Anzeige

Liveticker

29.12.2018 15:30
Dave Chisnall
Dave Chisnall
D.Chisnall
2:5
Gary Anderson
Gary Anderson
G.Anderson
2
0
1
2
3
1
3
2
5
3
3
3
2
3
2
3
16:44
Pause
Das war es für den Moment erstmal aus dem Ally Pally! Ab 20 Uhr stehen dann die nächsten beiden Viertelfinals, u.a. mit "Mighty Mike" van Gerwen und "Bully Boy" Michael Smith auf dem Programm. Bis dann!
16:43
Ausrufezeichen von Gary Anderson!
Nach den zwei knappen 4:3-Siegen in den Runden zuvor hat Gary Anderson es im Viertelfinale mal krachen lassen! Mit 5:2 bezwingt der Schotte den Engländer Dave Chisnall und kommt dabei auf einen starken Average von 103.03 Punkten, zwölf Maximums sowie eine Doppelquote von 55.88%. Chizzy wachte zu spät auf und konnte die Partie gegen einen nervenstarken "Flying Scotsman" dann nicht mehr drehen. Anderson zieht damit als zweiter Spieler nach Nathan Aspinall ins Halbfinale ein und trifft dort auf den Sieger der Partie zwischen Michael van Gerwen und Ryan Joyce.
16:39
Gary gewinnt!
Der Mann ist einfach sensationell! Gary Anderson lässt sich vom Comeback des Dave Chisnall nicht verunsichern und feuert im entscheidenden Moment eine 171 mit dreimal T19 ins Brett! 48 muss der Schotte dann ausmachen und checkt die über 8 und Tops weg zum Sieg!
16:37
Es geht in den Decider!
Auch Chizzy kann im entscheidenden Moment aufdrehen! Der Engländer ballert mit dem Rücken zur Wand seine nächste 180 ins Brett und stellt sich 32 Rest, die er anschließend auch gleich ausmacht. Anderson eröffnet den Decider!
16:35
Anderson eiskalt
Gary Anderson wirkt jetzt angreifbar, streut eine 41 ein und muss dann Gas geben. Das allerdings kann wohl keiner wie der "Flying Scotsman", der 260 Punkte einfach in zwei Aufnahmen mit 180 und 80 auf D10 wegmacht!
16:34
Chizzy dreht auf!
Dave Chisnall fühlt sich jetzt sichtlich wohl auf der Bühne und zeigt dem Ally Pally ein weiteres starkes Highgfinish! 140 löscht der Engländer über T20, T20 und D10 und sorgt für Patystimmung. Doch es bleibt dabei: Chizzy braucht in diesem Satz ein Break, sonst ist das Ding durch!
16:32
Beide mit dem Maximum
Jetzt ist das hier wirklich eine Partie auf Weltklasseniveau! Dave Chisnall beginnt mit 180, Gary Anderson legt seinerseits ein Maximum nach und bringt sich damit auf 32 Rest. D16 bringt dem Schotten die Führung in Satz sechs.
16:30
Nur noch 4:2!
Gary Anderson will das Match jetzt zumachen und macht mit einer 180 zu Beginn mächtig Dampf! Chisnall hält aber dagegen und ist mit 60 zuerst im Finishbereich! Über 20 stellt er sich Tops und lässt den Ally Pally jubeln. Es geht weiter!
16:28
Wieder knapp!
Jetzt bekommt Chizzy die Chance zum Highfinish! Der Engländer wirft sich mit 180 in den Finishbereich und bringt dann fast 161, trifft aber nach T20 und T17 nur das Single-Bull! Gary gleicht auf D18 aus und es geht in den Decider!
16:27
Knappes Ding!
Gary Anderson ist auf dem Weg zum womöglich entscheidenden Break und trifft auf dem Weg zu einem 164er-Finish T20 und T18, verfehlt aber das abschließende Bulls-Eye! Chizzy muss 20 dringend ausmachen und schafft das mit dem zweiten Pfeil in die Doppel-10!
16:25
Ausgleich
Gary Anderson punktet jetzt nicht mehr so heftig wie zu Beginn des Matches, darf aber dennoch in Ruhe auf 25 werfen, weil Chizzy noch zu weit weg ist. Etwas ungewöhnlich macht Anderson seine Zähler über 17, 4 und D2 weg und gleicht aus.
16:22
Chizzy kommt gut aus der Pause
Dave Chisnall kommt nochmal mit Power aus dem letzten kurzen Break und startet mit seiner nächsten 180. Gary Anderson kann nicht folgen und Chizzy macht das Leg mit Dart Nummer 14 auf Doppel-5 zu.
16:17
Boom!
