Anzeige
Anzeige

Liveticker

27.12.2017 22:30
Michael van Gerwen
Michael van Gerwen
M.v.Gerwen
4:2
Gerwyn Price
Gerwyn Price
G.Price
4
3
3
1
0
3
3
2
2
2
3
3
2
1
00:08
Schluss für heute
Das war es für heute aus dem Ally Pally! Morgen geht es dann schon ab nachmittags mit den letzten sechs Partien des Achtelfinales weiter. Wir sagen Gute Nacht und bis morgen!
00:07
Der Champion ist verwundbar, steht aber im Viertelfinale!
Nach zwei bärenstarken Auftritten in den ersten Runden wackelt Michael van Gerwen heute mal bedenklich! Gerwyn Price vergibt gleich drei Setdarts zur 3:2-Führung, bevor Mighty Mike das Match doch noch einpackt. Auch wenn es keine Glanzleistung war, stehen unter dem Strich aber doch wieder 100 Punkte Average und zwölf 180er für den Titelverteidiger, der im Viertelfinale nun auf seinen Landsmann Raymond van Barneveld trifft!
00:04
MvG zittert sich durch!
Michael van Gerwen verpasst gleich vier Matchdarts auf Doppel-14 und Doppel-7 und muss nochmal zittern, doch Gerwyn Price trifft die Doppel-20 auch nicht und gewährt MvG weitere Chancen. Im siebten Versuch macht Mighty Mike das Match auf der Doppel-7 dann zu.
00:00
Price schlägt zurück!
Gerwyn Price kämpft sich wieder zurück in den Satz und holt sich das Break zurück! Nach zwölf Pfeilen bleiben nur 24 Punkte Rest und die verschwinden auf der Doppel-12 auch umgehend.
23:59
Break für Mighty Mike!
Eben war Michael van Gerwen fast weg vom Fenster, jetzt rollt er wieder aufs Ziel zu. Mit einer schönen 125 stellt er sich 40 Rest und checkt die dann auf Doppel-10 zum 2:0. Dem Weltmeister fehlt nur noch ein Leg!
23:57
MvG legt vor
Beflügelt vom Satzgewinn dreht Michael van Gerwen wieder auf und beginnt Satz sechs mit einer 174. Wenig später steht der Holländer bei 12 Punkten und bucht auf der Doppel-6 das 1:0.
23:56
Ouch!
Das tut aber mal höllisch weh! Price steht bei 40 Rest als MvG mit einer 180 nochmals drückt und dann setzt der Waliser echt alle drei Pfeile daneben! Michael van Gerwen checkt seine 62 Punkte und schnappt sich doch noch diesen Satz! Unglaublich!
23:53
Ausgleich
Wieder verpasst Mighty Mike zwei Doppel und wird fast bestraft. Bei 148 Rest verpasst Price nur das abschließende Bulls-Eye! MvG trifft dann die Doppel-8 und erzwingt den Decider.
23:51
Der "Iceman" hält sein Leg
Wieder verpasst MvG Tops und lässt Price mit sechs Zählern nochmal ran. Die Doppel-3 besiegelt dann das Leg zu Gunsten des Walisers, der mittlerweile von den Fans im Ally Pally lautstark gefeiert wird.
23:49
So nicht!
Gerwyn Price ist drauf und dran, schon wieder ein Break zu landen und kann dann 41 Zähler mit drei Frischen nicht ausmachen! Da schnappt sich MvG dann doch nochmal ein Leg und stellt auf 1:1.
23:47
Price legt vor
Gerwyn Price bleibt heiß! Michael van Gerwen kann 88 nicht checken und der "Iceman" bucht auf Tops das siebte Leg in Folge!Was ist denn hier los?
23:43
Ausgleich!
