powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Liveticker

Super Bowl
StadionRaymond James Stadium, Tampa, FL
Zuschauer24.835
14:00
1. Viertel
5:14
FG
0:3
0:41
TD
6:3
0:37
XP
7:3
15:00
14:00
2. Viertel
6:11
TD
13:3
6:05
XP
14:3
1:04
FG
14:6
0:10
TD
20:6
0:06
XP
21:6
15:00
14:00
3. Viertel
11:31
FG
21:9
7:51
TD
27:9
7:45
XP
28:9
2:50
FG
31:9
15:00
14:00
4. Viertel
15:00
15:00
04:39
Das Ende einer spannenden Saison!
Die Saison 2020/2021 geht zu Ende! Es war eine besondere Spielzeit unter Covid-Beeinträchtigungen, doch auf dem Rasen gab es packende Geschichten: Der 43-jährige Brady gewinnt den Titel, Quarterback-Rookies wie Herbert und Tua sorgen für Aufsehen, aber auch erfahrene Kollegen wie Smith und Prescott liefern schöne und unschöne Verletzungs-(Rückkehr-)Stories. Aaron Rodgers zeigt eine MVP-Saison und auch abseits davon gab es viel zu berichten. Im Namen aller Kolleg*innen bedanke ich mich stellvertretend fürs Lesen der Ticker und freue mich, Euch in der nächsten Saison wieder in den Tickern begrüßen zu dürfen! Passt bis dahin auf Euch und eure Liebsten auf, wir hören uns in der neuen Saison an gleicher Stelle!
04:32
Der G.O.A.T. mit Ring Nummer Sieben!
04:29
MVP-Brady hebt das Ding!
Brady spricht auf der Bühne vom besten Spiel des Jahres seiner Mannschaft. Dem kann niemand widersprechen. Vier Touchdowns ohne einen Ballverlust gab es vorne, hinten ließen sie nicht einen Touchdown zu! Der Quarterback sichert sich zudem die MVP-Trophäe des 55. Superbowls!
04:25
Gruß an die Pfleger!
Mit seinen ersten Worten dankt der Besitzer der Buccaneers den Menschen, die sich für die Gesundheit vieler Menschen einsetzen: "To the healthcare workers, YOU are the real champions!" Eine schöne Geste in einem Superbowl, der eine ganz besondere Hintergrundgeschichte hat.
04:20
Brady schreibt Geschichte!
Mit 43 Jahren gewinnt Tom Brady seinen siebten Superbowl. Es gibt keinen Zweifel, wer der größte Football-Spieler aller Zeiten ist, soviel ist sicher. Ganz und gar nicht sicher war jedoch, dass er nach seinem Wechsel von den Patriots an einem anderen Standort einfach so weitermachen würde. Die Patriots planten lieber ohne ihn, er hat allen Kritikern gezeigt, dass er immer noch das Maß aller Dinge ist. Vor dieser sportlichen Leistung muss man seinen Hut ziehen!
04:17
Mahomes im Unglück!
Die Statistiken lesen sich verheerend, doch Pat Mahomes kann man nicht viele Vorwürfe machen. Ihm gelang kein Touchdown, stattdessen gab es zwei Interceptions. Die Geschichte hinter den Zahlen verrät aber, dass mehrfach gute, tiefe Pässe vom Receiver nicht gefangen wurden und seine O-Line immer wieder zusammenbrach. Unter dem hohen Druck wurde es dann sehr schwer!
04:12
Das Spiel ist aus!
Die Tampa Bay Buccaneers gewinnen den ersten Heim-Superbowl der NFL-Geschichte mit einem deutlichen 31:9! Der Erfolg verteilt sich dabei auf mehrere Schultern: Die Defense machte immer wieder großen Druck auf Mahomes, in der Offense zeigte Brady keinen Fehler und schaffte drei Touchdown-Pässe. Zwei davon fing Gronkowski einen Brown. Fournette krönte den Abend mit dem einzigen Rushing-Touchdown. Bei allen Komplimenten darf man aber auch die Trainer nicht vergessen. Head-Coach Bruce Arians gewinnt seinen ersten Ring, aber auch seine Koordinatoren machten einen hervorragenden Job!