Was soll man da machen? Dave Chisnall spielt das bei eigenem Anwurf super und steht nach zwölf Darts bei 35 Rest, doch Gary Anderson hat schon wieder eine Antwort parat! Der Schotte radiert seine 130 Zähler über 20, T20 und das Bulls-Eye weg und schnappt sich diesen Satz zum 4:1. Jetzt wird es natürlich ganz schwer für Chizzy!
16:15
Dickes Ding von Gary!
Gary Anderson spürt so langsam den Atem von Dave Chisnall im Nacken und muss jetzt bei eigenem Anwurf mal 115 bringen. das macht der "Flying Scotsman" dann allerdings auch gleich mal locker über T20, 15 und Tops und geht wieder in Führung.
16:13
Chizzy hält dagegen
Dave Chisnall wirkt jetzt deutlich selbstbewusster und hält auch beim Scoring viel besser dagegen. Der Engländer beginnt mit seiner dritten 180, steht nach zwölf Darts auf 55 Punkten und macht die über 15 und D20 sicher weg.
16:11
Anderson legt vor
Im vierten Durchgang darf wieder Gary Anderson beginnen und fährt sein erstes Leg sicher ein. Zwar nicht ganz so eindrucksvoll wie vorher, aber dennoch unangefochten macht Anderson das Leg nach 17 Darts auf Tops zu.
16:06
Nur noch 3:1!
Dave Chisnall ist endgültig angekommen in diesem Viertelfinale! Gary Anderson bekommt die Chance zum Break und damit zum Satz auf 138, trifft zweimal T20, verfehlt aber D9 knapp! "Chizzy" muss 47 bringen und macht das nach 7 und 20 im allerletzten Moment auf der Doppel-10. Der Ally Pally feiert, denn es gibt nach einer kurzen Pause noch mehr hochklassiges Darts zu sehen!
16:03
Ausgleich!
Gary Anderson schwächelt erstmals ein wenig im Scoring und Dave Chisnall ist zur Stelle! Der "Flying Scotsman" verpasst ein Finish auf dem Bulls-Eye und der Engländer rettet sich im Madhouse in ein Entscheidungsleg. Und das darf "Chizzy" beginnen!
16:00
Auch Chizzy kann Doppel-19!
Dave Chisnall zeigt nochmal kurz, dass er noch da ist und hämmert seine zweite 180 ins Brett. Wenig später landet "Chizzy" auf 38 Rest und zeigt, dass auch er die ungewohnte Doppel-19 beherrscht.
15:59
Keine Chance...
...für Dave Chisnall! Gary Anderson spielt das weiter wahnsinnig solide, hat nach zwölf Pfeilen 59 Rest über und macht die über 19,20 und D10 weg. Es bleibt dabei, dass Anderson nicht mehr als 15 Pfeile für seine Legs braucht.
15:57
Unfassbares Niveau
Gary Anderson hat bisher noch für kein Leg mehr als 15 Darts gebraucht und steht weiter bei einem Average von über 110 Punkten! Der Schotte hat nach zwölf Darts 38 Rest stehen und trifft auch die doppelte 19 sicher zum Break!
15:56
14 Pfeile zum Satz
Aber bei eigenem Anwurf lässt Gary Anderson dann wieder gar nichts anbrennen. Der Doppelweltmeister landet 140 und 180, stellt sich nach zwölf Darts 40 Rest und packt den Satz auf Doppel-10 ein.
15:54
Nächstes Highfinish!
Jetzt dreht Chizzy aber auf! Während Gary Anderson schon wieder auf 79 wartet, macht Chisnall mit 112 das nächste Highfinish weg! Über T20 und 12 stellt er sich Tops und checkt die zum 2:2! Wir haben ein Match!
15:52
Lebenszeichen!
Das war mal ein dickes Ausrufezeichen von Chizzy! Gary Anderson macht mit der nächsten 180 Alarm, doch Dave Chisnall kontert mit einem schicken 121er-Highfinish auf dem Bulls-Eye! Hilft das dem Engländer ins Match?
15:51
Nächstes Break
Bary Anderson kennt keine Gnade! Der Schotte brennt die nächste 180 ins Board, verfehlt dann bei einem 120er-Finish Tops knapp, lässt aber Sekunden später Doppel-10 zum 2:0 folgen.
15:49
Der "Flying Scotsman" fliegt
Da ist einfach nichts gegen zu machen! Gary Anderson beginnt erneut mit dreimal 140, stellt sich Tops und holt mit 13 Darts das nächste Leg. Dave Chisnall kann einem hier fast leid tun.
