Anzeige

Liveticker

01.01.2021 21:10
Michael van Gerwen
Michael van Gerwen
M.v.Gerwen
0:5
Dave Chisnall
Dave Chisnall
D.Chisnall
0
1
2
2
1
1
5
3
3
3
3
3
22:15
Bis morgen!
Mit diesem fulminanten Erfolg von Dave Chsinall über Michael van Gerwen endet der Viertelfinaltag der PDC-WM in London. Morgen stehen dann die beiden Halbfinals auf der Tagesordnung. Ab 19 Uhr fliegen dann wieder die Pfeile im Ally Pally. Bis morgen!
22:15
Die Sensation ist perfekt!
Was haben wir denn hier gerade erlebt? Jahrelang hatte Dave Chisnall nicht gegen Michael van Gerwen gewonnen und heute fegt der Engländer die Nummer eins nach einem absoluten Gala-Auftritt mit 5:0 von der Bühne! Chizzy hatte heute einfach in allen Kategorien die Nase vorne, warf aber vor allem unglaubliche 14 180er und kam bei einem Average von über 107 Punkten auf eine Doppelquote von über 48%! MvG hatte nicht seinen besten Tag, hätte mit einem 98er-Average und 43% Checkoutquote aber wohl trotzdem die meisten anderen Spieler auf der Tour geschlagen. Aber nicht Chizzy an diesem Tag! Der 40-Jährige landet eine der größten Überraschungen der WM-Geschichte und trifft morgen im Halbfinale auf Gary Anderson!
22:11
Chizzy hat's!
Absoluter Wahnsinn! Dave Chisnall bekommt seine erste Chance zum Sieg und packt sofort zu! MvG lässt den Engländer mit 80 ran und nach zwei Treffern in die 20 verwandelt Chisnall gleich seinen ersten Matchdart auf Tops und kann seine Freude nicht verbergen. Was für ein Auftritt vom 40-Jährigen!
22:08
Die Ziellinie rückt näher
Dave Chsinall zeigt überhaupt keine Nerven und rattert sein nächstes Leg eiskalt runter wie eh und je. Mit einem 87er-Finish über 17, T18 und D8 macht Chizzy den Zwölf-Darter klar und ist nur noch ein Leg vom Sieg enfernt!
22:07
Mighty Mike ist noch da
Trotz all der irren Finishes seines Gegners lässt Michael van Gerwen sich auch beim Stande von 0:4 nicht hängen und stellt sich nach zwölf Darts 40. Chizzy löscht 87 ausnahmsweise mal nicht und der dreifache Weltmeister gleicht auf Tops zum 1:1 aus.
22:05
Weiter geht die wilde Fahrt
Dave Chisnall setzt einfach gleich das nächste Highlight! Mit MvG auf 86 sitzend kommt der Engländer mit 130 ans Board, zwängt den zweiten Dart nach einer einfachen 20 in die T20 und jagt den finalen Pfeil tatsächlich mitten ins Bullseye!
22:02
Was für ein irres Leg!
Jetzt treiben die beiden es auf die Spitze! Chizzy beginnt mit seiner zwölften 180, Mighty Mike antwortet ebenfalls mit dem Maximum und Chizzy hämmert die nächste 180 hinterher. MvG trifft zwei weitere Triple-20er bevor der zwölfte Pfeil in diesem Leg nicht mehr ins Ziel findet. Chsinall hat den Neuner vor Augen, trifft noch zwei Triple, verfehlt aber die finale Doppel-12! Michael van Gerwen stellt sich mit einer irren Exhibition-Aufnahme über T19, T20 und D12 runter auf 40 und macht noch mal Druck, doch Dave Chisnall bleibt eiskalt und checkt D6 zur 4:0-Satzführung! Unglaublich, aber wahr!
21:57
Nochmal ein Hoffnungsschimmer
Chizzy will schon die Pfeile aus dem Board holen und zur Pause gehen, doch sein Pfeil hat die Doppel-15 knapp verfehlt. Als ihm das klar wird, versemmelt der Engländer auch die zweite Chance und MvG setzt einen 77er-Konter auf Tops!
21:55
Auf Wolke sieben
So langsam aber sicher glaubt Dave Chisnall auch daran, dass er Michael van Gerwen heute nach über vier Jahren mal wieder packen kann. In seinem eigenen Leg rast Chizzy einmal mehr vorneweg und hat noch 8 übrig als Mighty Mike bei sagenhaften 264 steht! D4 bringt das zweite Leg des Satzes.