04:11
Das Ende vom Lied!
04:09
Die nächste Interception!
Die Defense belohnt sich für den herausragenden Auftritt! Mahomes wirft über rechts nach vorne, White kann an der Endzone vor Kelce nach oben tippen und dann fangen. Die Kansas City Chiefs werden ohne Touchdown vom Feld gehen, das kann man den Verteidigern nicht hoch genug anrechnen!
04:07
Offene Rechnungen werden Beglichen!
04:04
Vierter und Drei erfolgreich!
Immerhin das gelingt: Kurz vor der Redzone spielen die Chiefs mit dem letzten Funken Hoffnung den vierten Versuch aus. Robinson fängt an der 14 für elf Yards!
04:01
Keine Interception!
Das war knapp. Mahomes wirft zu Edwards-Helaire, der nicht fangen kann. Von seiner Hand oder dem Rasen prallt das Spielgerät nach oben, die Schiedsrichter entscheiden sich für letzteres. Dadurch bleibt Mahomes auf dem Feld, die Luft ist aber raus!
03:57
Ein letztes Aufbäumen?
Mit 3:30 auf der Uhr bekommen die Chiefs zwar nochmal den Football, ein Comeback scheint aber unmöglich!
03:55
Mahomes unter Beschuss!
03:53
Das müsste es gewesen sein!
Mahomes findet Hill für 23 Yards, beim vierten und Sieben hat er gleich wieder zwei Gegner vor sich. Er probiert es nochmal tief, aber der ist kaum fangbar. Der Superstar bekommt weiter keinen Schutz seiner O-Line!
03:51
Mahomes zu Boden getacklet!
Es nimmt kein Ende: Immer wieder brechen mehrere Verteidiger durch, dieses Mal bekommt der von einem anderen Hit angeschlagene Mahomes den nächsten heftigen Schlag! Es gibt jetzt 3rd&30!
03:50
Auch das noch!
Mahomes bekommt gerade den Snap, da stürmt ein Flitzer auf den Rasen. Das darf in so einem Spiel nicht passieren, Mahomes ist nicht gerade begeistert.
03:44
Die Defense ist hellwach!
Mahomes bekommt immer Druck, durch eine Strafe hat er jetzt 20 Yards im First-Down zu gehen. Ein weiter Pass wird erneut abgefälscht, den Tip kann der Verteidiger dieses Mal aber nicht sichern. Bei fünf Minuten auf der Uhr wird die Zeit aber verdammt knapp. Außerdem sieht die Körperspannung nicht gerade so aus, als würden noch viele an ein Comeback glauben.
03:38
No-Huddle-Offense!
Mahomes findet Kelce in der Mitte, der noch viel weiterlaufen kann! Mit diesen 33 Yards geht es an die 41. Der Rückschlag folgt aber schnell, denn für 8-Yards-Raumverlust wird er gesackt. Im Spielzug danach brechen erneut drei Verteidiger durch, doch durch eine Rushing-The-Passer-Strafe gibt es den automatischen First-Down und 15 Yards!
03:36
Bucs laufen viel!
Bei aller Bewunderung für die sensationellen Fast-Touchdowns ist die Realität eine andere: Tampa Bay läuft die Uhr runter und macht das erfolgreich! Es sind noch 8 Minuten zu spielen, immerhin gelingt KC der Ballgewinn!
03:35
Statements!
03:34
An ihm liegt es nicht!
03:33
Unglaublicher Versuch von Mahomes!
03:32
Der Fast-Fang im vierten Down!
03:30
Vierter Versuch gescheitert!
So nah an der Endzone müssen die Chefs den vierten Versuch ausspielen, es helfen nur noch Touchdowns. Wieder muss Mahomes weit nach hinten ausweichen, doch erneut gibt er alles. Im Sprung nach vorne wirft er in Superman-Manier gerade noch irgendwie nach vorne und findet sogar einen Empfänger. Williams lässt den schweren Pass aber fallen. Mahomes kann einem fast leidtun!
