Anzeige

Teamchefs haben gewählt: Die Top Ten der Saison 2020

«
  • Die Formel 1 hat gewählt: Die Top Ten der Saison 2020

    Die Formel 1 hat gewählt: Die Top Ten der Saison 2020

    Zum Ende der Formel-1-Saison 2020 durften die Teamchefs selbst über die besten Fahrer in der Königsklasse abstimmen. Bis auf Ferrari-Teamchef Mattia Binotto haben alle mitgemacht. Bei der von "formula1.com" durchgeführten Wahl wurde klar: An Lewis Hamilton ist in 2020 einfach kein Vorbeikommen. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel sucht man hingegen vergeblich. Die Top Ten des Rankings:
  • Platz 9: Pierre Gasly (Alpha Tauri) - 27 Punkte

    Platz 9: Pierre Gasly (Alpha Tauri) - 27 Punkte

  • Platz 9: Valtteri Bottas (Mercedes) - 27 Punkte

    Platz 9: Valtteri Bottas (Mercedes) - 27 Punkte

  • Platz 8: Carlos Sainz (McLaren) - 37 Punkte

    Platz 8: Carlos Sainz (McLaren) - 37 Punkte

  • Platz 7: Lando Norris (McLaren) - 45 Punkte

    Platz 7: Lando Norris (McLaren) - 45 Punkte

  • Platz 6: George Russell (Williams) - 75 Punkte

    Platz 6: George Russell (Williams) - 75 Punkte

  • Platz 5: Sergio Pérez (Racing Point) - 82 Punkte

    Platz 5: Sergio Pérez (Racing Point) - 82 Punkte

  • Platz 4: Daniel Ricciardo (Renault) - 95 Punkte

    Platz 4: Daniel Ricciardo (Renault) - 95 Punkte

  • Platz 3: Charles Leclerc (Ferrari) - 132 Punkte

    Platz 3: Charles Leclerc (Ferrari) - 132 Punkte

  • Platz 2: Max Verstappen (Red Bull) - 156 Punkte

    Platz 2: Max Verstappen (Red Bull) - 156 Punkte

  • Platz 1: Lewis Hamilton (Mercedes) - 171 Punkte

    Platz 1: Lewis Hamilton (Mercedes) - 171 Punkte

»
Anzeige