Suche Heute Live
PDC Darts-WM

Liveticker

28.12.2021 16:25
Joe Cullen
Joe Cullen
J.Cullen
3:4
Martijn Kleermaker
Martijn Kleermaker
M.Kleermaker
3
0
1
2
3
3
3
2
4
3
3
3
0
2
0
4
17:33
Bis später!
Für den Moment war es das erstmal aus dem Ally Pally! Schon um 20 Uhr geht es auf der größten Bühne der Welt aber mit drei weiteren Krachern der dritten Runde weiter. Unter anderem sehen wir heute noch Rob Cross, Peter Wright und Michael van Gerwen am Oche. Bis später!
17:32
Was für ein Match
Ein Match mit vielen irren Wendungen geht am Ende in der Verlängerung des siebten Satzes mit 4:2 an Martijn Kleermaker! Nach einer schnellen 3:0-Satzführung ging es beim Niederländer bergab, Joe Cullen wurde immer stärker und glich nach Sätzen aus. Unterstützt vom frenetischen Publikum ging der Engländer auch im Decider in Führung, doch ein sensationelles 130er-Finish aus dem Nichts brachte den "Dutch Giant" zurück in die Spur. Am Ende rammt der 30-Jährige seinen dritten Matchdart ins Bullseye und zieht ins Achtelfinale ein.
17:29
BULLSEYE! Kleermaker macht den Sack zu!
Ein verrücktes Match findet ein unglaubliches Ende! Martijn Kleermaker spielt sich mit zwölf Darts auf 88 runter und darf mit Cullen auf 16 wartend nochmal ran. 20 und 18 lassen 50 Rest und der dritte Matchdart des Holländers fliegt geradewegs ins Bullseye!
17:26
Kleermaker legt wieder vor
Beide Spieler sind nun sichtlich nervösen und treffen teilweise nicht mal die anvisierten großen Zahlen. Martijn Kleermaker ist zuerst im Finishbereich und darf sich an 52 versuchen, die er mit dem dritten Pfeil auf D10 auch eliminiert.
17:25
Zweiter Matchdart vergeben
Ist das irre! Cullen spielt sein Leg zunächst souverän, kriegt aber 40 mit drei Pfeilen nicht aus. So kommt Kleermaker unverhofft mit 64 nochmal ans Brett und bekommt seinen zweiten Matchdart auf Tops! Doch auch der segelt vorbei! Der "Rockstar" macht 5 über 1 und D2 aus und erzwingt die Verlängerung. Ab jetzt gilt die Two-Clear-Legs-Regel!
17:23
Die nächste Wendung
Eben sah Cullen noch wie der klare Favorit aus, doch das 130er-Finish hat Kleermaker wieder in die Spur gebracht. Der Niederländer bringt seinen Anwurf nach langer Zeit mal wieder souverän durch und checkt Tops zum 2:1.
17:21
Was für eine Antwort
Wo kam das denn her? Joe Cullen ist auf dem besten Wege, einfach durchzumarschieren, lässt aber ausnahmsweise mal wieder zwei Darts auf D16 aus. Martijn Kleermaker kommt mit 130 zurück ans Oche und radiert die mit dem Rücken zur Wand über T20, T20 und D5 mal eben eiskalt weg. Wie stark ist das denn!
17:19
Jetzt geht alles!
Das Publikum im Ally Pally dreht komplett durch! Die große Joe-Cullen-Show geht auch im siebten Satz weiter! Mit seiner achten 180 rast der Engländer runter auf 62 und checkt die über 10, 20 und D16 ehe Kleermaker überhaupt einen Checkoutversuch bekommt.
17:18
Blitzsatz für Cullen
Unfassbar, was Joe Cullen jetzt hier abliefert! Gegen einen sichtlich eingeschüchterten Martijn Kleermaker bringt der Engländer auch das dritte Leg fulminant durch. Mit einer 180 geht's los, wenig später sitzt Dart Nummer 13 in der Doppel-16. Es geht in den Entscheidungssatz!