Wow! Gerwyn Price ist jetzt aber mal richtig in Fahrt und selbst Michael van Gerwen scheint beeindruckt. Nach neun Pfeilen steht der Waliser bei 91 Rest und macht dann macht dann mit 17, Triple-18 und Doppel-10 einen Zwölf-Darter zum Satzgewinn perfekt. MvG wackelt bedenklich, die Pause wird ihm jetzt gerade recht kommen.
23:40
Beide mit dem Maximum
Ganz starke Phase von Gerwyn Price! Der Waliser konter eine 180 von MvG umgehend selbst mit einer 180 und stellt sich 40 Rest. Mighty Mike kann dann 92 nicht checken und Price packt auf Tops das 2:0 ein.
23:39
Price drückt weiter
MvG trifft im Moment kaum ein Triple und macht Gerwyn Price das Leben ziemlich leicht. Der Waliser trifft die Doppel-9 auf Anhieb und holt sich das nächste Leg!
23:36
Satz für den "Iceman"
Ganz stark! Gerwyn Price dreht auf und verkürzt nach Sätzen auf 1:2. Der Waliser macht seine letzten 59 Punkte auf 19 und Tops weg und holt sich mit dem zweiten Break in Folge den Satz! Kann Price jetzt am Drücker bleiben?
23:35
Price legt vor!
Michael van Gerwen gönnt sich mal ne Auszeit und bringt nur 60 und 61 ins Board. Gerwyn Price darf sich an 43 versuchen und checkt die über drei und Tops! Der Waliser schnuppert am ersten Satz!
23:32
So zum Beispiel!
Da zeigt der Waliser doch mal was er kann! MvG steht schon wieder bei 20, als der "Iceman" mit 102 ans Oche kommt. Der Waliser landet das Highfinish über 18, Triple-20 und Doppel-12 und gleicht den Satz wieder aus!
23:31
Zu wenig von Price
Der "Iceman" müsste seine Chancen hier viel besser nutzen, um überhaupt eine Möglichkeit zu haben. Price verpasst einen Dart auf Tops und schon ist das erste Leg wieder weg. Mighty Mike startet erneut mit einem Break!
23:25
Sechs Perfekte!
Gleiche Geschichte wie in Satz eins. Kaum wird es eng und der Decider läuft, ist Michael van Gerwen nicht mehr zu stoppen. Der Holländer startet mit sechs perfekten Darts, bevor der siebte die Triple-20 knapp verfehlt. MvG steht dann bei 16, als Gerwyn Price noch 181 aufzuweisen hat und bucht auf Doppel-8 den zweiten Satz.
23:22
Ausgleich
Gerwyn Price bleibt aber hartnäckig und kann sein eigenes Leg auf der Doppel-10 eintüten. MvG eröffnet den Decider.
23:21
Die 170 sitzt!
Es ist das Lieblingsfinish des Michael van Gerwen und heute kommt es auch wieder! MvG stellt sich das höchste aller möglichen Finishes und holt sich das Leg über zweimal Triple-20 und das Bulls-Eye!
23:19
Tops zum Ausgleich
Zumindest sein eigenes Leg kann Gerwyn Price dann mal wieder ins Ziel fahren. Während van Gerwen ausnahmsweise mal schwächelt, checkt der Waliser Tops zum 1:1 und sucht gleich den Blickkontakt zu seiner Box. Der "Iceman" muss mehr bringen, wenn das hier spannend werden soll.
23:17
MvG marschiert
Mit 60 und 43 kann man einen Michel van Gerwen nicht erschrecken. Ohne Druck bleibt MvG gewohnt cool, jagt zwei 180er in Serie in die Scheibe und steht nach neun Darts bei 60 Rest. Auf Doppel-10 gibts wenig später das 1:0.
23:11
Satz für Mighty Mike!
Wie so häufig schaltet MvG im Decider einfach nochmal einen Gang hoch! Der Holländer startet mit 180 und rast durchs Leg bis noch 65 Punkte übrig sind. Die radiert er dann über Bulls-Eye, 7 und Doppel-4 auch noch weg und sichert sich nach 1:2-Rückstand noch den ersten Satz.
