Anzeige

Liveticker

19:24
Die Japanerinnen machen den Sack zu!
Das japanische Duo holt Gold! Matsumoto/Takahashi sichern sich Satz drei in einem Herzschlagfinale mit 21:19. Pedersen/Rytter Juhl bleibt "nur" die Silbermedaille. Die Däninnen scheitern also bei ihrem Versuch, die asiatische Übermacht zu brechen. Aller Ehren wert ist dieser zweite Platz aber dennoch!
19:10
Es geht wieder enger zu
Im Entscheidungssatz dieses Gold-Matches geht es wieder enger zu. Es steht aktuell 11:10 für die Japanerinnen, 15 Minuten sind gespielt. Das dänische Duo hat sich nach dem verkorksten zweiten Durchgang gefangen und wahrt seine Chancen auf die Goldmedaille.
18:55
Das war deutlich!
Der zweite Durchgang geht mehr als eindeutig an das japanische Duo, das sich den Satzerfolg nach der zwischendurch bereits deutlichen Führung nicht mehr nehmen lässt. In 17 Minuten fertigen Matsutomo/Takahashi ihre dänischen Kontrahentinnen mit 21:9 ab. Der dritte Satz muss also die Entscheidung bringen. Ein spannendes Gold-Match, zumindest wenn die Däninnen sich nun wieder auf ihre starke Leistung aus Satz eins besinnen können!
18:44
Japan strikes back!
Jetzt legen die Japanerinnen aber los wie die Feuerwehr! Im zweiten Satz ziehen sie auf 10:5 davon, wollen unbedingt den Ausgleich erzwingen. Pedersen/Rytter Juhl müssen sich nun schütteln und irgendwie wieder herankommen.
18:33
Erster Satz an Pedersen/Rytter Juhl!
Die Däninnen schnappen sich den ersten Satz! 21:18 heißt es am Ende zugunsten von Christinna Pedersen und Kamilla Rytter Juhl. Im zweiten Durchgang sind die Japanerinnen nun gefragt. Können sie noch einmal zurückkommen?
18:07
Däninnen wollen Asiens Übermacht brechen
Die letzte Badminton-Medaille am heutigen Tag wird vergeben. Im Doppel-Duell zwischen den Japanerinnen Misaki Matsutomo und Ayaka Takahashi sowie Christinna Pedersen und Kamilla Rytter Juhl aus Dänemark geht es um Gold. Das Duo aus Skandinavien ist in Deutschland nicht unbekannt, die beiden gewannen 2015 die German Open in Mühlheim an der Ruhr. Matsutomo/Takahashi schalteten im Halbfinale hier in Rio übrigens die hochgehandelten Südkoreanerinnen Jung/Shin aus.
Olympische Spiele, Doppel (F) Frauen Olympische Spiele, Doppel (F) Frauen
Anzeige
Anzeige