17:16
Mächtig zugelegt
Drei Sätze lang war Joe Cullen kaum anwesend, nun spielt er Darts von einem anderen Stern. Der Engländer hat sich deutlich gesteigert, liegt im Average nun klar vorne (95 vs. 88) und trifft fast jedes Doppel. 80 checkt der "Rockstar" über 20, 20 und Tops zum Break.
17:14
Cullen ist obenauf
Nachdem er seinen Satzgewinn eben mit einem lauten Jubelschrei zelebriert hatte, ist Cullen jetzt obenauf und spielt stark weiter. Mit 14 Darts holt er sich souverän das erste Leg des sechsten Durchgangs.
17:14
Wahnsinn
Joe Cullen lebt noch! Martijn Kleermaker hat bei eigenem Anwurf alle Trümpfe in der Hand und stellt sich 60 Rest ein als der "Rockstar" noch bei 111 steht. Und genau in diesem entscheidenden Moment haut der Engländer tatsächlich das Highfinish zum Satzgewinn raus! Über T20, 19 und D16 packt Cullen den Satz ein und verkürzt auf 2:3.
17:11
Es geht in den Decider!
Eben hatte Martijn Kleermaker noch einen Matchdart, nun geht es ins Entscheidungsleg! Joe Cullen bringt seinen Anwurf souverän durch und erzwingt den Decider. Behält Kleermaker jetzt die Nerven?
17:10
Millimeter fehlen zum Sieg!
War das knapp! Marijn Kleermaker bekommt seine erste Chance, das Match zuzumachen. Bei 148 Rest trifft der Niederländer zweimal T20 und beendet das Match fast mit einem Highfinish, doch die abschließende D14 verfehlt er um Millimeter. Cullen muss 75 bringen und setzt seinen dritten und letzten Pfeil tatsächlich in die Doppel-20.
17:08
Attacke!
Und jetzt greift Kleermaker auch den Anwurf von Cullen an! Der Niederländer trifft konstant die Triplefelder und zwingt den "Rockstar" 72 auszumachen. Das gelingt aber nicht! So kann der Niederländer D4 zum Break checken und ist damit nur noch ein Leg vom Sieg entfernt.
17:06
Vorteil Kleermaker
Im vierten Satz hat Martijn Kleermaker den Vorteil, dass er eröffnen darf. Der Niederländer muss also nur dreimal seinen Anwurf durchbringen, dann steht er im Achtelfinale. Das erste packt der 30-Jährige schon mal souverän auf Tops ein, weil Cullen sein Scoring wieder in der Pause gelassen hat.
17:00
Furioser Satz von Cullen
Joe Cullen ist noch nicht fertig mit der WM! Im vierten Satz kann der "Rockstar" sein Spiel endlich mal abrufen und spielt Martijn Kleermaker in Grund und Boden. Auch im dritten leg stellt sich Cullen 40 Rest als sein Gegner noch nicht mal im Finishbereich ist und macht den Sack auch sofort zu. Nur noch 3:1!
16:58
Jetzt oder nie
Den vierten Satz muss Joe Cullen nun zwingend holen, wenn er hier noch eine Chance haben will. Der Engländer legt diesmal auch gut los und packt das erste Leg sicher ein, ehe er endlich auch mal den Anwurf von Martijn Kleermaker attackiert Der Niederländer reagiert sofort mit einigen schwächeren Aufnahmen und der "Rockstar" kann sich auf Tops das Break packen!
16:56
Chance vertan!
Ist das bitter für Joe Cullen! Der Engländer läuft im Decider zunächst wieder hinterher, meldet sich dann aber mit 180 und 136 brillant zurück und bekommt seine Chance 48 Rest! Dann trifft er aber weder D20, noch D10 und Kleermaker darf seinerseits mit 48 ans Oche. Der Niederländer macht es besser und besiegelt auf Tops das 3:0. Was für ein wichtiges Leg!
16:53
Das Niveau steigt
Jetzt kommt auch Joe Cullen zumindest in seinen Legs langsam in Fahrt! Mit einer perfekten 177 stellt sich der "Rockstar" 36 Rest und macht das leg auf D18 sofort zu. Es geht in den Decider!
