Anzeige

Leverkusen vs. FC Bayern: Noten und Einzelkritik

«
  • Bayer Leverkusen vs. FC Bayern: Noten und Einzelkritik

    Bayer Leverkusen vs. FC Bayern: Noten und Einzelkritik

    Am Samstagnachmittag traf Bayer Leverkusen in der Bundesliga auf den FC Bayern München. Trotz eines frühen Rückstandes fuhr der Rekordmeister am Ende einen hochverdienten 4:2-Erfolg gegen die Werkself ein. Alle Akteure in der Einzelkritik:
  • Bayer Leverkusen - TOR: Lukás Hrádecky - Note: 5,0

    Bayer Leverkusen - TOR: Lukás Hrádecky - Note: 5,0

    Präsentierte sich zu Beginn noch konzentriert und fing die Flugbälle der Bayern umsichtig ab. Sah dann bei allen Gegentoren vor der Pause aber nicht wirklich gut aus. Wirkte vor dem 1:1 unentschlossen (28.), ließ den Goretzka-Schuss durchrutschen (43.) und verließ vor dem 1:3 unnötig die Linie (45.).
  • ABWEHR: Aleksandar Dragovic - Note: 4,5

    ABWEHR: Aleksandar Dragovic - Note: 4,5

    Wirkte in den ersten Minuten wach und klärte mehrfach in höchster Not umsichtig. Konnte dieses Niveau aber nicht halten und wurde nach den Gegentoren zunehmend fahriger. Nach der Pause als Rechtsverteidiger häufig überfordert.
  • Edmond Tapsoba - Note: 5,0

    Edmond Tapsoba - Note: 5,0

    Traf in den Laufduellen vielfach die falschen Entscheidungen und gab den Bayern-Stürmern bei den Gegentoren meist nur Geleitschutz. Schaltete vor der Pause zudem viel zu früh ab und ließ sich mehrfach leicht überlaufen. Wurde gerade vor dem 1:3 kalt erwischt (45.). Das vierte Gegentor verschuldete er mit einem schlimmen Fehlpass (66.).
  • Sven Bender - Note: 4,0

    Sven Bender - Note: 4,0

    Bewies in der Anfangsphase ein ausgezeichnetes Timing in seinen Zweikämpfen und verzeichnete so wiederholt wichtige Ballgewinne. Verlor mit der Zeit jedoch etwas die Konsequenz. Ließ Goretzka vor dem 1:2 schlicht zu viel Platz (43.).
  • MITTELFELD: Charles Aránguiz - Note: 4,0

    MITTELFELD: Charles Aránguiz - Note: 4,0

    Leistete sich in der Anfangsphase einige unnötige Ballverluste im Mittelfeld. Bekam auch in der Folge die Räume im Zentrum nie endgültig in den Griff. In der Spieleröffnung zumindest vereinzelt mit guten Ideen.
  • Julian Baumgartlinger (bis 62.) - Note: 3,5

    Julian Baumgartlinger (bis 62.) - Note: 3,5

    Bestach bei seinem ersten Vorstöße gleich als handlungsschneller Vorbereiter für das 1:0 (11.), fand danach aber zu selten die richtige Balance im Spiel. Fehlte mit den Kontern der Bayern häufig sträflich.
  • Paulinho (ab 62.) - Note: 3,0

    Paulinho (ab 62.) - Note: 3,0

    Avancierte nach einer Einwechslung zum echten Aktivposten und wollte auf eigene Faust in der Schlussphase noch mehrfach für Gegenwehr sorgen. Sein hoher Aufwand blieb aber ohne Lohn.
  • Nadiem Amiri (bis 45.) - Note: 5,5

    Nadiem Amiri (bis 45.) - Note: 5,5

    War in der Defensive ein großer Unsicherheitsfaktor, da er sich wiederholt mit leichtesten Mitteln ausspielen ließ. Im Vorwärtsgang zudem nahezu komplett glücklos. Musste zur Pause völlig zurecht weichen.
  • Kerem Demirbay (ab 46.) - Note: 3,5

