Anzeige

Diese Rekordmarken haben die Bayern unter Flick aufgestellt

[Stand: 03.07.2020]

«
  • Diese Rekordmarken haben die Bayern unter Flick aufgestellt

    Diese Rekordmarken haben die Bayern unter Flick aufgestellt

    Der FC Bayern ist zum 30. Mal deutscher Meister. Während die Münchner in der Hinrunde noch strauchelten, dominierten die Roten in der Rückrunde die Liga. Maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hat Trainer Hansi Flick, der nach dem zehnten Spieltag für Niko Kovac übernahm und mit seinem Team einige Bestwerte geknackt hat. Wir haben die Rekordmarken des FC Bayern zusammengestellt [Stand: 03.07.2020]:
  • Die meisten Bundesliga-Siege in Folge

    Die meisten Bundesliga-Siege in Folge

    Ganze 13 Spiele am Stück hat der deutsche Rekordmeister in der Rückrunde gewonnen. In der Saison 1986/87 gelangen Gladbach zehn Siege in Folge. Wettbewerbsübergreifend jubelten die Bayern sogar in 16 aufeinanderfolgenden Partien.
  • 100 Tore in einer Saison

    100 Tore in einer Saison

    Erst zum zweiten Mal in der Geschichte knackte der FC Bayern die magische Grenze von 100 Toren. Lediglich ein Treffer fehlte zum ewigen Rekord von 1971/72, als die Münchner sogar 101 Tore erzielten.
  • Die beste Rückrunde der Bundesliga-Historie

    Die beste Rückrunde der Bundesliga-Historie

    Mit 49 von möglichen 51 Punkten hat der FC Bayern die beste Rückrunde der Bundesliga-Geschichte gespielt. Nur RB Leipzig konnte Flicks Team ein Remis abtrotzen.
  • Flick knackt Guardiola-Marke

    Flick knackt Guardiola-Marke

    Der FC Bayern ist seit wettbewerbsübergreifend 25 Pflichtspielen ungeschlagen. Damit überholte Hansi Flick den Ex-Münchner Pep Guardiola. Der heutige City-Coach blieb in Deutschland einst 24 Begegnungen ohne Niederlage.
  • Die meisten Viererpacks

    Die meisten Viererpacks

    Ganze 13 Mal erzielte der FC Bayern in dieser Bundesliga-Spielzeit einen Viererpack. Damit egalisierten die Roten ihre eigene Bestmarke aus der Saison 1973/74.
  • FC Bayern als Auswärtsmacht

    FC Bayern als Auswärtsmacht

    Zehn Spiele in Folge holte der FC Bayern auf fremden Platz einen Dreier. Die selbe Marke erreichten die Münchner bereits in der Saison 2013/14.
  • Die nächste 80-Punkte-Saison

    Die nächste 80-Punkte-Saison

    Mit 82 Punkten hat der FC Bayern die fünftbeste Saison der Vereinsgeschichte gespielt. Kein anderer deutscher Klub sammelte je mehr als 81 Zähler. Zudem verbesserte sich der deutsche Meister im Vergleich zum Vorjahr um vier Zähler.
  • Unbesiegt durch die Rückrunde

    Unbesiegt durch die Rückrunde

    Zum dritten Mal in der Klubhistorie ist München in der Rückrunde ohne Niederlage geblieben. Dieses Kunststück gelang dem FC Bayern zuvor nur 1986/87 sowie in der Triple-Saison 2012/13. Auch Eintracht Frankfurt (1976/77) und Dortmund (2011/12) blieben nach der Winterpause einst unbesiegt.
»
Anzeige