Anzeige

Umsatz-Tabelle: So viel Kohle machen FC Bayern, BVB und Co.

«
  • Die Umsatz-Tabelle der Bundesliga

    Die Umsatz-Tabelle der Bundesliga

    Geld regiert die Welt - das gilt auch für die Bundesliga. Während die beiden Rückkehrer Düsseldorf und Nürnberg im Geschäftsjahr 2017/2018 am wenigstens erwirtschaftet haben, thront der FC Bayern im Umsatz-Ranking ganz oben. Wieviel Kohle machen BVB, Schalke und Co.? Die Angaben beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2017/2018, wenn nicht anders angegeben.
  • Platz 18: Fortuna Düsseldorf - 39,8 Millionen Euro

    Platz 18: Fortuna Düsseldorf - 39,8 Millionen Euro

  • Platz 17: 1. FC Nürnberg - 44,4 Millionen Euro

    Platz 17: 1. FC Nürnberg - 44,4 Millionen Euro

  • Platz 16: Hannover 96 - 82,0 Millionen Euro

    Platz 16: Hannover 96 - 82,0 Millionen Euro

  • Platz 15: FC Augsburg - 91,0 Millionen Euro

    Platz 15: FC Augsburg - 91,0 Millionen Euro

  • Platz 14: SC Freiburg - 100,3 Millionen Euro

    Platz 14: SC Freiburg - 100,3 Millionen Euro

  • Platz 13: VfB Stuttgart - 112 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2017)

    Platz 13: VfB Stuttgart - 112 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2017)

  • Platz 12: 1. FSV Mainz 05 - 114,1 Millionen Euro

    Platz 12: 1. FSV Mainz 05 - 114,1 Millionen Euro

  • Platz 11: SV Werder Bremen - 118,7 Millionen Euro

    Platz 11: SV Werder Bremen - 118,7 Millionen Euro

  • Platz 10: Eintracht Frankfurt - 140,0 Millionen Euro

    Platz 10: Eintracht Frankfurt - 140,0 Millionen Euro

  • Platz 9: Hertha BSC - 152,9 Millionen Euro

    Platz 9: Hertha BSC - 152,9 Millionen Euro

  • Platz 8: TSG 1899 Hoffenheim - 163 Millionen Euro

    Platz 8: TSG 1899 Hoffenheim - 163 Millionen Euro

  • Platz 7: Borussia Mönchengladbach - 179,3 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2017)

    Platz 7: Borussia Mönchengladbach - 179,3 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2017)

  • Platz 6: VfL Wolfsburg - knapp über 200 Millionen Euro (geschätzt)

    Platz 6: VfL Wolfsburg - knapp über 200 Millionen Euro (geschätzt)

  • Platz 5: RB Leipzig - knapp über 200 Millionen Euro

    Platz 5: RB Leipzig - knapp über 200 Millionen Euro

  • Platz 4: Bayer Leverkusen - 203,8 Mio Euro (Geschäftsjahr 2016/2017, geschätzt)

    Platz 4: Bayer Leverkusen - 203,8 Mio Euro (Geschäftsjahr 2016/2017, geschätzt)

  • Platz 3: FC Schalke 04 - knapp über 300 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2018, geschätzt)

    Platz 3: FC Schalke 04 - knapp über 300 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2018, geschätzt)

  • Platz 2: Borussia Dortmund - 536,0 Millionen Euro

    Platz 2: Borussia Dortmund - 536,0 Millionen Euro

  • Platz 1: FC Bayern München - 657,4 Millionen Euro

    Platz 1: FC Bayern München - 657,4 Millionen Euro

»
Anzeige