Anzeige

So lief der Schalker Fan-Protest gegen Tönnies

«
  • So lief der Schalker Fan-Protest gegen Tönnies

    So lief der Schalker Fan-Protest gegen Tönnies

    Während der FC Schalke 04 sang- und klanglos mit 0:4 beim SC Freiburg unterging, protestierten Fans der Königsblauen am Wochenende vor der heimischen Arena in Form einer Menschenkette sowie mit Plakaten und Spruchbändern gegen Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies und setzten sich für den Erhalt des e.V. ein. Wir haben die besten Bilder des Protests gesammelt:
  • Um den Abstand zum Corona-Schutz einzuhalten, haben sich die Fans an einem blauweißen Absperrband rund um das Stadion aufgestellt.
  • Frei nach dem Motto: "Der Fisch stinkt vom Kopf".
  • "Bernsmann und Co: Lieber in den Ehrenrat als dass man was mit Ehre tat"
  • "C.T. und S04 - deutscher Intrigenmeister"
  • "Der FC Schalke 04 e.V. ist und bleib ein Verein im Sinne des deutschen Vereinsrechts!"
  • "Ehrenrat ohne Ehre - System Tönnies stoppen"
  • "Schalkes Gremien neu erfinden - System Tönnies überwinden!!!"
  • Aufkleber mit klarem Statement.
  • Eine Gruppe von Fans macht sich für den Erhalt des e.V. stark.
  • "Leitbild achten, Vorstand entmachen!"
  • "Leitbild leben - statt Werte schlachten"
  • "Schalker Werte leben - statt Leitbild treten. Tönnies raus"
  • "#nurim EV"
  • "Der größte Bulldozer hilft nicht mehr! Tönnies raus!"
  • "Wir trauern um die Werte unseres FC Schalke 04"
  • "Fußballclub Gelsenkirchen Schalke 04 E.V."
»
Anzeige