powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Die Rekordfahrer der Königsklasse

«
  • Die Rekordfahrer der Königsklasse

    Die Rekordfahrer der Königsklasse

    Als Kimi Räikkönen 2001 in Australien erstmals bei einem Grand Prix in der Formel 1 startet, ist Michael Schumacher schon dreifacher Weltmeister. An die sportlichen Erfolge des Rekordweltmeisters kommt der "Iceman" bis heute nicht heran. Dafür hält der Finne seit dem Großen Preis der Eifel 2020 den Rekord für die meisten Stars in der Königsklasse:
  • Platz 25: Ralf Schumacher - 180 Starts

    Platz 25: Ralf Schumacher - 180 Starts

  • Platz 24: Daniel Ricciardo - 181 Starts

    Platz 24: Daniel Ricciardo - 181 Starts

  • Platz 23: Nick Heidfeld - 183 Starts

    Platz 23: Nick Heidfeld - 183 Starts

  • Platz 22: Sergio Pérez - 184 Starts

    Platz 22: Sergio Pérez - 184 Starts

  • Platz 21: Nigel Mansell - 188 Starts

    Platz 21: Nigel Mansell - 188 Starts

  • Platz 20: Michele Alboreto - 194 Starts

    Platz 20: Michele Alboreto - 194 Starts

  • Platz 19: Alain Prost - 199 Starts

    Platz 19: Alain Prost - 199 Starts

  • Platz 18: Jean Alesi - 201 Starts

    Platz 18: Jean Alesi - 201 Starts

  • Platz 17: Nelson Piquet - 205 Starts

    Platz 17: Nelson Piquet - 205 Starts

  • Platz 16: Nico Rosberg - 206 Starts

    Platz 16: Nico Rosberg - 206 Starts

  • Platz 15: Andrea de Cesaris - 208 Starts

    Platz 15: Andrea de Cesaris - 208 Starts

  • Platz 14: Gerhard Berger - 210 Starts

    Platz 14: Gerhard Berger - 210 Starts

  • PLatz 13: Mark Webber - 215 Starts

    PLatz 13: Mark Webber - 215 Starts

  • Platz 12: Giancarlo Fisichella - 229 Starts

    Platz 12: Giancarlo Fisichella - 229 Starts

  • Platz 11: David Coulthard - 246 Starts

    Platz 11: David Coulthard - 246 Starts

  • Platz 10: Sebastian Vettel - 250 Starts

    Platz 10: Sebastian Vettel - 250 Starts

  • Platz 9: Jarno Trulli - 252 Starts

    Platz 9: Jarno Trulli - 252 Starts

  • Platz 8: Riccardo Patrese - 256 Starts

    Platz 8: Riccardo Patrese - 256 Starts

  • Platz 7: Lewis Hamilton - 260 Starts

    Platz 7: Lewis Hamilton - 260 Starts

  • Platz 6: Felipe Massa - 269 Starts

    Platz 6: Felipe Massa - 269 Starts

  • Platz 4: Jenson Button - 306 Starts

    Platz 4: Jenson Button - 306 Starts

  • Platz 4: Michael Schumacher - 306 Starts

    Platz 4: Michael Schumacher - 306 Starts

  • Platz 3: Fernando Alonso - 311 Starts

    Platz 3: Fernando Alonso - 311 Starts

  • Platz 2: Rubens Barrichello - 322 Starts

    Platz 2: Rubens Barrichello - 322 Starts

  • Platz 1: Kimi Räikkönen - 323 Starts

    Platz 1: Kimi Räikkönen - 323 Starts

»