Anzeige

Von Bouchard bis Wozniacki: Die heißesten Tennis-Beautys

«
  • Dayana Yastremska

    Dayana Yastremska

    Die Ukrainerin klettert derzeit unaufhaltsam in der Weltrangliste, künftig dürfte man noch einiges von ihr hören.
  • Bianca Andreescu

    Bianca Andreescu

    Die Kanadierin versucht erst seit 2017 ihr Glück auf der Tour, hat den Sprung unter die Top 100 allerdings schon sicher gemeistert. Erste Erfolge dürften nicht lange auf sich warten lassen.
  • Sara Cakarevic

    Sara Cakarevic

    Auf dem Platz meist ausgeschlafen, hier im Bild wohl noch nicht ganz: Sara Cakarevic aus Frankreich.
  • Danka Kovinic

    Danka Kovinic

    Auch das montenegrinische Tennis hat mit Danka Kovinic eine Top-Spielerin zu bieten.
  • Panna Udvardy

    Panna Udvardy

    Ein weiteres Vorrücken in der Weltrangliste fest im Blick: Panna Udvardy.
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard bräunt sich für "Sports Illustrated" in der Sonne.
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Die junge Kanadierin bedankte sich bei dem Sport-Blatt auf Instagram für ein "verrücktes" Fotoshooting.
  • Anastasia Gasanova

    Anastasia Gasanova

    Die junge Russin ist noch nicht lange auf der Tour unterwegs, verbessert sich aber beständig.
  • Dominika Cibulková

    Dominika Cibulková

    Die frühere Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulková gönnt sich eine Pause am Pool.
  • Dominika Cibulková

    Dominika Cibulková

    Auch wenn das Leben nicht nur schwarz oder weiß sein sollte, schön kann die Farbkombination dennoch sein.
  • Elina Svitolina

    Elina Svitolina

    Elina Svitolina hat 2017 den Sprung in die Weltspitze geschafft.
  • Elina Svitolina

    Elina Svitolina

    Bis auf Rang drei ging es im Ranking nach oben. Auf einen Grand-Slam-Titel wartet die Ukrainerin jedoch noch.
  • Fanny Stollár

    Fanny Stollár

    Mit hartem Traning bereitet sich Fanny Stollar auf ihre Spiele vor ...
  • Fanny Stollár

    Fanny Stollár

    ... die Seele darf da natürlich auch mal etwas baumeln lassen.
  • Carina Witthöft

    Carina Witthöft

    Auch die DTB-Damen dürfen natürlich nicht fehlen. Allen voran Carina Witthöft.
  • Carina Witthöft

    Carina Witthöft

    Witthöft schuftet in der Sonne für den Erfolg.
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Die ganz großen Erfolge blieben zuletzt aus, Eugenie Bouchard sorgt dennoch für Aufsehen.
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Die beste Platzierung im WTA-Ranking für Bouchard bislang: Platz 5.
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Auf Instagram stellt die Kanadierin ihren Fans schon einmal eine Auswahl ihrer Halloween-Kostüme 2017 vor. In der Verlosung: Baywatch-Badenixe...
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    ... und ein Football-Dress.
  • Monika Kilnarova

    Monika Kilnarova

    Die Tschechin gilt als absolutes Toptalent, die besten 100 der Welt sind bereits greifbar.
  • Paula Badosa

    Paula Badosa

    WTA-Newcomerin und Selfie-Expertin: Paula Badosa aus Spanien.
  • Francoise Abanda

    Francoise Abanda

    Die junge Kanadierin debütierte 2015 auf der Tour.
  • Laura Pigossi

    Laura Pigossi

    Neben den etablierten Spielerinnen tummeln sich auch einige Namen unter den Top-500, die erst noch die ganz großen Siege einfahren wollen. Darunter die Brasilianerin Laura Pigossi, ...
  • Chloe Paquet

    Chloe Paquet

    ... die Französin Chloe Paquet oder ...
  • Jana Fett

    Jana Fett

    ... Jana Fett aus Kroatien.
  • Maria Sharapova

    Maria Sharapova

    Schön und erfolgreich: Vor ihrer Zwangspause nach einer Dopingsperre sammelte Maria Sharapova fünf Grand-Slam-Titel und thronte zeitweise auf Platz eins der Tennis-Welt. Im April 2017 kehrte Sharapova auf die Tour zurück.
  • Maria Sharapova