21:53
Das ist einfach zu stark
MvG macht hier durchaus seine Fehler, aber teilweise hat er auch einfach keine Chance! Chizzy spielt gegen den Anwurf des Niederländers einen Elfer und checkt 47 zum nächsten Break.
21:52
Doch wieder Chizzy!
Der dritte Satz sitzt sich am Ende nochmal zu, geht letztlich aber auch an Dave Chisnall! Der 40-Jährige darf auf 86 werfen und macht die ganz nervenstark auf optimalem Wege über T18 und D16 weg. Chizzy führt mit 3:0 Sätzen und hat Michael van Gerwen am Rande einer Niederlage!
21:50
Ausgleich!
Wieder die 180 von Chisnall, wieder das Leg für van Gerwen! Chizzy bekommt bei 87 Rest einen Dart auf D5, der vorbeifliegt. Mighty Mike muss 36 bringen und erledigt das auf D9. Es geht in den Decider.
21:48
Achte 180! Erste 150!
Chizzy feuert weiter auf die dreifache 20 als gäbe es kein Morgen. Zum achten Mal rammt der Engländer das Maximum von 180 Punkten ins Board und rennt wieder davon. Als er auf 10 hängenbleibt, haut MvG dann allerdings mal einen raus und radiert 150 weg! Über T19, T19 und D18 verkürzt der Holländer auf 1:2.
21:46
"Mighty Mike" strauchelt!
was ist den bloß mit Michael van Gerwen los? Der Weltranglistenerste bringt im eigenen Leg viermal kein Triple unter und sieht nur zu wie Dave Chisnall sich diesmal 40 stellt und wenig später abräumt.
21:43
Nächstes Highfinish
Chisnall eröffnet den dritten Satz und scheint zunächst wieder davonzuziehen, streut dann aber plötzlich Aufnahmen von 57 und 19 ein. MvG macht dampf und stellt sich 8, doch Chizzy hat auch darauf eine Antwort. 114 löscht der 40-Jährige über T19, 17 und Tops zum 1:0!
21:37
Chizzy holt auch den zweiten Satz!
Es kommt zum Showdown mit beiden Spielern auf 124. Chisnall darf zuerst, vergibt einen Setdart aufs Bullseye und bleibt bei 35 stehen. MvG will es besser machen, ist aber sichtlich genervt als er nicht mal einen Dart auf Doppel bekommt. Chisnall pustet nochmal durch, stellt sich über die 3 die Doppel-16 und macht den Satz im nächsten Versuch zu! 2:0 Sätze für den Mann aus St. Helens!
21:34
Und plötzlich geht es in die andere Richtung!
Dieser Michael van Gerwen! Erst wackelt die Nummer eins und kommt gegen einen brillanten Dave Chisnall kaum hinterher. Dann macht Chizzy einen einzigen Fehler und MvG schaltet sofort drei Gänge hoch! Die 170 sind es noch nicht für den dreifachen Champion, aber 25 macht er dann über 9 und D8 weg.
21:32
Unglaubliches Darts
Chizzy spielt hier Darts von einem anderen Stern! Der Engländer eröffnet mit seiner sage und schreibe sechsten 180 und steht schon wieder nach neun Darts bei 41. Die kriegt er diesmal allerdings nicht aus und MvG zeigt, dass er auch noch wa ist. 95 macht der Niederländer über T19 und D19 weg und verkürzt auf 1:2.
21:30
Souveräner gehts nicht
Bei eigenem Anwurf spielt Dave Chisnall es nahezu perfekt runter und lässt Michael van Gerwen keine Chance. Nach zwölf Darts stehen 40 parat und die werden auch umgehend weggemacht.
21:29
Probleme bei MvG!
Ist da etwa jemand nervös? Michael van Gerwen spielt bisher nicht seine besten Darts und lässt nun auch noch drei Frische auf 20 aus! Chizzy bestraft das auf D18, holt sich das Break und gewinnt sein viertes Leg in Serie.
21:24
11, 12, 12
Irre! Chisnall gewinnt diesen Satz nach 0:1 Rückstand mit Legs von 11, 12 und 12 Darts! Zum Satzgewinn checkt der Engländer 95 mit dem dritten Pfeil auf D16 und geht mit einem Schmunzeln von der Bühne. MvG spielt in diesem Satz einen Average von 108 Punkten und hat damit keine Chance. Unglaublich!