03:28
Mega-Play von Mahomes? Nein!
Wieder steht der Superstar-Quarterback unter höchstem Druck. Ein Verteidiger wirbelt ihn um die eigene Achse, aber aus gut 30 Yards wirf er irgendwie noch nach vorne. Der Pass kommt irgendwie perfekt in die linke Ecke der Endzone, doch der Empfänger bekommt die Füße nicht auf den Boden. Das Play war schon tot, wie kann man den so präzise werfen?
03:26
Robinson fehlen Zentimeter!
Mahomes tänzelt an der Linie und kauft sich viel Zeit, der Pass nach vorne auf Robinson ist nur Zentimeter zu hoch!
03:25
Redzone!
17 Yards passt Mahomes durch die Mitte auf Kelce, die Chiefs sind an der 12!
03:23
15 Minuten bleiben den Chiefs!
Im zweiten Durchgang kommen die Gäste etwas besser zurück, der Rückstand von 22 Zählern erfordert aber drei Touchdowns. Von denen gelang Mahomes bisher kein einziger. Der aktuelle Drive ist kurz vor der Redzone, ein sieben- oder achtfacher Score wäre wichtig! Gerdade dann ist Mahomes eine Aufholjagd locker zuzutrauen. Das Porblem: Tom Brady darf fast keinen Punkt mehr machen!
03:17
Chiefs in der gegnerischen Hälfte!
Bei 2nd&15 findet Mahomes seinen Star-Receiver Hill für 21 Yards! Mit dem nächsten Pass zu Watkins geht es weitere 13 Yards nach vorne, an der gegnerischen 29 gibt es dann die Unterbrechung: Das dritte Viertel ist rum!
03:16
Es wird Zeit, aber wer außer Mahomes sollte es schaffen?
03:15
Das war knapp!
03:11
Auch die Buccaneers machen Fehler!
Der Snap misslingt völlig und fliegt hoch über Brady hinaus. Mit 15 Yards Raumverlust schmeißt sich Brady aufs Spielgerät, das Fielgoal im Vierten Down wird so aber zur Zentimeter-Angelegenheit. Aus 52 Yards trifft Succop ganz knapp links. Damit steht es 31:9!
03:07
Brady-Time again?
Der Quarterback der Bucs darf durch den Ballgewinn sogar an der gegnerischen 45 anfangen. Anders als Mahomes hat er kaum Druck bei seinen Würfen und kann in aller Ruhe 15 Yards nach vorne werfen. Nach einem weiteren Lauf-First-Down ist sein Team an der 21.
03:06
Die Sensations-Interception!
03:03
Was für eine Interception!
Erst wird Mahomes gesackt, beim dritten und 13 wirft er tief nach rechts. Dort kann ein Verteidiger in Volleyball-Manier nach vorne tippen, wo ihn mit Winfield ein Mitspieler fängt. Wenn das geplant war, ist es ein sensationeller Move des Verteidigers! Mahomes muss vom Feld, er hat weiterhin keinen Touchdown-Pass und jetzt auch noch eine Interception geworfen.
03:02
Der Fournette-Touchdown!
02:57
Touchdown Fournette!
Wow ging das schnell! Erst gibt Brady durch die Mitte für 25 Yards, dadurch geht es bis an die 27! Fournette läuft das Spielgerät über die rechte Seite in die Endzone, ohne dabei besonders viele Tackles brechen zu müssen. Succop trifft auch den vierten Extra-Punkt und so steht es 28:9! Auf den guten Start der Chiefs folgt der nächste Rückschlag!
02:54
Brady unter Druck, aber er findet Fournette!
An der eigenen 32 gibt es das wichtige Third-Down! Brady passt in die Mitte auf Fournette, der nicht nur die nötigen vier Yards macht, sondern noch acht weitere erläuft.
02:53
Das Fieldgoal!
02:49
52-Yard-Fieldgoal!