    Maria Sharapova

    Seitdem sorgt Sharapova wieder für tolle Bilder auf ...
  • Maria Sharapova

    Maria Sharapova

    ... und abseits des Tennis-Courts.
  • Sloane Stephens

    Sloane Stephens

    Die US-Amerikanerin gehört längst zu den besten Tennis-Spielerinnen der Welt.
  • Iryna Shymanovich

    Iryna Shymanovich

    Die Weißrussin Iryna Shymanovich setzt sich in Szene.
  • Erika Yakhimovich

    Erika Yakhimovich

    Ob die Russin Erika Yakhimovich jemals an die Erfolge ihrer berühmten Landsfrauen anknüpfen kann, ist offen. Eine gute Figur macht das ITF-Talent auf jeden Fall.
  • Erika Yakhimovich

    Erika Yakhimovich

    Entspannung und Ablenkung holt sich Yakhimovich am liebsten am Strand.
  • Caroline Wozniacki

    Caroline Wozniacki

    Am 11. Oktober 2010 erklomm die Caroline Wozniacki Platz eins der WTA-Rangliste. Eine Position, die Dänin über 71 Wochen bekleidete. Eine Top-Figur macht die zweimalige US-Open-Finalistin allerdings nicht nur auf dem Court.
  • Caroline Wozniacki

    Caroline Wozniacki

    Der bisher größte Erfolg war der Gewinn der Australian Open im Jahr 2018.
  • Alizé Lim

    Alizé Lim

    Große Erfolge feierte sie in ihrer Karriere noch nicht. Dennoch ist Alizé Lim auch bei Top-Turnieren wie den French Open ein gern gesehener Gast.
  • Andreea Mitu

    Andreea Mitu

    Oftmals an der Seite von Alizé Lim (l.): Andreea Mitu aus Rumänien ...
  • Julia Glushko

    Julia Glushko

    ... oder Julia Glushko aus Israel.
  • Amandine Hesse

    Amandine Hesse

    Frankreichs Fed-Cup-Spielerin Amandine Hesse in verträumter Pose.
  • Kristina Mladenovic

    Kristina Mladenovic

    Kristina Mladenovic gehört im Einzel und Doppel zur Elite: Mit Caroline Garcia holte sie 2016 den Sieg bei den French Open, an der Seite von Daniel Nestor zwei weitere Grand-Slam-Erfolge im Mixed.
  • Johanna Konta

    Johanna Konta

    Die Nummer eins des englischen Tennis-Sports, Johanna Konta, darf natürlich auch nicht fehlen.
  • Tsvetana Pironkova

    Tsvetana Pironkova

    Seit 2002 sorgt die Bulgarin Tsvetana Pironkova für verzückte Gesichter auf der Tour.
  • Martina Trevisan

    Martina Trevisan

    Die Italienerin schlägt unter anderem mit der Spitzenspielerin Sara Errani im Doppel auf.
  • Camila Giorgi

    Camila Giorgi

    Camila Giorgi wartet noch auf den ganz großen Coup auf der Tour, ist aber dennoch ein gern gesehener Gast.
  • Camila Giorgi

    Camila Giorgi

    Die Schweizerin ist abseits des Courts vor allem für ihre schönen Schnappschüsse bekannt.
  • Vitalia Diatchenko

    Vitalia Diatchenko

    Ihre größten Erfolge feierte die Russin bislang auf der ITF-Tour.
  • Mandy Minella

    Mandy Minella

    Auch Luxemburgs Nummer eins Mandy Minella weiß nicht nur auf dem Platz zu überzeugen.
  • Lotte Van Leeuwen

    Lotte Van Leeuwen

    Die Niederländerin glänzt zugegebenermaßen eher abseits des Platzes, dort aber dafür umso mehr.
  • Ani Vangelova

    Ani Vangelova

    Die Bulgarin sendet Urlaubsgrüße vom Strand.
  • Garbine Muguruza

    Garbine Muguruza

    Die beste Spanierin auf der Tour posiert hier bei den WTA-Finals 2015.
  • Jovana Jakšić

    Jovana Jakšić

    Das serbische Tennis hat in Jovana Jakšić einen neuen Star.
  • Karolína und Kristyna Plísková

    Karolína und Kristyna Plísková

    Tschechischer Doppelpack: Die Zwillingsschwestern Karolína (l.) und Kristyna Plísková.
  • Belinda Bencic