16:52
Ganz stabil
da ist einfach nicht viel zu machen für Cullen! Kleermaker ist bei eigenem Anwurf weiter nahezu unantastbar und schnell runter auf 58 Punkte. Der Engländer müsste schon 170 checken, kann den dicken Fisch aber nicht an Land ziehen. Der "Dutch Giant" checkt Tops und legt erneut vor.
16:51
Mit dem Maximum zum Ausgleich
Im zweiten leg feuert Joe Cullen dann seine zweite 180 in diesem Match ins Board und spielt es bei eigenem Anwurf sauber runter. Kleermaker hat noch über 200 Punkte auf Uhr als der Rockstar D8 zum 1:1 pinnt.
16:50
Es geht immer weiter
Martijn Kleermaker macht einfach immer weiter. Auch die zweite Pause wirft den Niederländer nicht aus der Bahn und er bringt seinen Anwurf zu Beginn des dritten Satzes souverän durch.
16:45
Zweiter Satz an Kleermaker
In rasantem Tempo geht es weiter auf der Bühne des Ally Pally! Beide Akteure spielen einen unheimlich schnellen Rhyhtmus, wobei Martijn Kleermaker weiterhin deutlich besser trifft. Der "Dutch Giant" steht nach zwölf Darts bei 56 und macht die über 16, 20 und D10 aus, ehe Cullen sich an einem Finish versuchen kann.
16:43
Nummer elf sitzt
Joe Cullen lässt tatsächlich noch zwei weitere Darts auf ein Doppel aus und wird von Martijn Kleermaker fast schon wieder bestraft. Beim Versuch eines 121er-Finisher verfehlt der Niederländer erst die abschließende Doppel-14 knapp. Cullen verbucht dann auf D10 endlich sein erstes Leg.
16:41
Null von acht
Das abschließende Doppel will einfach nicht fallen bei Joe Cullen! Auch die Versuche sieben und acht rauschen an der Doppel-16 vorbei und Martijn Kleermaker kontert auf Tops zum 2:0. Der "Rockstar" wartet weiter auf sein erstes Leg.
16:39
Viertes Leg in Serie
Wann kommt Joe Cullen an in diesem Match? Der Engländer punktet zwar diesmal ganz ordentlich, kriegt aber 40 Punkte mit sechs Darts nicht aus. Kleermaker braucht diesmal auch einige Versuche, trifft aber letztlich D2 zum 1:0.
16:34
Zwölf Darts zum 3:0!
Kleermaker legt los wie die Feuerwehr und holt sich nach nur fünf Minuten den ersten Satz mit 3:0! Der 30-Jährige hat in jeder Aufnahme zwei Triple dabei und löscht dann 89 Punkte sensationell zum Zwölf-Darter. Der erste Dart rutscht ihm in die dreifache 3 ab, die nächsten beiden fliegen in die Doppel-20!
16:31
Frühes Break
Martijn Kleermaker ist bisher deutlich besser im Match und macht auch gleich Druck auf Cullens erstes Anwufleg. Der "Rockstar" kann 78 nicht checken und muss dann mit ansehen, wie sein niederländischer Rivale 64 über 16, 16 und Doppel-16 ausmacht.
16:30
Kleermaker legt vor
Martijn Kleermaker legt hier einen richtig guten Start hin und bringt sein erstes Leg sicher nach Hause. Auf D10 macht der "Dutch Giant" das 1:0 klar.
16:29
Großartige Stimmung
Die Fans sind auch zu früher Tageszeit im Ally Pally bereits in Topform. Als die Musik längst verklungen ist, schmettert das Publikum Cullens Walk-on-Song "Dont't look back in anger" einfach noch minutenlang weiter, während Kleermaker mit einer 140 stark eröffnet.
16:27
Auf geht's!
Bühne frei zum letzten Match des Nachmittags! Joe Cullen und Martijn Kleermaker haben die Bühne bereits betreten und feuern noch ein paar letzte Practice Darts ins Board, bevor der Niederländer das Match eröffnet!
