Anzeige
Anzeige

Geldrangliste: Bayern dominiert - BVB vor Schalke

«
  • Bundesliga-Geldrangliste: BVB vor Schalke, FCB dominiert

    Bundesliga-Geldrangliste: BVB vor Schalke, FCB dominiert

    Der "kicker" hat über einen komplizierten Verteilungsschlüssel errechnet, mit welchen Summen die Vereine der Fußball-Bundesliga aus den nationalen Vermarktungserlösen in der neuen Saison rechnen können. Werder Bremen und Eintracht Frankfurt haben die größten finanziellen Sprünge gemacht, Vizemeister Schalke muss sich hinter dem BVB einordnen.
  • 18. Fortuna Düsseldorf

    18. Fortuna Düsseldorf

    29,4 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 28.
  • 17. 1. FC Nürnberg

    17. 1. FC Nürnberg

    30,3 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 22.
  • 16. Hannover 96

    16. Hannover 96

    36,2 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 16.
  • 15. VfB Stuttgart

    15. VfB Stuttgart

    38,4 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 17.
  • 14. SC Freiburg

    14. SC Freiburg

    40,4 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 14.
  • 13. FSV Mainz 05

    13. FSV Mainz 05

    42,2 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 10.
  • 12. RB Leipzig

    12. RB Leipzig

    43,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 18.
  • 11. VfL Wolfsburg

    11. VfL Wolfsburg

    47,3 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 7.
  • 10. FC Augsburg

    10. FC Augsburg

    48,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 11.
  • 9. Eintracht Frankfurt

    9. Eintracht Frankfurt

    51,7 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 13.
  • 8. Werder Bremen

    8. Werder Bremen

    54,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 12.
  • 7. Hertha BSC

    7. Hertha BSC

    56,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 8.
  • 6. Borussia Mönchengladbach

    6. Borussia Mönchengladbach

    58,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 3.
  • 5. TSG Hoffenheim

    5. TSG Hoffenheim

    59,1 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 6.
  • 4. Bayer Leverkusen

    4. Bayer Leverkusen

    61,8 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 4.
  • 3. FC Schalke 04

    3. FC Schalke 04

    62,9 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 5.
  • 2. Borussia Dortmund

    2. Borussia Dortmund

    64,2 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 2.
  • 1. FC Bayern München

    1. FC Bayern München

    65,4 Millionen Euro - Platz im Vorjahr: 1.
»
Anzeige