Anzeige

Die besten Formel-1-Bilder aus Baku/Aserbaidschan

«
  • "Street F1ghters"

    "Street F1ghters"

    Die Formel 1 ist zu Gast in Baku. Vom 27. bis 29. April sind Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Co. in ihren Boliden in Aserbaidschan unterwegs.
  • Staubiger Beginn

    Staubiger Beginn

    Im Vorfeld des Rennens von Baku darf sich Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo bei einem Promo-Termin für sein Team in einem Geländewagen beweisen.
  • Familie

    Familie

    Max Verstappen im intensiven Gespräch mit seinem Vater Jos, der selbst über 100 Rennen in der Königsklasse absolvierte.
  • Blickwinkel

    Blickwinkel

    Ein spezieller Blick auf die Strecke.
  • Stadtkurs

    Stadtkurs

    Beim GP von Aserbaidschan geht es für die F1-Piloten mitten durch die Stadt.
  • Reges Treiben

    Reges Treiben

    In der Boxengasse ist beim 1. Freien Training einiges los.
  • Mittendrin

    Mittendrin

    Beeindruckende Ansicht von Baku
  • Burgen

    Burgen

    Bauwerk trifft Königsklasse
  • Rot noch ohne Fortune

    Rot noch ohne Fortune

    Ferrari kann im 1. Freien Training noch nicht die Leistungen der letzten Rennen bestätigen. Sebastian Vettel fährt nur die zehntschnellste Zeit, Kimi Räikkönen läuft auf Rang 15 ein. Am Auto des Finnen wird kräftig geschraubt.
  • Fokussierter Blick

    Fokussierter Blick

    Daniel Ricciardo überzeugt auch in der 2. Trainingseinheit des Tages und schnappt sich die Bestzeit.
  • Viel Arbeit bei der Scuderia

    Viel Arbeit bei der Scuderia

    Bei den Roten muss hingegen gearbeitet werden. Nach einigen Problemen auf der Strecke fährt Sebastian Vettel nur auf Platz 10.
  • Toller Ausblick

    Toller Ausblick

    Die historische Altstadt von Baku hat einige echte Highlights zu bieten.
  • Heißes Duell - auch im Backgammon?

    Heißes Duell - auch im Backgammon?

    Lewis Hamilton und Sebastian Vettel bestimmen auch in Baku die Szenerie.
  • Volle Konzentration

    Volle Konzentration

    Bei der Scuderia Toro Rosso soll es am Renn-Sonntag die nächsten positiven Resultate geben.
  • Unzufrieden?

    Unzufrieden?

    Lewis Hamilton fährt im Qualifying nur auf den zweiten Platz.
  • Fairer Zweiter

    Fairer Zweiter

    Fair gratuliert der Brite dem Mann auf Startplatz 1: Sebastian Vettel.
  • Beeindruckend

    Beeindruckend

    Aserbaidschan bietet viele tolle Blickwinkel auf die Strecke.
»
Anzeige