Anzeige

Liveticker

1
Halbfinale
OrtGangneung Curling Centre, Gangneung
12.02.2018 01:05
Kanada
8:4
2:00:10:11:02:00:23:0
Norwegen
02:38
Das war es vorerst
Wir verabschieden uns nun aus dem Gangneung Curling Centre. Um 12 Uhr geht es hier aber weiter mit dem 2. Halbfinale zwischen der Schweiz und dem Team Athleten aus Russland.
02:29
Kanada steht im Finale
Obwohl Norwegen noch zwei Steine hat, geben sie auf, weil sie im letzten End keine Möglichkeit mehr sehen, vier Punkte aufzuholen. Kaitlyn Lawes und John Morris gewinnen mit 8:4 und spielen für Kanada nach diesem Sieg im ersten Halbfinale um olympisches Gold.
02:27
Wahnsinns-Stein
Jetzt hat Kaitlyn Lawes mal einen rausgehauen. Sie stößt mit dem letzten Stein einen norwegischen Stein aus dem Haus und holt satte drei Punkte zum 8:4, was schon eine Vorentscheidung gewesen sein könnte.
02:17
Schwacher Stein
Die Norweger wollten im 7. End zwei Steine der Kanadier aus dem Haus stoßen. Aber das ist misslungen, jedes Team hat noch einen Stein.
02:15
Skandinavier kommen wieder heran
Das war nun eine leichte Übung für Kristin Skaslien. Die Mitte des Hauses war völlig unbesetzt und sie legt den letzten Stein genau in die Mitte und weil ein zweiter norwegischer noch in die Wertung kommt, steht es jetzt nur noch 5:4 für Kanada.
02:07
Norwegen stark
Während John Morris gerade im 6. End ein Double Takeout misslingt, schafft dies Magnus Nedregotten mit dem vorletzten Stein. Norwegen ist leicht im Vorteil und hat dazu den Vorteil des letzten Steins.
02:06
Kanada kann davon ziehen
Gleich zwei Steine haben die Kanader im 5. End gestohlen. Der letzte Stein von Kristin Skaslien bleibt an der zweiten Guard hängen und es steht 5:2 für den Vizeweltmeister im Mixed Double.
01:52
Probleme bei der Kanadierin
Kaitlyn Lawes ist immerhin Olympiasiegerin 2014 mit der kanadischen Frauenmannschaft geworden, aber heute hat sie noch nicht ins Spiel gefunden. Im 5. End setzt sie einen Stein erneut viel zu kurz und das eröffnet Norwegen einige Möglichkeiten.
01:50
Chance verpatzt
Zwei Punkte hätte Kanada in diesem End holen können, aber der letzte Stein blieb zu früh stehen. Aber immerhin schaffen sie das 3:2, aber dennoch zeigt der Vizeweltmeiter aus Nordamerika bisher eher eine durchschnittliche Leistung.
01:40
Vorteil für Kanada
Im 4. End hat John Morris gleich mal drei Steine der Norweger aus dem Haus gekickt. Dazu haben sie den Vortel des letzten Steins und momentan hätten sie einen Punkt, könnten aber zwei holen.
01:39
Ausgleich
Ziemlich schnell hat die kanadische Curlerin erkannt, dass ihr das nicht gelungen ist. Norwegen macht im 3. End einen Punkt und gleicht zum 2:2 aus.
01:28
Starker Block
Die Norweger haben einen Stein im Haus und haben eine Guard gestellt. Kaitlyn Lawes muss da jetzt mit dem letzten Stein herumkommen und den norwegischen Stein herauskicken.
01:19
Norweger verkürzen
Das Team Norwegen nutzt den Vorteil des letzten Steins und kommt auf 1:2 heran. Dennoch war es kein besonders guter Durchgang für sie, da Magnus Nedregotten den vorletzen Stein überhaupt nicht optimal setzte und damit die Chance auf mehr Punkte verbaute.
01:16
Hallo zum Curling bei den Olympischen Winterspielen
Am 3. Tag im Guangneung Curling Centre geht es nun um Medaillen. Im ersten Halbfinale der gemischten Teams treten Kanada und Norwegen gegeneinander an. Die Favoriten aus Nordamerika führen nach den ersten Steinen mit 2:0. Aber für die Skandinavier ist noch alles drin.
Olympische Winterspiele Mixed Olympische Winterspiele Mixed
Anzeige
Anzeige