Anzeige

Die besten Sprüche von Cristiano Ronaldo

«
  • "Wenn mich jemand als den Besten der Welt bezeichnen würde, würde mich das nicht überraschen."
  • "Natürlich kann der Verein 94 Millionen Euro für mich bezahlen. Ich denke, ich bin mehr wert." (rund um seine Vorstellung bei Real Madrid im Sommer 2009)
  • "Die Leute beneiden mich, weil ich reich, schön und ein guter Fußballer bin. Es gibt keine andere Erklärung."
  • "Eure Liebe macht mich stark, euer Hass macht mich unaufhaltbar."
  • "Es macht die Leute sauer, Real Madrid gewinnen zu sehen. Sie werden neidisch."
  • "Wenn alle auf meinem Niveau spielen würden, wären wir Erster."
  • "Mein Sohn braucht keine Mutter. Nur mich!"
  • "Ich muss niemandem zeigen, was ich kann und was nicht. Ich habe nichts zu beweisen."
  • "Ich sehe mich selbst als den besten Fußballer der Welt. Wenn Du nicht dran glaubst, dass du der Beste bist, dann wirst Du niemals erreichen, wozu du imstande bist."
  • "Ich bin stolz für Real Madrid zu spielen, weil ich Spaß habe. Wenn man keinen Spaß mehr hat, ist es Zeit zu gehen. Im Moment bin ich glücklich hier beim besten Klub der Welt."
  • "Ohne Fußball ist mein Leben nichts wert."
  • "Wer ist Götze? Ist er gut? Auf welcher Position spielt er? Ich habe leider kaum Gelegenheiten, mir Bundesligaspiele anzuschauen." (In einem Interview der "Sport Bild" im Jahr 2011, als er auf den Dortmunder angesprochen wurde)
  • "Talent ohne harte Arbeit bedeutet gar nichts."
  • "Talent ist nicht alles. Du kannst schon in der Wiege alles mit auf den Weg bekommen haben, aber du musst lernen, dich wie der Beste zu verhalten."
  • "Gewinnen - das ist das Wichtigste für mich. So einfach ist das."
  • "Diese Jahre bei Real Madrid und in der Stadt Madrid waren wahrscheinlich die schönsten meines Lebens. Ich habe für diesen Klub und diese Stadt nur Gefühle der Dankbarkeit. Ich kann allen für die Zuneigung, die ich erhalten habe, nur danken." (Aus seinem Abschiedsbrief an Real Madrid)
  • "Ich werde die Welt nicht verändern. Du wirst die Welt nicht verändern. Aber wir können helfen - wir alle können helfen."
  • "Mir ist es egal, wenn mich Menschen hassen. Es spornt mich an."
  • "Ich lebe in einem Traum, aus dem ich niemals aufwachen will."
  • "Um ehrlich zu sein, gibt es keine Probleme zwischen Messi und mir. Die Menschen haben ihre Meinung darüber, wer der bessere Spieler ist. Es ist, wie es ist, aber es gibt keine Rivalität über das hinaus, was auf dem Platz passiert."
  • "Wir wollen nicht über unsere Träume erzählen. Wir wollen sie in Erfüllung gehen lassen."
  • "Warum sollte ich lügen. Ich werde kein Heuchler sein und das Gegenteil von dem erzählen, was ich denke, so wie es andere tun."
  • "Die Schiedsrichter sagen, sie schützen die talentierten Spieler. Aber wenn ich spiele, beschützt mich niemand. Andere kann man nicht anrühren, aber mich darf man mit einem Stock schlagen. Ich verstehe das nicht."
»
Anzeige