Anzeige

Poldis Vorgänger: Deutsche Profis in Japan

«
  • Ein Weltmeister in der J-League

    Ein Weltmeister in der J-League

    Nach seinen Gastspielen in England, Italien und der Türkei zieht es Weltmeister Lukas Podolski nun nach Japan. Mit Vissel Kobe ist der Ur-Kölner in der J-League am Start. Er tritt damit in die Fußstapfen einiger mehr oder minder prominenter deutscher Vorgänger in Japans Eliteklasse.
  • Michael Rummenigge - Urawa Reds (1993 bis 1995)

    Michael Rummenigge - Urawa Reds (1993 bis 1995)

  • Pierre Littbarski - JEF Ichihara (1993 bis 1995), Brummell Sendai (1996 bis 1997)

    Pierre Littbarski - JEF Ichihara (1993 bis 1995), Brummell Sendai (1996 bis 1997)

  • Uwe Rahn - Urawa Reds (1993 bis 1995)

    Uwe Rahn - Urawa Reds (1993 bis 1995)

  • Frank Ordenewitz - JEF Ichihara (1993 bis 1994), Brummell Sendai (1996)

    Frank Ordenewitz - JEF Ichihara (1993 bis 1994), Brummell Sendai (1996)

  • Uwe Bein - Urawa Reds (Saisons 1994 bis 1996)

    Uwe Bein - Urawa Reds (Saisons 1994 bis 1996)

  • Guido Buchwald - Urawa Red Diamonds (1994 bis 1997)

    Guido Buchwald - Urawa Red Diamonds (1994 bis 1997)

  • Dirk van der Ven - Yokohama FC (2003)

    Dirk van der Ven - Yokohama FC (2003)

  • Dirk Lehmann - Yokohama FC (2003 bis 2004)

    Dirk Lehmann - Yokohama FC (2003 bis 2004)

  • Cacau - Cerezo Osaka (2014 bis 2015)

    Cacau - Cerezo Osaka (2014 bis 2015)

  • Holger Osieck - Urawa Red Diamonds (1995 bis 1996, 2007 bis 2008)

    Holger Osieck - Urawa Red Diamonds (1995 bis 1996, 2007 bis 2008)

    Neben den Spielern arbeiteten auch einige Trainer in der J-League. Darunter zum Beispiel Holger Osieck.
  • Horst Köppel - Urawa Red Diamonds (1997)

    Horst Köppel - Urawa Red Diamonds (1997)

  • Gert Engels - Yokohama, Ichihara, Kyoto und Urawa (1998 bis 2008)

    Gert Engels - Yokohama, Ichihara, Kyoto und Urawa (1998 bis 2008)

  • Volker Finke - Urawa Red Diamonds (2009 bis 2010)

    Volker Finke - Urawa Red Diamonds (2009 bis 2010)

  • Marco Pezzauoli - Cerezo Osaka (2014)

    Marco Pezzauoli - Cerezo Osaka (2014)

  • Pierre Littbarski - United Chiba, Brummell Sendai, Yokohama, Fukuoka

    Pierre Littbarski - United Chiba, Brummell Sendai, Yokohama, Fukuoka

    Als einer von zwei Deutschen arbeitete Pierre Littbarski nicht nur als Spieler (1993 bis 1997), sondern auch als Trainer in der J-League (1999 bis 2000 und 2003 bis 2004, sowie 2007 bis 2008)
  • Guido Buchwald - Urawa Red Diamonds (1994 bis 1997, sowie 2004 bis 2006)

    Guido Buchwald - Urawa Red Diamonds (1994 bis 1997, sowie 2004 bis 2006)

»
Anzeige