    Belinda Bencic

    Die einstige Topten-Spielerin hat oftmals mit Verletzungen zu kämpfen, hat so oder so jedoch viele Fans in der Tennis-Welt.
  • Daniela Hantuchova

    Daniela Hantuchova

    Topspielerin mit unbestrittenen Model-Qualitäten: Daniela Hantuchova.
  • Priscilla Hon

    Priscilla Hon

    Den perfekten Moment hat hier die Australierin Priscilla Hon eingefangen.
  • Ivana Jorovic

    Ivana Jorovic

    Die 20-Jährige gehört zu den besten 200 der Welt - Tendenz steigend.
  • Yulia Putintseva

    Yulia Putintseva

    "Beachgirl" Yulia Putintseva gehört zu den Aufsteigerinnen der Tour.
  • Ana Konjuh (r.)

    Ana Konjuh (r.)

    Mit 19 Jahren gelang Ana Konjuh den Sprung auf Platz 20 der Weltrangliste. In Wimbledon bezwang die Kroatin 2017 Sabine Lisicki.
  • Louisa Chirico

    Louisa Chirico

    Nächstes Bild, nächste Newcomerin. US-Girl Louisa Chirico.
  • Naomi Totka

    Naomi Totka

    Die Ungarin steht vor allem im Doppel vor einer großen Zukunft.
  • CiCi Bellis

    CiCi Bellis

    Die Williams-Schwestern befinden sich wohl langsam auf der Zielgeraden ihrer beeindruckenden Karriere, mit Catherine Bellis steht allerdings ein neues US-Sternchen parat, um den Erfolgen nachzueifern.
  • Heather Watson

    Heather Watson

    Heather Watson ist die wohl größte Tennis-Hoffnung Großbritanniens.
  • Natalia Vikhlyantseva

    Natalia Vikhlyantseva

    Das russische Tennis hat massenweise Talente in der Hinterhand. Eines davon: Die hübsche Natalia Vikhlyantseva.
  • Magda Linette

    Magda Linette

    Die Polin Magda Linette sorgt auch als Model für Jubelstürme.
  • Maria Sakkari

    Maria Sakkari

    Griechenland ist nicht unbedingt als Tennis-Land bekannt. Maria Sakkari macht sich aktuell auf, um das zu ändern.
  • Isabella Shinikova

    Isabella Shinikova

    Isabella Shinikova hat auf der Tour noch keine ganz großen Erfolge vorzuweisen.
  • Sorana Cirstea

    Sorana Cirstea

    Die vielleicht schönste Seite des rumänischen Tennis: Sorana Cirstea.
  • Ipek Soylu

    Ipek Soylu

    Ipek Soylu gehört zu der neuen Generation türkischer Tennis-Asse, die Erfolge auf der Tour feiern.
  • Destanee Aiava

    Destanee Aiava

    Die junge Australierin genießt ihren Sommerurlaub.
  • Naomi Broady

    Naomi Broady

    Die Britin Noami Broady im "Traumschiffstyle".
  • Rebecca Sramkova

    Rebecca Sramkova

    An die Erfolge ihrer Landsfrau Dominika Cibulková kann Rebecca Sramkova noch nicht heranreichen, optisch befindet sich die Slowakin allerdings bereits auf Augenhöhe.
  • Katie Boulter

    Katie Boulter

    Katie Boulter schickt sich an, die Weltrangliste hinaufzustürmen.
  • Oceane Dodin

    Oceane Dodin

    Die Französin macht aktuell Rang um Rang gut.
  • Carolina Lewis

    Carolina Lewis

    Die Neuseeländerin wartet ebenfalls noch auf ihren Durchbruch.
  • Corinna Dentoni

    Corinna Dentoni

    Acht ITF-Einzeltitel nennt die Italienerin im August 2017 ihr Eigen.
  • Barbara Haas

    Barbara Haas

    Für die junge Österreicherin soll es im WTA-Ranking weiter nach oben gehen.
  • Sofya Zhuk

    Sofya Zhuk

    Auch die junge Russin Sofya Zhuk urlaubt gerne mal am Strand.
  • Arina Rodionova

    Arina Rodionova

    Die in der ehemaligen Sowjetunion geborene Rodionova stand schon einmal auf Platz 116 der Weltrangliste.
»
Anzeige