Auf Butker ist Verlass! Bei 3rd&8 wird Mahomes wieder weit nach hinten getrieben, er wird den Pass in letzter Sekunde aber noch los. Kelce wird aber entscheidend beim Fang gestört, sodass es zum vierten Down kommt. Aus 52 Yards verwandelt Butker auch sein drittes Fieldgoal des Abends, aus dieser Distanz ist das keine Selbstverständlichkeit! Neuer Spielstand: 21:9!
02:47
Der Lauf für 26 Yards!
02:43
Zurück zum Football!
Wegen ihrer Entscheidung beim Münzwurf dürfen die Chiefs die zweite Hälfte beginnen! Sie zeigen gleich, dass hier noch nichts vorbei ist und laufen in Person von Edwards-Helaire für 26 Yards über links nach vorne!
02:39
Meinung zur Half-Time-Show vom beweglichen The Weeknd!
02:35
Quarterback-Vergleich:
Mahomes brachte nur neun von 19 Pässen an den Mann, hatte dabei aber mehrfach Pech, das seine Empfänger nicht fangen konnten. Hill hätte z.B. einen guten Pass in der Endzone fangen können! 67 Yards sind insgesamt dann aber doch dürftig! Bei Brady sieht es in dessen zehnten Superbowl deutlich besser aus. Der 43-Jährige schaffte 140 Yards, drei Zuspiele führten zum Touchdown!
02:35
Die Streithähne!
02:28
Schlüsselduell!
Dass Brady und Mathieu so aneinandergeraten ist kein Zufall! Es ist das Duell in der Offense der Bucs, der Safety konnte schon einen Pass abfangen, doch die Interception wurde wegen einer Flagge zurückgenommen!
02:26
Half-Time-Show von The Weeknd!
Zur Pause, die zum Superbowl länger ist als in regulären Spielen, unterhält The Weeknd die Zuschauer.
02:23
Gronkowski aus der Pause zu zwei Superbowl-Touchdowns!
02:18
Halbzeit!
Was für ein spektakuläres Spiel! Im ersten Viertel brauchen beide Teams lange, um ihre Offense ins Laufen zu bekommen. Das gelang dann aber nur den Gastgebern aus Tampa, bei denen Brady bereits drei Touchdowns werfen konnte! Gronkowski fing zwei davon, allerdings wurden die vielen Punkte im zweiten Viertel auch durch viele Strafen begünstigt! Teilweise entschieden die Schiedsrichter hart, an anderen Stellen stellte sich die Defense nicht clever an! Mit einem Patrick Mahomes als Quarterback würde aber kein Team der Welt bei diesem Spielstand aufgeben, theoretisch könnten schon zwei Touchdowns den Ausgleich herbeiführen!
02:17
Brady vs. Mathieu!
02:16
Der Brown-Touchdown!
02:12
Touchdown direkt vor der Pause!
Brady mit dem dritten Touchdown-Pass! Antonio Brown fängt das kurze Zuspiel rechts für sechs Punkte, Succops Extra-Punkt ist wieder gut. Es steht damit 21:6! Spätestens damit rächen sich die Timeouts der Chiefs, die Brady noch mehr Zeit gaben!
02:11
Pass-Interference, die zweite!
Tyrann Mathieu hält Evans in der eigenen Endzone, sodass es die nächste Strafe gibt. An der Ein-Yard-Linie gibt es dadurch Ballbesitz! Eine harte Entscheidung der Refs!
02:10
13 Sekunden, neun Yards!
Die Buccaneers nehmen das letzte Timeout.
02:08
Pass-Interference!
Was geht denn hier ab! Brady wirft links ganz tief auf Evans, der ganz viel grün vor sich hat! An der 24 springt der Verteidiger dem Empfänger in die Beine, sodass die Schiedsrichter auf Pass-Interference entscheiden müssen. Der neue First-Down beginnt damit an der Stelle des Fouls weit vorne! Die nächste bittere Strafe!
02:06
Chiefs wollen mehr!
Brady hat eigentlich Zeitnot, doch Andy Reid nutzt seine Time-Outs. Er traut seiner Defense einen Stop zu und möchte dann selbst Zeit auf der Uhr haben.
02:04
55 Sekunden für Brady!
Mit einem Timeout geht Brady aufs Feld! Er startet mit einem Timeout von der eigenen 29!
