powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

"Max Mania" in Zandvoort: Holland putzt sich für die Formel 1 raus

«
  • Hurra, die Formel 1 ist da!

    Hurra, die Formel 1 ist da!

    Zandvoort im Verstappen-Fieber! Am Wochenende gastiert die Formel 1 endlich wieder in den Niederlanden. Schon jetzt sind Teile des Königsklassen-Trosses auf dem Circuit Park Zandvoort an der Küste eingetroffen. Auch die Stadt hat sich bereits auf die Ankunft vorbereitet. Die besten Bilder zum Durchklicken:
  • Zandvoort putzt sich raus

    Zandvoort putzt sich raus

    Ein Blick in die Innenstadt von Zandvoort lässt erahnen, wie es am Wochenende in dem kleinen Örtchen zugehen wird. Klar ist: Oranje ist Trumpf!
  • Oranje ist Trumpf!

    Oranje ist Trumpf!

    Auch an der Strecke beherrscht eine Farbe das Bild, das sich Millionen von TV-Zuschauern in den nächsten Tagen eröffnen wird.
  • Auf Tuchfühlung mit einem Red Bull

    Auf Tuchfühlung mit einem Red Bull

    Einen Red Bull zum Anfassen gibt es für die Fans direkt an der Promenade zu sehen.
  • And the winner is ...

    And the winner is ...

    Auf der Strecke werden derweil die letzten Vorbereitungen getroffen. Unter anderem wird das Podium an Ort und Stelle verfrachtet.
  • "Max Mania" in Zandvoort

    "Max Mania" in Zandvoort

    Vor den Toren des Circuit Park Zandvoort gibt es natürlich nur ein Thema: Max Verstappen, der in allen Farben, Formen und Größen von Plakaten, Werbewänden und Co. auf die Fans schaut.
  • Barfuß im Sand zur Strecke

    Barfuß im Sand zur Strecke

    Beachfeeling in der Formel 1? In Zandvoort wird's möglich. Nicht wenige Fans werden sich am Wochenende wohl auch hier versammeln, um den Grand Prix zu verfolgen.
  • Comeback der Steilkurve

    Comeback der Steilkurve

    Deutlich besser ist natürlich die Sicht der glücklichen Fans, die eine Eintrittskarte ergattern konnten. Vor allem die Steilkurve des Kurses ist ein echter Hingucker.
  • Start und Ziel

    Start und Ziel

    Die Start-Ziel-Gerade mit ihren imposanten Tribünen kann sich aber auch sehen lassen.
  • Perfekt zum Überholen?

    Perfekt zum Überholen?

    Ebenfalls nicht fehlen darf die Haarnadelkurve, in der es wohl so manches Überholmanöver zu sehen gibt.
  • Ein Schmuckstück

    Ein Schmuckstück

    Die Strecke in der Totalen. Hübsch sieht sie aus, ob sie auch Rennaction garantiert, wird sich am Sonntag zeigen.
  • Warten auf die Königsklasse

    Warten auf die Königsklasse

    Die Fans können es jetzt schon nicht erwarten und hoffen selbst aus mehreren Hundert Meter Entfernung, einen Blick erhaschen zu können.
  • Die Vorbereitungen laufen

    Die Vorbereitungen laufen

    Auf der Strecke herrscht derweil großer Betrieb. Die Teams beziehen das Paddock und richten alles für das Wochenende her.
»