Anzeige

Diese F1-Stars sammelten die meisten WM-Punkte

«
  • Diese Formel-1-Stars holten die meisten WM-Punkte

    Diese Formel-1-Stars holten die meisten WM-Punkte

    Michael Schumacher ist nach wie vor das Maß aller Dinge, die Konkurrenz schläft allerdings nicht: Diese F1-Stars holten die meisten WM-Punkte. Grundlegend ist das ab 2010 geltende Punktesystem (25-18-15-12-10-8-6-4-2-1) ohne die in der Saison 2014 erfolgte Verdoppelung der Punkte für das letzte Rennen und Zusatzpunkte für schnellste Runden. Aufgeführt sind die Top 20 und alle Deutschen.
  • Platz 75: Jochen Mass (Deutschland) - 389,5 WM-Punkte

    Platz 75: Jochen Mass (Deutschland) - 389,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Großbritannien 1973, letzter Start: GP von Frankreich 1982
  • Platz 64: Nico Hülkenberg (Deutschalnd) - 483 WM-Punkte

    Platz 64: Nico Hülkenberg (Deutschalnd) - 483 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Bahrain 2010, letzter Start: noch aktiv
  • Platz 47: Nick Heidfeld (Deutschland) - 718 WM-Punkte

    Platz 47: Nick Heidfeld (Deutschland) - 718 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2000, letzter Start: GP von Ungarn 2011
  • Platz 42: Heinz-Harald Frentzen (Deutschland) - 780 WM-Punkte

    Platz 42: Heinz-Harald Frentzen (Deutschland) - 780 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Brasilien 1994, letzter Start: GP von Japan 2003
  • Platz 23: Ralf Schumacher (Deutschland) - 1096 WM-Punkte

    Platz 23: Ralf Schumacher (Deutschland) - 1096 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 1997, letzter Start: GP von Brasilien 2007
  • Platz 20: Carlos Reutemann (Argentinien) - 1123,5 WM-Punkte

    Platz 20: Carlos Reutemann (Argentinien) - 1123,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Argentinien 1972, letzter Start: GP von Brasilien 1982
  • Platz 19: Valtteri Bottas (Finnland) - 1134 WM-Punkte

    Platz 19: Valtteri Bottas (Finnland) - 1134 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2013, letzter Start: noch aktiv
  • Platz 18: Niki Lauda (Österreich) - 1337 WM-Punkte

    Platz 18: Niki Lauda (Österreich) - 1337 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Österreich 1971, letzter Start: GP von Australien 1985
  • Platz 17: Mark Webber (Australien) - 1358 WM-Punkte

    Platz 17: Mark Webber (Australien) - 1358 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2002, letzter Start: GP von Brasilien 2013
  • Platz 16: Mika Häkkinen (Finnland) - 1382 WM-Punkte

    Platz 16: Mika Häkkinen (Finnland) - 1382 WM-Punkte

    Erster Start: GP der USA 1991, letzter Start: GP von Japan 2001
  • Platz 15: Gerhard Berger (Österreich) - 1409,5 WM-Punkte

    Platz 15: Gerhard Berger (Österreich) - 1409,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Österreich 1984, letzter Start: GP von Europa 1997
  • Platz 14: Nigel Mansell (Großbritannien) - 1500 WM-Punkte

    Platz 14: Nigel Mansell (Großbritannien) - 1500 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Österreich 1980, letzter Start: GP von Spanien 1995
  • Platz 13: Nelson Piquet (Brasilien) - 1672 WM-Punkte

    Platz 13: Nelson Piquet (Brasilien) - 1672 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Deutschland 1978, letzter Start: GP von Australien 1991
  • Platz 12: Felipe Massa (Brasilien) - 1682 WM-Punkte

    Platz 12: Felipe Massa (Brasilien) - 1682 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2002, letzter Start: GP von Abu Dhabi 2017
  • Platz 11: David Coulthard (Großbritannien) - 1726 WM-Punkte

    Platz 11: David Coulthard (Großbritannien) - 1726 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2002, letzter Start: GP von Abu Dhabi 2017
  • platz 10: Nico Rosberg (Deutschland) - 1737 WM-Punkte

    platz 10: Nico Rosberg (Deutschland) - 1737 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Spanien 1994, letzter Start: GP von Brasilien 2008
  • Platz 9: Jenson Button (Großbritannien) - 1836,5 WM-Punkte

    Platz 9: Jenson Button (Großbritannien) - 1836,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2000, letzter Start: GP von Monaco 2017
  • Platz 8: Ayrton Senna (Brasilien) - 1859,5	WM-Punkte

    Platz 8: Ayrton Senna (Brasilien) - 1859,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Brasilien 1984, letzter Start: GP von San Marino 1994
  • Platz 7: Rubens Barrichello (Brasilien) - 1892 WM-Punkte

    Platz 7: Rubens Barrichello (Brasilien) - 1892 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Südafrika 1993, letzter Start: GP von Brasilien 2011
  • Platz 6: Alain Probst (Frankreich) - 2470,5 WM-Punkte

    Platz 6: Alain Probst (Frankreich) - 2470,5 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Argentinien 1980, letzter Start: GP von Australien 1993
  • Platz 5: Fernando Alonso (Spanien) - 2740 WM-Punkte

    Platz 5: Fernando Alonso (Spanien) - 2740 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2001, letzter Start: GP von Abu Dhabi 2018
  • Platz 4: Kimi Räikkönen (Finnland) - 2765 WM-Punkte

    Platz 4: Kimi Räikkönen (Finnland) - 2765 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2001, letzter Start: noch aktiv
  • Platz 3: Sebastian Vettel (Deutschland) - 3086 WM-Punkte

    Platz 3: Sebastian Vettel (Deutschland) - 3086 WM-Punkte

    Erster Start: GP der USA 2007, letzter Start: noch aktiv
  • Platz 2: Lewis Hamilton (Großbritannien) - 3616 WM-Punkte

    Platz 2: Lewis Hamilton (Großbritannien) - 3616 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Australien 2007, letzter Start: noch aktiv
  • Platz 1: Michael Schumacher (Deutschland) - 3890 WM-Punkte

    Platz 1: Michael Schumacher (Deutschland) - 3890 WM-Punkte

    Erster Start: GP von Belgien 1991, letzter Start: Großer Preis von Brasilien 2012
»
Anzeige