Anzeige
Anzeige

Von Bouchard bis Sharapova: Die heißesten Tennis-Beauties

«
  • Dominika Cibulková

    Dominika Cibulková

    Die frühere Australian-Open-Finalistin Dominika Cibulková gönnt sich eine Pause am Pool. (Bildquelle: Instagram)
  • Dominika Cibulková

    Dominika Cibulková

    Auch wenn das Leben nicht nur schwarz oder weiß sein sollte, schön kann die Farbkombination dennoch sein. (Bildquelle: Instagram)
  • Elina Svitolina

    Elina Svitolina

    Elina Svitolina hat 2017 den Sprung in die Weltspitze geschafft. (Bild: Instagram)
  • Elina Svitolina

    Elina Svitolina

    Bis auf Rang drei ging es im Ranking nach oben. (Bild: Instagram)
  • Fanny Stollár

    Fanny Stollár

    Mit hartem Traning bereitet sich Fanny Stollar auf die anstehende Saison vor ... (Bildquelle: Instagram)
  • Fanny Stollár

    Fanny Stollár

    ... die Seele darf da natürlich auch mal etwas baumeln lassen. (Bildquelle: Instagram)
  • Carina Witthöft

    Carina Witthöft

    Auch die DTB-Damen dürfen natürlich nicht fehlen. Allen voran Carina Witthöft. (Bildquelle: Instagram)
  • Carina Witthöft

    Carina Witthöft

    Witthöft überzeugt natürlich nicht nur am Strand. (Bildquelle: Instagram)
  • Carina Witthöft

    Carina Witthöft

    Witthöft schuftet für den Erfolg. (Bildquelle: Instagram)
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Die ganz großen Erfolge blieben zuletzt aus, Eugenie Bouchard sorgt dennoch für Aufsehen. (Bildquelle: Instagram)
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Nicht zuletzt dank solcher Aufnahmen. (Bildquelle: Instagram)
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    Auf Instagram stellt die Kanadierin ihren Fans schon einmal eine Auswahl ihrer Halloween-Kostüme 2017 vor. In der Verlosung: Baywatch-Badenixe... (Bildquelle: Instagram)
  • Eugenie Bouchard

    Eugenie Bouchard

    ... und ein Football-Dress. (Bildquelle: Instagram)
  • Laura Pigossi

    Laura Pigossi

    Neben den etablierten Spielerinnen tummeln sich auch einige Namen unter den Top-500, die erst noch die ganz großen Siege einfahren wollen. Darunter die Brasilianerin Laura Pigossi, ...
  • Chloe Paquet

    Chloe Paquet

    ... die Französin Chloe Paquet oder ...
  • Jana Fett

    Jana Fett

    ... Jana Fett aus Kroatien.
  • Sloane Stephens

    Sloane Stephens

    2013 belegte Sloane Stephens Platz elf der Welt, eine Platzierung, die die US-Amerikanerin sicher bald wieder erreichen will. (Bildquelle: Instagram)
  • Anna Kournikova

    Anna Kournikova

    Anna Kournikova schwingt den Schläger längst nicht mehr, ist aber wohl dennoch die berühmteste Tennis-Schönheit aller Zeiten.
  • Maria Sharapova

    Maria Sharapova

    Schön und erfolgreich: Vor ihrer Zwangspause nach einer Dopingsperre sammelte Maria Sharapova fünf Grand-Slam-Titel und thronte zeitweise auf Platz eins der Tennis-Welt. Im April 2017 kehrte Sharapova auf die Tour zurück.
  • Erika Yakhimovich

    Erika Yakhimovich

    Ob die Russin Erika Yakhimovich jemals an die Erfolge ihrer berühmten Landsfrauen anknüpfen kann, ist offen. Eine gute Figur macht das ITF-Talent auf jeden Fall. (Bildquelle: Instagram)
  • Erika Yakhimovich

    Erika Yakhimovich

    Weiteres Beispiel gefällig? (Bildquelle: Instagram)
  • Caroline Wozniacki

    Caroline Wozniacki

    Am 11. Oktober 2010 erklomm die Caroline Wozniacki Platz eins der WTA-Rangliste. Eine Position, die Dänin seitdem über 60 Wochen bekleidete. Eine Top-Figur macht die zweimalige US-Open-Finalistin allerdings nicht nur auf dem Court. (Bildquelle: Instagram)
  • Caroline Wozniacki