15:43
Zweiter Satz an Gary
Endlich kann auch Dave Chisnall seine erste 180 ins Brett nageln, doch die gleichwertige Antwort von Gary Anderson lässt nur Sekunden auf sich warten. Anschließend löscht der "Flying Scotsman" seine letzten 42 Zähler über 2 und Doppel-20 und erhöht auf 2:0!
15:41
Chisnall punktet nicht gut genug
Dave Chisnall kann sein gefürchtetes Scoring bisher überhaupt nicht in Fahrt bringen. Der Engländer trifft kaum Triple. wird von Gary Anderson überholt und gibt sein Leg ab, als der Schotte 66 über 10, 16 und Tops ausmacht.
15:39
Anderson unwiderstehlich
Gary Anderson fegt weiter unaufhaltsam durch seine eigenen Legs. Immer wieder landet direkt der erste Pfeil in der Triple-20 und der Schotte stellt sich per 180 auf 8 Rest. Diesmal trifft er D4 sofort und landet erneut bei 13 Darts.
15:38
Erstes Leg für Chizzy
Gary Anderson legt auch im zweiten Satz mit dreimal 140 furios los, kann dann aber 25 mit drei Pfeilen nicht ausmachen. Dave Chisnall darf sich auf 32 versuchen und bucht auf Doppel-16 sein erstes Leg.
15:32
115 Punkte Average!
Was war denn das für ein erster Satz von Gary Anderson? Der Doppelweltmeister steht schon wieder nach zwölf Darts bei 40 Punkten und macht den Satz auf Tops sofort zu. 115.62 Punkte Average und 100% Doppelquote für Anderson. Beeindruckend!
15:30
Gary on fire!
Gary Anderson legt hier furios los! Der "Flying Scotsman" hämmert im zweiten Leg zwei 180er nacheinander ins Board und checkt dann auch noch 81 sicher über T19 und D12 zu einem brillanten Elf-Darter!
15:28
Souveräner Start
Gary Anderson darf die Partie beginnen und startet stark mit einer 140. Der Schotte ist in seinem eigenen leg zuerst im Finishbereich, stellt sich 64 Rest und macht die über 16, 8 und Tops gleich mal weg.
15:26
Auf gehts!
Die beiden Giganten hämmern noch ein paar Practice-Darts ins Board, bevor Gary Anderson dieses zweite WM-Viertelfinale in wenigen Momenten beginnen darf. Game on!
15:12
Gary "The Flying Scotsman" Anderson
Gary Anderson galt im Vorfeld neben Michael van Gerwen als Mitfavorit auf den Titel und hat diese Stellung bisher bestätigt. Allerdings musste der Weltmeister von 2015 und 2016 ganz schön zittern. In zwei hochklassigen Matches musste der Schotte gegen Jermaine Wattimena gar einen Matchdart überstehen und gegen Chris Dobey in die Verlängerung ehe er sich jeweils mit 4:3 durchsetzen konnte. Ganz rund läuft es bisher nicht beim "Flying Scotsman", der zudem jüngst über heftige Rückenschmerzen klagte. mal sehen, ob Gary Anderson heute sein bestes Darts abrufen kann.
15:10
Dave "Chizzy" Chisnall
Dave Chisnall ist seit Jahren eine feste Größe in den Top 16 der PDC. Der 180er-Experte aus St. Helens hat bereits zwölf Titel auf der Tour gewonnen und steht zum zweiten Mal nach 2017 im Viertelfinale der WM. Kämpfen musste "Chizzy" auf seinem Weg hierher nur in der ersten Runde beim knappen 3:2 über Josh Payne. Anschließend schickte der Engländer die beiden gesetzten Kim Huybrechts und Jamie Lewis jeweils glatt mit 4:0 nach Hause. Chisnall überzeugte dabei größtenteils mit heftigem Scoring, hatte jedoch immer wieder mit seinen fast schon chronischen Schwächen beim Checkout zu kämpfen. Die muss er heute abstellen, wenn er eine Chance haben will.
15:09
Weiter gehts!
Im zweiten Viertelfinale dürfen wir uns gleich auf ein echtes Highscoring-Feuerwerk freuen. Mit Gary Anderson und Dave Chisnall treffen zwei der besten Scorer der PDC aufeinander. Unvergessen ist ihr Viertelfinale von vor zwei Jahren, als insgesamt 33-mal die 180 ertönte und "Chizzy" trotz sagenhafter 21 Maximums mit 3:5 gegen den "Flying Scotsman" unterlag. Gibts heute die Revanche?
PDC Weltmeisterschaft PDC Weltmeisterschaft
Anzeige

Statistik

96.54 3-Dart Average 103.03
41.38% Doppelquote 55.88%
8 180 12
16 140 24
37 100 37
140 Highfinish 130
Anzeige