Anzeige

Kerber und Co.: Die Top-Verdienerinnen der WTA 2018

«
  • Die Top-Verdienerinnen der WTA

    Die Top-Verdienerinnen der WTA

    Die besten Tennis-Spielerinnen der Welt gehen in die wohlverdiente Winterpause. Zeit, um Bilanz zu ziehen: Wer hat in der vergangenen Saison die höchsten Preisgelder abgeräumt? Die Top-Verdienerinnen der WTA zum Durchklicken:
  • 10. Platz: Kiki Bertens - 2,8 Millionen Euro

    10. Platz: Kiki Bertens - 2,8 Millionen Euro

  • 9. Platz: Petra Kvitova - 2,9 Millionen Euro

    9. Platz: Petra Kvitova - 2,9 Millionen Euro

  • 8. Platz: Karolina Pliskova - 3,1 Millionen Euro

    8. Platz: Karolina Pliskova - 3,1 Millionen Euro

  • 7. Platz: Serena Williams - 3,3 Millionen Euro

    7. Platz: Serena Williams - 3,3 Millionen Euro

  • 6. Platz: Sloane Stephens - 4,4 Millionen Euro

    6. Platz: Sloane Stephens - 4,4 Millionen Euro

  • 5. Platz: Angelique Kerber - 5 Millionen Euro

    5. Platz: Angelique Kerber - 5 Millionen Euro

  • 4. Platz: Elina Svitolina - 5 Millionen Euro

    4. Platz: Elina Svitolina - 5 Millionen Euro

  • 3. Platz: Naomi Osaka - 5,6 Millionen Euro

    3. Platz: Naomi Osaka - 5,6 Millionen Euro

  • 2. Platz: Caroline Wozniacki - 5,8 Millionen Euro

    2. Platz: Caroline Wozniacki - 5,8 Millionen Euro

  • 1. Platz: Simona Halep - 6,5 Millionen Euro

    1. Platz: Simona Halep - 6,5 Millionen Euro

»
Anzeige