21:22
141er-Highfinish!
Was geht denn hier ab? Die beiden liefern sich einen Fight auf überirdischem Niveau, hämmern nur 180, 177 und Co. ins Brett und dann landet "Chizzy" auch noch das erste Highfinish von 141 über T20, T19 und D12!
21:20
Was für eine Antwort!
So kann man sich mal zurückmelden! Chisnall macht sofort Druck auf den Anwurf von van Gerwen und stellt sich nach neun Darts 46, die er auch umgehend auf D18 zum Elf-Darter wegmacht.
21:18
Gleich das Break für "MvG"
Dave Chisnall beginnt nervös und bringt in den ersten drei Aufnahmen kein einziges Triple unter. Das nutzt Michael van Gerwen sofort und setzt sich ab. "Chizzy" feuert dann noch seine erste 180 raus, doch die kommt zu spät und der Holländer checkt D8 zum Break.
21:14
Game on!
Wer komplettiert das Halbfinale und spielt morgen gegen Gary Anderson? Dave Chsinall und Michael van Gerwen stehen zum letzten Duell des Tages bereit. "Chizzy" darf in wenigen Augenblicken das erste Leg eröffnen. Game on!
21:13
Endet die Durststrecke?
Schaut man in die Statistik, stehen die Chancen für Dave Chisnall nicht gerade gut. Gegen keinen anderen Spieler hat "Chizzy" so eine miese Bilanz wie gegen Michael van Gerwen. Seit 27 Partien ist der Engländer mittlerweile sieglos, auf der großen Bühne hat er "MvG" noch nie bezwungen. Irgendwann endet jede Serie mal. Und wenn Chisnall so weiterspielt wie gegen van den Bergh, warum dann nicht heute?
21:10
Dave "Chizzy" Chisnall
Dave Chisnall gehört eigentlich jedes Jahr zu erweiterten Favoritenkreis bei der WM, hat aber nach wie vor noch keinen einzigen Major-Titel errungen. In dieser Saison konnte der Powerscorer aus St. Helens vor der WM nur selten überzeugen. Im Ally Pally hat "Chizzy" seine Form aber scheinbar mal wieder gefunden. Nach zwei beeindruckenden Comeback-Siegen gegen Keegan Brown und Danny Noppert eliminierte der Engländer im Achtelfinale den favorisierten Dimitri van den Bergh u.a. dank eines Averages von fast 102 Punkten.
21:03
"Mighty Mike" van Gerwen
Was kann man über den Mann alles erzählen! Vielleicht erstmal soviel: Am heutigen Neujahrstag steht Michael van Gerwen seit genau sieben Jahren an der Spitze der PDC-Weltrangliste. Zwar könnte MvG dort von Gerwyn Price verdrängt werden, wenn er dieses Turnier gewinnt, aber dazu muss den Holländer erstmal jemand bezwingen. Und das scheint, obwohl van Gerwen im Vorfeld als verwundbar galt, mal wieder ziemlich schwierig zu sein. Nach zwei fulminanten Siegen mit Averages von knapp 109 und 107 Punkten zeigte "Mighty Mike" zuletzt auch seine Kämpferqualitäten und drehte gegen Joe Cullen ein 1:3 noch in ein 4:3!
21:03
Das Beste kommt zum Schluss
Im letzten Viertelfinale geht es gleich nochmal richtig rund! Der dreifache Champion Michael van Gerwen trifft auf Dave Chisnall!
PDC Darts-WM PDC Darts-WM
Anzeige
Viertelfinale
01.01.2021 13:15
Krzysztof Ratajski
K.Ratajski
3
1
0
2
3
2
3
3
0
Polen
England
S.Bunting
Stephen Bunting
5
3
3
3
2
3
1
1
3
01.01.2021 15:00
Gary Anderson
G.Anderson
5
1
3
3
3
3
3
Schottland
Niederlande
D.van Duijvenbo
Dirk van Duijvenbode
1
3
1
0
0
1
2
01.01.2021 19:15
Gerwyn Price
G.Price
5
3
3
1
1
3
3
0
0
3
Wales
Nordirland
D.Gurney
Daryl Gurney
4
1
0
3
3
1
2
3
3
2
01.01.2021 21:10
Michael van Gerwen
M.v.Gerwen
0
1
2
2
1
1
Niederlande
England
D.Chisnall
Dave Chisnall
5
3
3
3
3
3
Anzeige