Anzeige

Die Rekord-Weltcupsieger der Herren im Ski Alpin

Stand: 04.03.2018

«
  • Die Rekord-Weltcupsieger der Herren im Ski Alpin

    Die Rekord-Weltcupsieger der Herren im Ski Alpin

    Felix Neureuther ist Deutschlands erfolgreichster Ski-Alpin-Fahrer. Mit insgesamt 13 Weltcupsiegen in seiner Karriere (1x Riesenslalom, 12x Slalom) steht er in der Bestenliste allerdings "nur" auf dem 32. Platz. Die Top-10 wird unterdessen von Österreichern dominiert.
  • Platz 10: Stephan Eberharter (Österreich)

    Platz 10: Stephan Eberharter (Österreich)

    29 Weltcupsiege: 18x Abfahrt, 6x Super-G, 5x Riesenslalom
  • Platz 9: Bode Miller (USA)

    Platz 9: Bode Miller (USA)

    33 Weltcupsiege: 8x Abfahrt, 5x Super-G, 9x Riesenslalom, 5x Slalom, 6x Kombination
  • Platz 8: Aksel Lund Svindal (Norwegen)

    Platz 8: Aksel Lund Svindal (Norwegen)

    35 Weltcupsiege: 14x Abfahrt, 16x Super-G, 4x Riesenslalom, 1x Kombination
  • Platz 7: Benjamin Raich (Österreich)

    Platz 7: Benjamin Raich (Österreich)

    36 Weltcupsiege: 1x Super-G, 14x Riesenslalom, 14x Slalom, 7x Kombination
  • Platz 6: Pirmin Zurbriggen (Schweiz)

    Platz 6: Pirmin Zurbriggen (Schweiz)

    40 Weltcupsiege: 10x Abfahrt, 10x Super-G, 7x Riesenslalom, 2x Slalom, 11x Kombination
  • Platz 5: Marc Girardelli (Luxemburg)

    Platz 5: Marc Girardelli (Luxemburg)

    46 Weltcupsiege: 3x Abfahrt, 19 Super-G, 7x Riesenslalom, 16x Slalom, 11x Kombination
  • Platz 4: Alberto Tomba (Italien)

    Platz 4: Alberto Tomba (Italien)

    50 Weltcupsiege: 15x Riesenslalom, 35x Slalom
  • Platz 3: Hermann Maier (Österreich)

    Platz 3: Hermann Maier (Österreich)

    54 Weltcupsiege: 15x Abfahrt, 24 Super-G, 14x Riesenslalom, 1x Kombination
  • Platz 2: Marcel Hirscher (Österreich)

    Platz 2: Marcel Hirscher (Österreich)

    57 Weltcupsiege: 1 Super-G, 27x Riesenslalom, 29x Slalom
  • Platz 1: Ingemar Stenmark	(Schweden)

    Platz 1: Ingemar Stenmark (Schweden)

    86 Weltcupsiege: 46x Riesenslalom, 40x Slalom
»
Anzeige