23:09
MvG schlägt zurück
Michael van Gerwen erzwingt den Decider. Nach zwölf Darts hat der Holländer noch 70 Augen stehen und macht die über Triple-18 und Doppel-8 weg! Price beginnt das Entscheidungsleg.
23:08
Gerwyn Price ist da!
Erstmals pumpt der Waliser sich auf der Bühne voll auf und feiert das Leg! Price löscht 86 Zähler über Triple-18 und Doppel-16 und geht mit 2:1 in Führung.
23:05
Ausgleich
Ganz da ist Michael van Gerwen dann wohl doch noch nicht. Der Titelverteidiger kann 24 Punkte mit drei Pfeilen nicht ausmachen und lässt Gerwyn Price mit 25 nochmals ans Brett. Der Waliser stellt sich über die eins 24 und checkt das Leg auf der Doppel-12.
23:03
MvG erwischt den besseren Start
Was auch sonst? Natürlich eröffnet Michael van Gerwen die Partie standesgemäß mit einer 180 und schnappt sich dann auch gleich stilvoll das erste Leg! 82 checkt der Holländer über 17, 15 und das Bulls-Eye! Traumstart für "Mighty Mike"!
22:58
Game on!
Ein letztes Mal bittet Zeremonienmeister John McDonald die beiden Akteure auf die Bühne in der West Hall des Ally Pally! Der "Iceman" und "Mighty Mike" hämmern noch ein paar letzte Practice-Darts ins Board, bevor Gerwyn Price gleich das letzte Spiel des Tages eröffnen darf. Game on!
22:49
Gerwyn "The Iceman" Price
Mindestens genau so emotionsgeladen wie Michael van Gerwen ist auch Gerwyn Price auf der Bühne. Der ehemalige Rugbyprofi aus Wales feiert jede 180 und jedes Leg äußerst gestenreich. Und für den "Iceman"“ gab es bei dieser WM schon einiges zu feiern. Elf 180er stehen bereits zu Buche. Nach einem souveränen 3:0 über Ted Evetts fegte Gerwyn Price in Runde zwei auch den erfahrenen Engländer Ian White mit einem starken Auftritt von der Bühne. Der Waliser wird auf jeden Fall einen guten Start brauchen, wenn er Michael van Gerwen heute gefährlich werden will.
22:42
"Mighty Mike" van Gerwen
Michael van Gerwen ist auch in diesem Jahr das Maß aller Dinge in der PDC. 18 Turniersiege, darunter mehrere Major-Titel, sprechen eine klare Sprache. Und wer vorher prophezeit hatte, dass der WM-Modus mit den kurzen Sätzen "MvG" zu schaffen machen könnte, der sieht sich getäuscht. Im Auftaktmatch gegen seinen Landsmann Christian Kist gab van Gerwen noch einen Satz ab, siegte aber trotzdem souverän. In Runde zwei gegen James Wilson schaltete der Holländer nochmal einen Gang hoch und gab beim 4:0-Erfolg mit einem Average von 108,8 Punkten kein einziges Leg ab! "Mighty Mike" ist und bleibt der absolute Topfavorit auf den Titel.
22:42
Der Titelverteidiger kommt!
Zum Abschluss des Tages gehört die Bühne einmal mehr dem großen Michael van Gerwen! Der Holländer hat in seinen ersten beiden Matches bereits unmissverständlich klar gemacht, dass der Weg zum Titel auch in diesem Jahr nur über ihn führt. "MvG“ bekommt es in einem Duell der Emotionsmonster gleich mit dem Waliser Gerwyn Price zu tun.
PDC Weltmeisterschaft PDC Weltmeisterschaft
Anzeige

Statistik

100.06 3-Dart Average 97.06
33.33% Doppelquote 37.14%
12 180 9
16 140 20
27 100 32
170 Highfinish 102
0 9-Darter 0
Anzeige