02:04
Mahomes auf der Flucht!
02:02
Fieldgoal sitzt, 14:6!
Aus 34 Yards hat Butker keine Probleme und verwandelt zum zweiten Mal an diesem Abend. Das Problem: Die Chiefs standen schon an der 14, gehen aber wieder ohne Touchdown vom Feld! Neuer Spielstand ist 14:6, Brady hat jetzt noch genau eine Minute Zeit!
01:58
Hoher Druck auf Mahomes!
Im Third-Down kommen viele Verteidiger durch und treiben Mahomes weit nach hinten! Er kann das Ei nur noch wegwerfen, sodass es vierten Versuch zum Fieldgoal kommen wird.
01:56
Der letzte Bucs-Drive zusammengefasst
01:56
Damit scheint es jetzt vorbei zu sein!
01:55
Redzone-Alert!
Kelce fängt einen geraden Pass und kann noch gut fünf Yards machen. Damit stehen die Chiefs zur Two-Minute-Warning an der 18!
01:53
Es geht vorwärts!
13 Yards, 4 Yards, 12 Yards, 10 Yards! Es geht schnell nach vorne für die Chiefs, die schnell in der gegnerischen Hälfte sind. Mahomes scheint langsam in Fahrt zu kommen!
01:52
Zu harte Strafe?
01:50
Mathieu ist nicht glücklich!
01:49
Der Touchdown zum 14:3!
01:47
GROOOONK! Touchdown Nummer Zwei!
Brady lässt sich dieses Geschenk nicht nehmen! Für 17 Yards passt er nach rechts in die Endzone, wo Gronkowski seinen zweiten Touchdown des Abends fängt! Die Chiefs hatten schon zwei Stops und kassieren nun doch das 14:3! Das tut weh!
01:44
Nächste Strafe gegen die Chiefs!
Tampa Bay verwandelt das Fieldgoal im vierten Down, doch ein Verteidiger steht einen Tick zu weit vorne. Dadurch gibt es doch noch ein First-Down!
01:41
Interception, aber Flagge!
Bradys Pass wird abgefälscht, der Receiver kann ihn dann nicht fangen, sondern tippt ihn nach vorne. Dort kann Tyrann Mathieu ihn abfangen, doch wegen einer Flagge gegen die Abwehr wird der Ballgewinn zurückgenommen! Das tut weh, zumal es ein automatisches First-Down gibt!
01:39
Es läuft noch nicht für KC!
01:37
Der Punt verrutscht!
Wegen einer Flagge muss der gute Punt wiederholt werden. Dieses Mal rutscht der Football Townsend über den Spann, sodass es für Brady an der gegnerischen 38 losgeht!
01:35
Kelce muss den fangen!
Mahomes passt nach rechts für etwa 15 Yards auf Kelce! Diesem tropft das Ei aber von seinen Handflächen nach vorne, sodass die Chiefs statt eines First-Downs schon wieder punten müssen!
01:33
Weiter Weg für die Chiefs!
Weil dort der vierte Versuch missglückte, muss Mahomes direkt an der eigenen Endzone beginnen. Mit einem Pass auf Hill, der 14 Yards erläuft, gibt es zumindest etwas Raum!
01:32
Dieser Stop ist sieben Punkte wert!
01:30
Der FAST-gefangene Touchdown!
01:28
Vierter Versuch ausgespielt, aber gestoppt!
Unglaublich! Tampa Bay spielt den vierten Versuch aus, weil nur noch ein Yard zu gehen ist! Jones versucht sich vertikal durchzutanken, doch Zentimeter vor der Endzone wird er gestoppt! Indem der vierte Versuch ausgespielt wurde, gibt es jetzt nicht mehr die Chance auf ein Fieldgoal und trotz eines starken Drives geht es ohne Zählbares vom Feld! Das ist bitter!
01:26
Die Buccaneers machen es spannend!
Erst geht es vier Yards nach vorne an die zwei, dann passt Brady nach links in die Endzone auf den Offensive-Lineman, der erst Kontrollle hat, dann aber fallen lässt.