    Caroline Wozniacki

    An Beispielen mangelt es nicht. (Bildquelle: Instagram)
  • Alizé Lim

    Alizé Lim

    Sechsmal nahm die Französin bisher an den French Open teil, jedes Mal schied sie in Runde eins aus. Dennoch ist Alizé Lim ein gern gesehener Gast.
  • Andreea Mitu

    Andreea Mitu

    Oftmals an der Seite von Alizé Lim (l.): Andreea Mitu aus Rumänien. (Bildquelle: Instagram)
  • Julia Glushko

    Julia Glushko

    Oder Julia Glushko aus Israel (Bildquelle: Instagram)
  • Amandine Hesse

    Amandine Hesse

    Frankreichs Fed-Cup-Spielerin Amandine Hesse in verträumter Pose. (Bildquelle: Instagram)
  • Kristina Mladenovic

    Kristina Mladenovic

    Kristina Mladenovic gehört im Einzel und Doppel zur Elite: Mit Caroline Garcia holte sie 2016 den Sieg bei den French Open, an der Seite von Daniel Nestor zwei weitere Grand-Slam-Erfolge im Mixed. (Bild: Instagram)
  • Johanna Konta

    Johanna Konta

    Die Nummer eins des englischen Tennis-Sports, Johanna Konta, darf natürlich auch nicht fehlen.
  • Tsvetana Pironkova

    Tsvetana Pironkova

    Seit 2002 sorgt die Bulgarin Tsvetana Pironkova für verzückte Gesichter auf der Tour.
  • Ana Ivanovic

    Ana Ivanovic

    Die nächste ehemalige Nummer eins: Tennis-Beauty Ana Ivanović.
  • Camila Giorgi

    Camila Giorgi

    Camila Giorgi wartet noch auf den ganz großen Coup auf der Tour, ist aber dennoch ein gern gesehener Gast.
  • Camila Giorgi

    Camila Giorgi

    Die Schweizerin ist abseits des Courts vor allem für ihre schönen Schnappschüsse bekannt. (Bildquelle: Instagram)
  • Vitalia Diatchenko

    Vitalia Diatchenko

    Ihre größten Erfolge feierte die Russin bislang auf der ITF-Tour. (Bildquelle: Instagram)
  • Mandy Minella

    Mandy Minella

    Auch Luxemburgs Nummer eins Mandy Minella weiß nicht nur auf dem Platz zu überzeugen. (Bildquelle: Instagram)
  • Lotte Van Leeuwen

    Lotte Van Leeuwen

    Die Niederländerin glänzt zugegebenermaßen eher abseits des Platzes, dort aber dafür umso mehr. (Bildquelle: Instagram)
  • Ani Vangelova

    Ani Vangelova

    Zugegeben: Die Bulgarin sorgt vor allem mit ihren Posts für Furore. (Bildquelle: Instagram)
  • Garbine Muguruza

    Garbine Muguruza

    Die beste Spanierin auf der Tour posiert hier bei den WTA-Finals 2015.
  • Jovana Jakšić

    Jovana Jakšić

    Das serbische Tennis hat nicht nur Ana Ivanovic zu bieten. (Bildquelle: Instagram)
  • Karolína und Kristyna Plísková

    Karolína und Kristyna Plísková

    Tschechischer Doppelpack: Die Zwillingsschwestern Karolína (l.) und Kristyna Plísková. (Bildquelle: Instagram)
  • Belinda Bencic

    Belinda Bencic

    Die einstige Topten-Spielerin hat oftmals mit Verletzungen zu kämpfen, hat so oder so jedoch viele Fans in der Tennis-Welt.
  • Daniela Hantuchova

    Daniela Hantuchova

    Topspielerin mit unbestrittenen Model-Qualitäten: Daniela Hantuchova. (Bildquelle: Instagram)
  • Daniela Hantuchova

    Daniela Hantuchova

    Weiteres Beispiel gefällig? (Bildquelle: Instagram)
  • Priscilla Hon

    Priscilla Hon

    Den perfekten Moment hat hier die Australierin Priscilla Hon eingefangen.
  • Ivana Jorovic

    Ivana Jorovic

    Die 20-Jährige gehört zu den besten 200 der Welt - Tendenz steigend. (Bildquelle: Instagram)
  • Yulia Putintseva

    Yulia Putintseva

    "Beachgirl" Yulia Putintseva gehört zu den Aufsteigerinnen der Tour. (Bildquelle: Instagram)
  • Paula Badosa

    Paula Badosa

    WTA-Newcomerin und Selfie-Expertin: Paula Badosa aus Spanien. (Bildquelle: Instagram)
  • Ana Konjuh (r.)

