Heute Live

Die Startaufstellung zum Mexiko-GP der Formel 1

«
  • Die Startaufstellung zum Mexiko-GP der Formel 1

    Die Startaufstellung zum Mexiko-GP der Formel 1

    Mercedes dominiert die erste Reihe, Titelanwärter Max Verstappen muss nach dem unerwartet schlechten Abschneiden im Qualifying im Rennen so richtig angreifen: So geht die Formel 1 am Sonntag (20:00 Uhr) auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez ins Rennen:
  • Platz -: Lance Stroll (Aston Martin) - neuer Motor, Start vom Ende

    Platz -: Lance Stroll (Aston Martin) - neuer Motor, Start vom Ende

  • Platz -: Esteban Ocon (Alpine) - neuer Motor, Start vom Ende

    Platz -: Esteban Ocon (Alpine) - neuer Motor, Start vom Ende

  • Platz -: Lando Norris (McLaren) - neuer Motor, Start vom Ende

    Platz -: Lando Norris (McLaren) - neuer Motor, Start vom Ende

  • Platz -: Yuki Tsunoda (AlphaTauri) - neuer Motor, Start vom Ende

    Platz -: Yuki Tsunoda (AlphaTauri) - neuer Motor, Start vom Ende

  • Platz -: George Russell (Williams) - +5 Plätze, Getriebewechsel

    Platz -: George Russell (Williams) - +5 Plätze, Getriebewechsel

  • Platz 15: Nikita Mazepin (Haas)

    Platz 15: Nikita Mazepin (Haas)

  • Platz 14: Mick Schumacher (Haas)

    Platz 14: Mick Schumacher (Haas)

  • Platz 13: Nicholas Latifi (Williams)

    Platz 13: Nicholas Latifi (Williams)

  • Platz 12: Fernando Alonso (Alpine)

    Platz 12: Fernando Alonso (Alpine)

  • Platz 11: Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo)

    Platz 11: Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo)

  • Platz 10: Kimi Räikkönen (Alfa Romeo)

    Platz 10: Kimi Räikkönen (Alfa Romeo)

  • Platz 9: Sebastian Vettel (Aston Martin)

    Platz 9: Sebastian Vettel (Aston Martin)

  • Platz 8: Charles Leclerc (Ferrari)

    Platz 8: Charles Leclerc (Ferrari)

  • Platz 7: Daniel Ricciardo (McLaren)

    Platz 7: Daniel Ricciardo (McLaren)

  • Platz 6: Carlos Sainz (Ferrari)

    Platz 6: Carlos Sainz (Ferrari)

  • Platz 5: Pierre Gasly (AlphaTauri)

    Platz 5: Pierre Gasly (AlphaTauri)

  • Platz 4: Sergio Pérez (Red Bull)

    Platz 4: Sergio Pérez (Red Bull)

  • Platz 3: Max Verstappen (Red Bull)

    Platz 3: Max Verstappen (Red Bull)

  • Platz 2: Lewis Hamilton (Mercedes)

    Platz 2: Lewis Hamilton (Mercedes)

  • Platz 1: Valtteri Bottas (Mercedes)

    Platz 1: Valtteri Bottas (Mercedes)

»