16:24
Martijn "The Dutch Giant" Kleermaker
Mit einem Jahr Verspätung gab Martijn Kleermaker vor einigen Tagen sein Debüt auf der größten Dartsbühne der Welt. Schon im Vorjahr war der Niederländer für die WM qualifiziert, konnte aber nach einem positiven Coronatest kurzfristig nicht antreten. In der laufenden Saison erreichte der "Dutch Giant" bei der PDC Super Series 3 sein erstes Endspiel auf der Tour, unterlag dort aber gegen seinen Landsmann Dirk van Duijvenbode. Zum Auftakt dieser WM siegte Kleermaker gegen den Griechen John Michael mit 3:1 und siegte anschließend mit demselben Ergebnis gegen Simon Whitlock.
16:19
Schwieriges Jahr für "Rockstar" Cullen
Joe Cullen hat ein sehr schwieriges Jahr hinter sich. Die Nummer 13 der PDC musste den Tod seiner Mutter verkraften, konnte monatelang kaum Resultate einfahren und gab irgendwann zu: "Darts war irrelevant für mich und meine Ergebnisse waren offensichtlich schlecht". Erst in den letzten Wochen konnte sich der "Rockstar", der hier im Vorjahr im Achtelfinale stand, wieder auf den Sport konzentrieren. Mit Erfolg! In Runde eins drehte der Engländer einen 1:2-Rückstand gegen Jim Williams noch in einen 3:2-Erfolg.
16:18
Drtittes Match des Tages
Zum Abschluss der Tagessession geht steht gleich das nächste Duell zwischen England und den Niederlanden auf dem Programm. Joe Cullen trifft auf Martijn Kleermaker.
Weiterlesen
27.12.2021 13:40
Ross Smith
Smith
3
3
3
3
2
0
1
1
England
Niederlande
van Duijvenbode
Dirk van Duijvenbode
4
1
2
2
3
3
3
3
27.12.2021 15:20
Michael Smith
Smith
4
1
3
3
3
2
3
England
Irland
O'Connor
William O'Connor
2
3
2
1
0
3
2
27.12.2021 16:45
Florian Hempel
Hempel
1
1
2
3
1
2
Deutschland
Australien
Smith
Raymond Smith
4
3
3
2
3
3
27.12.2021 20:00
James Wade
Wade
4
England
Niederlande
van der Voort
Vincent van der Voort
0
durch Walkover
27.12.2021 20:15
Gerwyn Price
Price
4
3
1
2
3
3
2
6
Wales
Belgien
Huybrechts
Kim Huybrechts
3
0
3
3
0
0
3
5
27.12.2021 21:50
Jonny Clayton
Clayton
4
3
3
3
3
Wales
Deutschland
Clemens
Gabriel Clemens
0
1
1
2
0
28.12.2021 13:40
Steve Lennon
Lennon
0
1
1
1
2
Irland
England
King
Mervyn King
4
3
3
3
3
28.12.2021 14:50
Ryan Searle
Searle
4
2
3
3
1
3
3
England
Niederlande
Noppert
Danny Noppert
2
3
1
2
3
2
0
28.12.2021 16:25
Joe Cullen
Cullen
3
0
1
2
3
3
3
2
England
Niederlande
Kleermaker
Martijn Kleermaker
4
3
3
3
0
2
0
4
28.12.2021 20:10
Rob Cross
Cross
4
3
3
2
3
1
2
3
England
Nordirland
Gurney
Daryl Gurney
3
2
2
3
2
3
3
1
28.12.2021 21:55
Peter Wright
Wright
4
1
2
3
3
3
3
Schottland
Australien
Heta
Damon Heta
2
3
3
2
1
0
0
28.12.2021 23:00
Michael van Gerwen
van Gerwen
0
Niederlande
England
Dobey
Chris Dobey
4
durch Walkover
29.12.2021 13:40
José de Sousa
de Sousa
3
3
0
1
3
3
2
1
Portugal
Schottland
Soutar
Alan Soutar
4
2
3
3
0
2
3
3
29.12.2021 15:00
Dave Chisnall
Chisnall
0
England
England
Humphries
Luke Humphries
4
durch Walkover
29.12.2021 15:30
Nathan Aspinall
Aspinall
0
1
1
0
2
England
England
Rydz
Callan Rydz
4
3
3
3
3
29.12.2021 20:10
Gary Anderson
Anderson
4
2
0
2
3
3
3
3
Schottland
England
White
Ian White
3
3
3
3
1
0
2
1