Heute Live
EM-Qualifikation

Diese DFB-Elf gewann 2006 mit 13:0 in San Marino

«
  • Diese DFB-Elf gewann 2006 mit 13:0 in San Marino

    Diese DFB-Elf gewann 2006 mit 13:0 in San Marino

    Kurz nach dem WM-Sommermärchen im eigenen Land holte die deutsche Nationalmannschaft im dritten Spiel unter der Leitung von Bundestrainer Joachim Löw den höchsten Auswärtssieg der Verbandsgeschichte. Diese Spieler standen beim 13:0 in San Marino am 6. September 2006 auf dem Platz, darunter zahlreiche echt DFB-Legenden:
  • TOR: Jens Lehmann

    TOR: Jens Lehmann

  • ABWEHR: Philipp Lahm

    ABWEHR: Philipp Lahm

  • Manuel Friedrich

    Manuel Friedrich

    Tore: 12:0 (87.)
  • Arne Friedrich

    Arne Friedrich

  • Marcell Jansen

    Marcell Jansen

  • MITTELFELD: Bastian Schweinsteiger

    MITTELFELD: Bastian Schweinsteiger

    Tore: 2:0 (29.), 7:0 (47.)
  • Torsten Frings (bis 63.)

    Torsten Frings (bis 63.)

  • Thomas Hitzlsperger (ab 63.)

    Thomas Hitzlsperger (ab 63.)

    Tore: 9:0 (66.), 11:0 (73.)
  • Michael Ballack (bis 46.)

    Michael Ballack (bis 46.)

    Tore: 4:0 (35.)
  • David Odonkor (ab 46.)

    David Odonkor (ab 46.)

  • Bernd Schneider

    Bernd Schneider

    Tore: 13:0 (89.)
  • ANGRIFF: Miroslav Klose (bis 46.)

    ANGRIFF: Miroslav Klose (bis 46.)

    Tore: 3:0 (30.), 6:0 (45.)
  • Gerald Asamoah (ab 46.)

    Gerald Asamoah (ab 46.)

  • Lukas Podolski

    Lukas Podolski

    Tore: 1:0 (11.), 5:0 (43.), 8:0 (64.), 10:0 (73.)
»