Anzeige
Anzeige

Top 10: Die besten Scorer der Playoff-Geschichte

«
  • 16. Dirk Nowitzki - 3663 Punkte

    16. Dirk Nowitzki - 3663 Punkte

    Mit 3663 Punkten liegt der deutsche Superstar in der ewigen Bestenliste der Playoff-Scorer knapp hinter Größen wie Magic Johnson (15./3701) und Hakeem Olajuwon (14./3755). Zur Top Ten fehlen dem Würzburger allerdings noch ein paar Zähler.
  • 10. Tony Parker - 4012 Punkte (Stand 20. März 2018)

    10. Tony Parker - 4012 Punkte (Stand 20. März 2018)

  • 9. Jerry West - 4457 Punkte

    9. Jerry West - 4457 Punkte

  • 8. Julius Erving - 4580 Punkte

    8. Julius Erving - 4580 Punkte

  • 7. Karl Malone - 4761 Punkte

    7. Karl Malone - 4761 Punkte

  • 6. Tim Duncan - 5172 Punkte

    6. Tim Duncan - 5172 Punkte

  • 5. Shaquille O'Neal - 5250 Punkte

    5. Shaquille O'Neal - 5250 Punkte

  • 4. Kobe Bryant - 5640 Punkte

    4. Kobe Bryant - 5640 Punkte

  • 3. Kareem Abdul-Jabbar - 5762 Punkte

    3. Kareem Abdul-Jabbar - 5762 Punkte

  • 2. Michael Jordan - 5987 Punkte

    2. Michael Jordan - 5987 Punkte

  • 1. LeBron James - 6163 Punkte (Stand 20. März 2018)

    1. LeBron James - 6163 Punkte (Stand 20. März 2018)

»
Anzeige