    Kerem Demirbay (ab 46.) - Note: 3,5

    Brachte nach seiner Einwechslung durch seine Ballsicherheit zeitweise mehr Kontrolle ins Spiel der Hausherren. Spätestens nach dem 1:4 steckte aber auch er wieder auf.
  • Karim Bellarabi (bis 45.) - Note: 4,5

    Karim Bellarabi (bis 45.) - Note: 4,5

    Machte vor der Pause lange Zeit eine unglückliche Figur. Konnte sich gegen Davies kaum einmal durchsetzen. Wirkte mit der Zeit frustriert und leistete sich zunehmend kleinere Nickligkeiten.
  • Florian Wirtz (ab 46.) - Note: 2,5

    Florian Wirtz (ab 46.) - Note: 2,5

    Trat nach seiner Einwechslung hoch motiviert auf und spielte sehr unbekümmert. Ließ sich von einigen misslungenen Situationen nicht entmutigen und verkürzte kurz vor dem Ende noch sehenswert auf 2:4 (89.). Schrieb mit seinem Premierentor Bundesliga-Geschichte als jüngster Torschütze aller Zeiten.
  • Moussa Diaby - Note: 3,0

    Moussa Diaby - Note: 3,0

    Trat in der Offensive bis auf einige ungenaue Flanken vor der Pause nur selten in Erscheinung. Leistete sich vor dem 1:1 dafür einen leichtsinnigen Ballverlust (28.). Drehte nach dem Seitenwechsel noch einmal spürbar auf und zeigte einige sehr dynamische Vorstöße.
  • Leon Bailey (bis 45.) - Note: 4,0

    Leon Bailey (bis 45.) - Note: 4,0

    Agierte auf der ungewohnten Position des linken Außenverteidigers nicht immer souverän, fand aber dafür Möglichkeiten, seine offensiven Qualitäten auszuspielen. Ging in viele Dribblings und war noch einer der engagiertesten Leverkusener in der ersten Hälfte.
  • Wendell (ab 46.) - Note: 4,0

    Wendell (ab 46.) - Note: 4,0

    Sollte als gelernter Verteidiger etwas mehr Sicherheit in die Defensive bringen, blieb aber selbst auch nicht vollständig frei in Fehler. Das vierte Gegentor fiel über seine Seite (66.).
  • ANGRIFF: Lucas Alário (bis 76.) - Note: 3,0

    ANGRIFF: Lucas Alário (bis 76.) - Note: 3,0

    Lauerte stets an der Grenze zum Abseits auf lange Zuspiele. Bewegte sich aber immer wieder clever in die richtigen Positionen und erzielte nach einer eben solchen Aktion das 1:0 (11.). Baute nach dem Treffer aber ab und kam kaum noch zu Abschlüssen.
  • Kevin Volland (ab 76.) - ohne Bewertung

    Kevin Volland (ab 76.) - ohne Bewertung

    Kam in der Schlussphase noch zu seinem Comeback nach langer Verletzungspause.
  • FC Bayern - TOR: Manuel Neuer - Note: 3,5

    FC Bayern - TOR: Manuel Neuer - Note: 3,5

    Hatte im Tor des Rekordmeisters einen eher ruhigen Nachmittag. Wurde gleich bei der ersten Chance von Alário im Torwarteck düpiert (10.), fing danach aber die meisten gefährlichen Bälle schon frühzeitig ab.
  • ABWEHR: Benjamin Pavard - NOTE: 4,0

    ABWEHR: Benjamin Pavard - NOTE: 4,0

    Wurde auf der rechten Abwehrseite nur selten gefordert, kam in den Laufduellen mit Diaby aber nicht immer hinterher. Insbesondere im zweiten Durchgang oftmals erstaunlich weit von den Gegenspielern entfernt.
  • Jérôme Boateng - Note: 2,5

    Jérôme Boateng - Note: 2,5

    Verpasste es beim Herausrücken vor dem 0:1 rechtzeitig zu klären (11.). Beließ es aber bei dem einen Aussetzer und lieferte danach ein sehr souveränes Spiel ab.
  • David Alaba - Note: 3,0