    Ana Konjuh (r.)

    Mit 19 Jahren ist Ana Konjuh aktuell eine der jüngsten Spielerinnen unter den Top-50 der Welt. In Wimbledon bezwang die Kroatin 2017 Sabine Lisicki. (Bildquelle: Instagram)
  • Louisa Chirico

    Louisa Chirico

    Nächstes Bild, nächste Newcomerin. US-Girl Louisa Chirico.
  • Naomi Totka

    Naomi Totka

    Die Ungarin steht vor allem im Doppel vor einer großen Zukunft. (Bildquelle: Instagram)
  • CiCi Bellis

    CiCi Bellis

    Die Williams-Schwestern befinden sich wohl langsam auf der Zielgeraden ihrer beeindruckenden Karriere, mit Catherine Bellis steht allerdings ein neues US-Sternchen parat, um den Erfolgen nachzueifern. (Bildquelle: Instagram)
  • Heather Watson

    Heather Watson

    Großbritanniens Heather Watson wohl größte Tennis-Hoffnung Heather Watson auch neben dem Platz zu den größten Hinguckern.
  • Natalia Vikhlyantseva

    Natalia Vikhlyantseva

    Das russische Tennis hat massenweise Talente in der Hinterhand. Eines davon: Die hübsche Natalia Vikhlyantseva. (Bildquelle: Instagram)
  • Magda Linette

    Magda Linette

    Die Polin Magda Linette sorgt auch als Model für Jubelstürme. (Bildquelle: Instagram)
  • Maria Sakkari

    Maria Sakkari

    Griechenland ist nicht unbedingt als Tennis-Land bekannt. Maria Sakkari macht sich aktuell auf, um das zu ändern.
  • Danka Kovinic

    Danka Kovinic

    Auch das montenegrinische Tennis hat mit Danka Kovinic eine wahre Schönheit zu bieten. (Bildquelle: Instagram)
  • Francoise Abanda

    Francoise Abanda

    Die junge Kanadierin debütierte 2015 auf der Tour, startet in diesem Jahr aber erstmals richtig durch. (Bildquelle: Instagram)
  • Isabella Shinikova

    Isabella Shinikova

    Isabella Shinikova hat auf der Tour noch keine ganz großen Erfolge vorzuweisen - schade eigentlich.
  • Sorana Cirstea

    Sorana Cirstea

    Die vielleicht schönste Seite des rumänischen Tennis: Sorana Cirstea.
  • Ipek Soylu

    Ipek Soylu

    Ipek Soylu gehört zu der neuen Generation türkischer Tennis-Asse, die Erfolge auf der Tour feiern. (Bildquelle: Instagram)
  • Naomi Broady

    Naomi Broady

    Die Britin Noami Broady im "Traumschiffstyle". (Bildquelle: Instagram)
  • Rebecca Sramkova

    Rebecca Sramkova

    An die Erfolge ihrer Landsfrau Dominika Cibulková kann Rebecca Sramkova noch nicht heranreichen, optisch befindet sich die Slowakin allerdings bereits auf Augenhöhe. (Bildquelle: Instagram)
  • Katie Boulter

    Katie Boulter

    Katie Boulter schickt sich an, die Weltrangliste hinaufzustürmen. (Bildquelle: Instagram)
  • Oceane Dodin

    Oceane Dodin

    Die Französin macht aktuell Rang um Rang gut und glänzt dabei auch mit ihrer Optik.
  • Carolina Lewis

    Carolina Lewis

    Die Neuseeländerin wartet ebenfalls noch auf ihren Durchbruch. (Bildquelle: Instagram)
  • Corinna Dentoni

    Corinna Dentoni

    Acht ITF-Einzeltitel nennt die Italienerin im August 2017 ihr Eigen. (Bildquelle: Instagram)
»
Anzeige