Suche Heute Live
Formel 1
Formel 1

Die Startaufstellung zum Großen Preis von Italien

«
  • Die Startaufstellung zum Großen Preis von Italien

    Die Startaufstellung zum Großen Preis von Italien

    Am Wochenende gastiert die Formel 1 auf der Highspeed-Strecke im italienischen Monza. Schon im Qualifying am Samstag ging es zur Sache, die Pole sicherte sich beim Scuderia-Heimspiel Charles Leclerc im Ferrari. Das ist die Startaufstellung zum Italien-GP:
  • Platz 20: Yuki Tsunoda (AlphaTauri) - 1:22.020 in Q1

    Platz 20: Yuki Tsunoda (AlphaTauri) - 1:22.020 in Q1

    qualifiziert in P15, aber Motorenstrafe: Ende des Feldes
  • Platz 19: Lewis Hamilton (Mercedes) - 1:21.524 in Q3

    Platz 19: Lewis Hamilton (Mercedes) - 1:21.524 in Q3

    qualifiziert in P5, aber Motorenstrafe: Ende des Feldes
  • Platz 18: Carlos Sainz (Ferrari) - 1:20.429 in Q3

    Platz 18: Carlos Sainz (Ferrari) - 1:20.429 in Q3

    qualifiziert in P3, aber Getriebestrafe: Ende des Feldes
  • Platz 17: Mick Schumacher (Haas) - 1:23.005 in Q1

    Platz 17: Mick Schumacher (Haas) - 1:23.005 in Q1

    qualifiziert in P20, aber Motorenstrafe: 15 Plätze
  • Platz 16: Kevin Magnussen (Haas) - 1:22.908 in Q1

    Platz 16: Kevin Magnussen (Haas) - 1:22.908 in Q1

    qualifiziert in P19, aber Motorenstrafe: 15 Plätze
  • Platz 15: Valtteri Bottas (Alfa Romeo) - 1:22.235 in Q2

    Platz 15: Valtteri Bottas (Alfa Romeo) - 1:22.235 in Q2

    qualifiziert in P12, aber Motorenstrafe: 15 Plätze
  • Platz 14: Esteban Ocon (Alpine) - 1:22.130 in Q2

    Platz 14: Esteban Ocon (Alpine) - 1:22.130 in Q2

    qualifiziert in P11, aber Motorenstrafe: 5 Plätze
  • Platz 13: Sergio Pérez (Red Bull) - 1:21.206 in Q3

    Platz 13: Sergio Pérez (Red Bull) - 1:21.206 in Q3

    qualifiziert in P4, aber Motorenstrafe: 10 Plätze
  • Platz 12: Lance Stroll (Aston Martin) - 1:22.748 in Q1

    Platz 12: Lance Stroll (Aston Martin) - 1:22.748 in Q1

  • Platz 11: Sebastian Vettel (Aston Martin) - 1:22.636 in Q1

    Platz 11: Sebastian Vettel (Aston Martin) - 1:22.636 in Q1

  • Platz 10: Nicholas Latifi (Williams) - 1:22.587 in Q1

    Platz 10: Nicholas Latifi (Williams) - 1:22.587 in Q1

  • Platz 9: Guanyu Zhou (Alfa Romeo) - 1:22.577 in Q2

    Platz 9: Guanyu Zhou (Alfa Romeo) - 1:22.577 in Q2

  • Platz 8: Nyck de Vries (Williams) - 1:22.471 in Q2

    Platz 8: Nyck de Vries (Williams) - 1:22.471 in Q2

  • Platz 7: Max Verstappen (Red Bull) - 1:20.306 in Q3

    Platz 7: Max Verstappen (Red Bull) - 1:20.306 in Q3

    qualifiziert in in P2, aber Motorenstrafe: 5 Plätze
  • Platz 6: Fernando Alonso (Alpine) - 1:21.861 in Q2

    Platz 6: Fernando Alonso (Alpine) - 1:21.861 in Q2

  • Platz 5: Pierre Gasly (AlphaTauri) - 1:22.648 in Q3

    Platz 5: Pierre Gasly (AlphaTauri) - 1:22.648 in Q3

  • Platz 4: Daniel Ricciardo (McLaren) - 1:21.925 in Q3

    Platz 4: Daniel Ricciardo (McLaren) - 1:21.925 in Q3

  • Platz 3: Lando Norris (McLaren)  1:21.584 in Q3

    Platz 3: Lando Norris (McLaren) 1:21.584 in Q3

  • Platz 2: George Russell (Mercedes) - 1:21.542 in Q3

    Platz 2: George Russell (Mercedes) - 1:21.542 in Q3

  • Platz 1: Charles Leclerc (Ferrari) - 1:20.161 in Q3

    Platz 1: Charles Leclerc (Ferrari) - 1:20.161 in Q3

»

Fahrerwertung

#FahrerTeamPunkte
1NiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing335
2MonacoCharles LeclercFerrari219
3MexikoSergio PérezRed Bull Racing210
4GroßbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas203
5SpanienCarlos SainzFerrari187
6GroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas168
7GroßbritannienLando NorrisMcLaren88
8FrankreichEsteban OconAlpine F1 Team66
9SpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team59
10FinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team46
11FrankreichPierre GaslyAlphaTauri22
12DänemarkKevin MagnussenHaas F122
13DeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team20
14AustralienDaniel RicciardoMcLaren19
15DeutschlandMick SchumacherHaas F112
16JapanYuki TsunodaAlphaTauri11
17ChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team6
18KanadaLance StrollAston Martin F1 Team5
19ThailandAlex AlbonWilliams Racing4
20NiederlandeNyck de VriesWilliams Racing2
21KanadaNicholas LatifiWilliams Racing0
22DeutschlandNico HülkenbergAston Martin F1 Team0

Fahrerwertung