    David Alaba - Note: 3,0

    Machte vor dem 0:1 einen folgenschweren Fehler, da er fälschlicherweise auf Abseits spekulierte (11.). Ging auch danach in seinen Aktionen mitunter sehr großes Risiko. Stellte die Fehler aber spätestens nach dem Führungstreffer komplett ab.
  • Alphonso Davies (bis 85.) - Note: 2,0

    Alphonso Davies (bis 85.) - Note: 2,0

    Zeigte sich auf der linken Seite gewohnt spritzig und spulte ein immenses Laufpensum ab. Nahm Bellarabi vollständig aus dem Spiel und zeigte auch offensiv einige gute Kombinationen mit Coman und Co.
  • Lucas Hernández (ab 85.) - ohne Bewertung

    Lucas Hernández (ab 85.) - ohne Bewertung

    Durfte kurz vor dem Ende noch einige Minuten mitmischen. Ließ sich vor dem 2:4 düpieren (89.).
  • MITTELFELD: Joshua Kimmich - Note: 2,5

    MITTELFELD: Joshua Kimmich - Note: 2,5

    Spulte über weite Strecken ein sehr routiniertes Spiel ab. Machte am Ball praktisch keine Fehler und brachte immer wieder Ruhe ins Spiel. Einer seiner seltenen Geniestreiche wurde promt mit dem Treffer zum 3:1 belohnt (45.).
  • Leon Goretzka (bis 74.) - Note: 1,5

    Leon Goretzka (bis 74.) - Note: 1,5

    Hatte im letzten Drittel fast immer gute Ideen, wenn er etwas Zeit bekam. Spielte viele intelligente Pässe und bereitete nach eigenem Ballgewinn das 1:1 mit viel Übersicht vor (28.). Das 2:1 besorgte er schließlich mit seinem wuchtigen Distanzschuss selbst (43.). Starker Auftritt!
  • Javi Martínez (ab 74.) - ohne Bewertung

    Javi Martínez (ab 74.) - ohne Bewertung

    Übernahm die Sechser-Position für die letzte Viertelstunde. Hatte nicht mehr allzu viele Prüfungen zu bestehen.
  • Thomas Müller - Note: 2,0

    Thomas Müller - Note: 2,0

    War ständig in den Halbräumen anspielbar und verzeichnete so viele Ballaktionen in der gefährlichen Zone. Schlug etliche Flanken in die Box, eine davon nutzte Lewandowski zum 4:1 (66.). Kassierte wegen einer dummen Aktion allerdings die fünfte Gelbe Karte (40.).
  • Kingley Coman (bis 66.) - Note: 2,0

    Kingley Coman (bis 66.) - Note: 2,0

    Holte sich die Bälle oftmals früh ab, um dann schnell Tempo aufzunehmen. Verzettelte sich in seinen Aktionen anfangs noch mehrfach, wurde dann aber zielstrebiger. Erzielte nach starker Aktion den Ausgleich (29.). Danach kaum noch zu halten.
  • Ivan Perisic (ab 66.) - Note: 3,0

    Ivan Perisic (ab 66.) - Note: 3,0

    Musste in den letzten Minuten nicht mehr volles Tempo gehen. Spielte über die linke Seite noch zwei Chancen heraus, für mehr reichte die Zeit nicht mehr.
  • Serge Gnabry (bis 74.) - Note: 2,5

    Serge Gnabry (bis 74.) - Note: 2,5

    Wurde von den Kollegen zunächst nur selten bedient und nahm so in der ersten Minuten kaum am Spiel teil. Kam mit Läufen in die Tiefe dann mit der Zeit aber zu einigen Top-Chancen. Nutzte eine davon zum 3:1 (45.).
  • Thiago (ab 74.) - ohne Bewertung

    Thiago (ab 74.) - ohne Bewertung

    Fügte sich nahtlos ins Spiel der Gäste ein und deutete in einigen schnellen Kombinationen noch sein Können an.
  • ANGRIFF: Robert Lewandowski - Note: 2,5

    ANGRIFF: Robert Lewandowski - Note: 2,5

    Bekam zunächst nur wenige Szenen im Strafraum, steckte aber nie auf und ackerte anderswo für die Mannschaft. Erarbeitete sich mit der Zeit einige Abschlüsse und belohnte sich mit seinem 30. Saisontor (66.).
»
Anzeige