der Letten vorbei! Lettland ist wieder komplett.
27.
16:33
Kleine Strafe (2 Minuten) für Rihards Marenis (Lettland)
Rihards Marenis
Nun die erste Strafe gegen die Letten. Powerplay für die Schweiz nach einem Stockschlag.
26.
16:29
Thürkauf findet Scherwey und dieser zieht direkt ab und trifft das Tor nur knapp nicht. Die Scheibe kullert am linken Pfosten vorbei.
25.
16:28
Alatalo kommt aus guter Position völlig frei zum Schuss, doch er haut die Scheibe über das Tor!
24.
16:24
Auch im Mitteldrittel nehmen die beiden Teams in der Offensive noch kaum Fahrt auf. Beide fokussieren sich hauptsächlich auf die Defensive.
23.
16:24
Noah Rod versucht es aus vollem Lauf, doch Grigals pflückt die Scheibe lässig mit dem Fanghandschuh aus der Luft.
22.
16:22
Doch auch hier führt die zusätzliche Eisfläche nicht zu gefährlichen Aktionen auf beiden Seiten. Beide Teams sind wieder komplett!
21.
16:21
Beginn 2. Drittel
Weiter geht es mit 4-gegen-4 für die nächsten 110 Sekunden.
16:06
Fazit 1. Drittel
Die beiden Teams starten verhalten in diese Partie und auch die Schweizer können nicht so gut starten wie noch gestern. Beide Mannschaften agieren zu ungenau im Spielaufbau und es fehlen die wirklich klaren Torchancen. Anscheinend wurde auf beiden Seiten viel Videostudium betreiben um die gegnerische Offensive zu neutralisiseren.
20.
16:06
Ende 1. Drittel
Das erste Drittel geht torlos zu Ende!
20.
16:05
Kleine Strafe (2 Minuten) für Killian Mottet (Schweiz)
Killian Mottet
Wieder geraten sich zwei Spieler in die Haare und das 10 Sekunden vor der Pause. Diesmal heissen die Sünder Mottet und Abols.
20.
16:04
Kleine Strafe (2 Minuten) für Rodrigo Ābols (Lettland)
Rodrigo Ābols
19.
16:00
Die Letten können sich zwar gut installieren, doch es fehlt weiterhin an der Genauigkeit im Abschluss, um Berra in Bedrängnis zu bringen. Schweiz wieder komplett.
17.
15:59
Kleine Strafe (2 Minuten) für Nando Eggenberger (Schweiz)
Nando Eggenberger
Eggenberger lässt das Bein draussen stehen und muss zu Recht für 2 Minuten auf die Strafbank. Erstes Powerplay der Partie.
17.
15:55
Buebetrickliversuch von Loeffel, doch Grigals lässt sich nicht erwischen und pariert ohne Probleme.
15.
15:54
Die Schweizer stehen weiterhin sehr hoch und stören die Letten früh. Immer wieder erobern sie sich so die Scheibe zurück.
14.
15:51
Trotz dem zusätzlichen Platz im 4-gegen-4 kann dies von beiden Teams nicht genutzt werden. Es bleibt eine torlose Partie.
12.
15:51
Kleine Strafe (2 Minuten) für Arvils Bergmanis (Lettland)
Arvils Bergmanis
Trotz Testspielcharakter geraten sich Scherwey und sein Gegespieler in die Haare und müssen beide auf die Strafbank.
12.
15:50
Kleine Strafe (2 Minuten) für Tristan Scherwey (Schweiz)
Tristan Scherwey
11.
15:46
Loeffel zieht ab von der blauen Linie und dann gibt es auch hier einen Abpraller, doch auch Jäger verzieht den zweiten Abschluss.
10.
15:45
Gute Chance für Lettland! Berra lässt gegen vorne abprallen, doch der Lette verzieht die Scheibe über das leere Gehäuse der Schweizer.
9.
15:44
Corvi setzt sich gut durch in der Offensive und sieht Ambühl, doch dessen Schuss wird vom lettischen Verteidiger geblockt.
8.
15:41
Nun können sich auch die Schweizer ein wenig festsetzen im Drittel der Letten, doch auch hier wird es noch nicht wirklich gefährlich. Die Letten wissen sich jedoch nur mit einem Icing zu helfen.
7.
15:40
Die Letten nun mit einer guten Phase und sie können sich lange in der Schweizer Zone halten. Doch auch der nächste Abschluss kommt genau auf Berra. Und schon gibt es das erste Powerbreak.
6.
15:39
Nun doch ein erster Abshcluss von Lettland, doch der Abschluss von Kenins ist harmlos und verschwindet in Berras Fanghandschuh.
6.
15:38
Von den Letten kommt in der Offensive jedoch noch gar nichts. Zu ungenau agieren die Gäste im Aufbauspiel.
