Anzeige
Anzeige

Bilder: F1 zu Gast auf dem Gilles Villeneuve Circuit

«
  • Lewis Hamilton gibt es in Kanada in Übergröße.
  • Auch ein Brendon Hartley läuft in ungewohntem Outfit durch die Straßen.
  • Weltmeister Hamilton gibt eifrig Autogramme.
  • Ungewohnte Einblicke aus der Boxengasse.
  • Enthusiastische Fans

    Enthusiastische Fans

    Diese Fans können den Startschuss in Montreal nicht mehr abwarten.
  • Qualmende Reifen gehören auch in Kanada zum Programm.
  • Max Verstappen in cooler Pose.
  • In Nordamerika herrschen am Renn-Wochenende beste Bedingungen für die Fahrer.
  • Die meisten Siege in Kanada fuhr bisher Michael Schumacher (7) ein.
  • Nico Hülkenberg präsentiert seine neue Frisur.
  • Sebastian Vettel zeigt sich beim Qualifying in Bestform und sichert sich die Pole Position.
  • Beim traditionellen Raften vor dem Rennen vergnügt sich das Team Toro Rosso.
  • Auch Red Bull Racing raftet im kühlen Nass.
  • Hamilton posiert mit NFL-Star Russell Wilson.
  • Monaco-Sieger Ricciardo ist bei der Fahrerparade guter Laune.
  • Supermodel Winnie Harlow im Gespräch mit Red-Bull-Teamchef Christian Horner vor dem Rennen am Sonntag.
  • Vettel kann nach dem Start die Führung behaupten. Valtteri Bottas findet keine Möglichkeit im Rennen anzugreifen.
  • Am Ende jubeln Sebastian Vettel (Platz eins), Valtteri Bottas (2) und Max Verstappen (3). Vettel hat gleich doppelten Grund zur Freunde: Einerseits ist es sein 50. Sieg in der Karriere. Andererseits überholt er Lewis Hamilton in der Gesamtwertung.
»
Anzeige