Suche Heute Live
Formel 1
Formel 1

Das sind die Rekord-Fahrer der Formel 1

«
  • Die Rekord-Fahrer der Formel 1

    Die Rekord-Fahrer der Formel 1

    Als amtierender Rekord-Fahrer der Formel 1 hat sich Kimi Räikkönen zum Ende der Saison 2021 in den Ruhestand verabschiedet. Nun liegt es an den anderen aktiven Piloten, den Finnen einzuholen. Fernando Alonso hat dafür durchaus gute Karten. Lewis Hamilton feiert derweil beim Frankreich-GP ein rundes Jubiläum. Das sind die 15 Piloten mit den meisten Starts in der Königsklasse:
  • Platz 15: Mark Webber - 215 Starts

    Platz 15: Mark Webber - 215 Starts

  • Platz 14: Daniel Ricciardo - 221 Starts

    Platz 14: Daniel Ricciardo - 221 Starts

  • Platz 13: Sergio Pérez - 224 Starts

    Platz 13: Sergio Pérez - 224 Starts

  • Platz 12: Giancarlo Fisichella - 229 Starts

    Platz 12: Giancarlo Fisichella - 229 Starts

  • Platz 11: David Coulthard - 246 Starts

    Platz 11: David Coulthard - 246 Starts

  • Platz 10: Jarno Trulli - 252 Starts

    Platz 10: Jarno Trulli - 252 Starts

  • Platz 9: Riccardo Patrese - 256 Starts

    Platz 9: Riccardo Patrese - 256 Starts

  • Platz 8: Felipe Massa - 269 Starts

    Platz 8: Felipe Massa - 269 Starts

  • Platz 7: Sebastian Vettel - 288 Starts

    Platz 7: Sebastian Vettel - 288 Starts

  • Platz 6: Lewis Hamilton - 299 Starts

    Platz 6: Lewis Hamilton - 299 Starts

  • Platz 5: Jenson Button - 306 Starts

    Platz 5: Jenson Button - 306 Starts

  • Platz 4: Michael Schumacher - 307 Starts

    Platz 4: Michael Schumacher - 307 Starts

  • Platz 3: Rubens Barrichello - 323 Starts

    Platz 3: Rubens Barrichello - 323 Starts

  • Platz 2: Fernando Alonso - 344 Starts

    Platz 2: Fernando Alonso - 344 Starts

  • Platz 1: Kimi Räikkönen - 349 Starts

    Platz 1: Kimi Räikkönen - 349 Starts

»

Formel 1 2022

BahrainBahrain GP18.03. - 20.03.
Saudi-ArabienSaudi-Arabien GP25.03. - 27.03.
AustralienAustralien GP08.04. - 10.04.
ItalienImola GP22.04. - 24.04.
USAMiami GP06.05. - 08.05.
SpanienSpanien GP20.05. - 22.05.
MonacoMonaco GP26.05. - 29.05.
AserbaidschanAserbaidschan GP10.06. - 12.06.
KanadaKanada GP17.06. - 19.06.
GroßbritannienGroßbritannien GP01.07. - 03.07.
ÖsterreichÖsterreich GP08.07. - 10.07.
FrankreichFrankreich GP22.07. - 24.07.
UngarnUngarn GP29.07. - 31.07.
BelgienBelgien GP26.08. - 28.08.
NiederlandeNiederlande GP02.09. - 04.09.
ItalienItalien GP09.09. - 11.09.
SingapurSingapur GP30.09. - 02.10.
JapanJapan GP07.10. - 09.10.
USAUSA GP21.10. - 23.10.
MexikoMexiko GP28.10. - 30.10.
BrasilienBrasilien GP11.11. - 13.11.
VA EmirateAbu Dhabi GP18.11. - 20.11.