5.
15:36
Die Schweizer sind zwar hartnäckig und stören die Letten früh. Doch auch sie kommen bislang nicht in Abschlussposition.
4.
15:34
Weiterhin funktionieren die Offensiven noch nicht wie gewünscht. Keine Chancen oder Abschlüsse bislang nach drei gespielten Minuten.
2.
15:32
Ruhiger Start in die Partie. Die Schweizer haben den Puck, aber nur in der eigenen Hälfte. Und dann wird der Pass eines Schweizers ins Out abgelenkt. Nur wenige Sekunden später sorgen die Letten für das erste Icing der Partie.
1.
15:31
Spielbeginn
Los geht es!
15:25
Bald geht es los
Die Spieler betreten allmählich das Eis. In wenigen Minuten beginnt die Partie.
15:08
Schiedsrichter
Geleitet wird die heutige Partie von Miroslav Stolc und Michael Tscherrig, unterstützt von den Linienrichtern  Matthias Kehrli und Thomas Wolf. Angepfiffen wird das Spiel um 15:30.
15:07
Aufstellung Lettland
15:07
Aufstellung Schweiz
14:25
Erster Cut
Seit dieser Woche sind auch Gottéron-Schlussmann Reto Berra und die beiden Davoser Stürmer Andres Ambühl und Enzo Corvi ins Nationalteam eingerückt. Dafür über die Klippen springen mussten Melvin Nyffeler von den Lakers, Luca Fazzini vom HC Lugano, Joshua Farni vom SCB und Jason Fuchs von Lausanne. Wenn dann die hochkarätigen Söldner aus Übersee und die Akteure von Zug und dem ZSC noch nachgezogen werden, dürfte es zu weiteren Kaderänderungen kommen.
14:24
Bisher in der Euro Hockey Challenge
Die Schweiz hat im Rahmen der Euro Hockey League drei der vier Spiele für sich entscheiden können. Die beiden Duelle gegen Frankreich konnten jeweils ohne grössere Probleme mit 2:4 und 4:1 für sich entschieden werden. Gegen Deutschland kam es dann in Rosenheim zu einem Dämpfer, als die erste Partie mit 4:2 verloren ging. Doch die Schweizer revanchierten sich zwei Tage später mit einem deutlichen 1:6 Erfolg. Auch gegen Lettland konnte man gestern die erste Partie mit 5:2 für sich entscheiden.
14:24
Ausgangslage
Im Schatten des Playofffinals zwischen den ZSC Lions und dem EV Zug ist auch das Schweizer Nationalteam unterwegs. Zum Abschluss der Euro Hockey Challenge steht heute noch die letzte Partie gegen Lettland an. Nach dem klaren Sieg im gestrigen Spiel wird man auch heute nochmals alles auf Sieg setzen.
14:24
14:24
Begrüssung
Guten Nachmittag und recht herzlich willkommen zum Spiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Lettland. Die beiden Teams treffen heute im Vorbereitungsspiel für die WM in Helsinki aufeinander. Hier sind Sie live dabei!
Weiterlesen
01.05.2022 12:00
Schweden
Schweden
2
Schweden
Finnland
Finnland
Finnland
0
01.05.2022 15:30
Schweiz
Schweiz
3
0
2
1
Schweiz
Lettland
Lettland
Lettland
1
0
0
1
01.05.2022 16:00
Tschechien
Tschechien
4
Tschechien
Österreich
Österreich
Österreich
1
05.05.2022 17:30
Finnland
Finnland
2
0
0
2
Finnland
Schweiz
Schweiz
Schweiz
3
0
2
1
05.05.2022 18:00
Slowakei
Slowakei
4
1
1
2
0
Slowakei
Norwegen
Norwegen
Norwegen
5
1
1
2
0
07.05.2022 15:00
Schweden
Schweden
3
0
0
2
1
Schweden
Schweiz
Schweiz
Schweiz
2
2
0
0
0
07.05.2022 16:00
Slowakei
Slowakei
2
2
0
0
Slowakei
Frankreich
Frankreich
Frankreich
0
0
0
0
08.05.2022 12:00
Schweiz
Schweiz
0
0
0
0
Schweiz
Tschechien
Tschechien
Tschechien
3
0
0
3
08.05.2022 17:00
Deutschland
Deutschland
3
0
1
2
Deutschland
Österreich
Österreich
Österreich
1
0
1
0
09.05.2022 18:30
Lettland
Lettland
5
3
1
1
Lettland
Kasachstan
Kasachstan
Kasachstan
1
0
1
0
10.05.2022 20:30
Großbritannien
Großbritannien
0
0
0
0
Großbritannien
Italien
Italien
Italien
3
1
1
1