Heute Live

Die besten Sprüche von Lewis Hamilton

«
  • Die besten Sprüche von Lewis Hamilton

    Die besten Sprüche von Lewis Hamilton

    Mit sieben WM-Titeln gehört Lewis Hamilton zu den besten Rennfahrern aller Zeiten. Doch auch abseits der Strecke sorgt der Brite häufig für Aufsehen. In unserer Diashow haben wir die besten Sprüche des Mercedes-Piloten zusammengestellt:
  • "Haie bewegen sich in Küstennähe und greifen dunkle Dinge an. Und ich bin bestimmt der einzige Schwarze, der das im Meer macht." (Hamilton über den Grund, warum Surfen nicht sein Ding ist)
  • "Ich war auf der Toilette. Da, wo ich war, hat vorher einer eine verrückte Bombe fallen gelassen. Das war die Schlimmste aller Zeiten. Das wird mich für den Rest meines Lebens verfolgen." (Lewis Hamilton am Teamfunk vor dem Start des GP von Belgien 2021)
  • "Ich glaube nicht, dass ich das Leben eines Playboys führe."
  • "Ich hoffe doch!" (Der blondierte Hamilton auf die Frage, ob Blonde mehr Freude haben)
  • "Das Verrückte ist: Ich war gerade einmal im Kartsport unterwegs, als er seine Formel-1-Karriere begann. Jetzt bin ich hier. Das zeigt einfach nur, wie alt er ist." (Hamilton über das 20-jährige Formel-1-Jubiläum von Michael Schumacher)
  • "Du bist wie ein Weib, gibst dein ganzes Geld für Kleidung aus. Hast du eigentlich auch Autos?" (Hamilton zum für seinen fragwürdigen Modegeschmack bekannten "RTL"-Reporter Kai Ebel.
  • "Ich bin ein Motorrad-Fanatiker - schon immer gewesen. Damit wollte ich mich eigentlich beschäftigen, bevor ich Rennfahrer wurde."
  • "Ich lief nicht auf allen Zylindern …" (Hamilton über seine Leistung in der Formel-1-Saison 2011)
  • "Ich bin nicht Muhammad Ali. Ich werde nicht hierherkommen und sagen, dass es das beste Wochenende aller Zeiten wird."
  • "Wirklich, Nick ist schon so alt?" (Hamiltons Antwort auf die Bitte, ob er Nick Heidfeld für das Fernsehen zum 32. Geburtstag gratulieren könnte)
  • "Grundsätzlich hasse ich Training, wie wohl die meisten Menschen. Ich probiere es lustig und abwechslungsreich zu gestalten."
  • "Ein komisches Gefühl, durch ihn durchzufahren. Ich würde lieber gern gegen ihn fahren." (Hamilton über das Michael-Schumacher-S am Nürburgring)
  • "Die Art und Weise wie ich fahre, wie ich das Auto lenke, ist ein Ausdruck meiner Gefühle."
  • "Ich beziehe in meinem Leben vieles auf 'Cool Runnings', den Film."
  • "Ich wurde geboren, um Rennen zu fahren und zu gewinnen."
»