01:26
Der 31-Yard-Pass!
01:22
Brady auf Evans - Big Play!
Für 31 Yards passt Brady auf Evans, der an der 6-Yard-Linie ins AUs geschubst wird. Damit stehen die Bucs schon wieder kurz vor der Endzone und haben drei Versuche für weitere sieben Punkte!
01:22
Mahomes in Viertel Eins
01:18
Erstes Viertel vorbei, Steigerungsbedarf bei Mahomes!
Mit dem zweiten Play des zweiten Viertels müssen die Chiefs punten. Für Mahomes war es ein Quarter zum Vergessen: 2 von 8 Pässen kamen an, insgesamt reichte das nur für neun Yards.
01:14
Super Return von Pringle für Kansas!
Die Chiefs empfangen den folgenden Kick und tragen das Spielgerät bis an die eigene 37! Ein super Start in den Drive, es fehlen nur noch 13 Yards bis zur Mittellinie!
01:13
Die Kombi kennt man nicht nur in Tampa!
01:12
Der Gronk-Touchdown!
01:10
Gronk mit dem Touchdown!
Brady übergibt an der eigenen 12 an seinen Kumpel Gronkowski! Der Tight-End, mit dem Brady schon in New England harmonierte, läuft über links in die Endzone! Es steht mit dem verwandelten Extra-Punkt 7:3 Für Tampa Bay! Für Tom Brady ist es das erste Mal, das sein Team einen Touchdown im ersten Viertel eines Superbowls erzielt.
01:05
Zwei große Raumgewinne!
Erst passt Brady für 16 Yards auf Antonio Brown, dann läuft Brate nach kurzem Zuspiel für 15 Yards. Die Buccaneers stehen kurz vor der Redzone, wie die letzten 20 Yards bezeichnet werden.
01:03
Der Fast-Touchdown!
01:01
Erstes Fieldgoal zum 0:3!
Daher muss Butker aufs Feld. Aus 49 Yards verwandelt er mit dem Schuss zielsicher zwischen die Stangen. Das Fieldgoal bringt drei Punkte zum 0:3!
00:59
Das war knapp!
In beide Richtungen hätte hier einiges passieren können: Erst rauscht ein Verteidiger auf Mahomes zu, trifft ihn im Backfield aber nicht. Dadurch kann Mahomes bei 3rd&11 tief werfen, doch der Receiver greift daneben. Den fangbaren Ball bekommt er an der Endzone an den eigenen Helm.
00:53
Chiefs an der 30!
Mit mehreren kleineren Plays und der ersten Strafe für zu frühes Bewegen geht es schrittweise nach vorne.
00:52
Der erste Sack des Spiels!
00:47
Brady am Boden!
Für 13 Yards bricht Jones das erste Mal im Lauf durch. Das neue First Down bringt aber nichts, da im dritten Versuch Brady gesackt wird. Das Angriffsrecht wechselt erneut!
00:46
Der erste Mahomes-Lauf!
00:44
Auch Mahomes muss schnell vom Feld!
Mahomes geht im dritten Versuch tief, doch findet den Receiver nicht! Damit sind wieder die Buccaneers dran! Es geht an ihrer 25-Yard-Linie los!
00:41
Mahomes läuft sich ein!
Bei 3rd&7 läuft Mahomes die verbliebenen Yards einfach selbst. Das könnte der große Unterschied im Duell mit Brady sein. Andererseits ist beachtlich, wie oft die Verteidiger durchbrechen können.
00:39
Three and Out!
Brady hat im dritten Versuch noch sechs Yards zu gehen und wirft auf Godwin, doch er kann das Spielgerät nicht fangen. Die Gastgeber punten daher nach nicht einmal zwei Minuten. Mahomes beginnt an der eigenen 33.
00:38
Münzwurf
00:32
Schöne Geste beim Münzwurf!
Unmittelbar bevor es losgeht, wird ein weiteres Mal die Arbeit der Pflegekräfte gelobt, die als Helden der Communities Leben retten. Die Chiefs gewinnen den Coin-Toss und entscheiden sich den Ballbesitz den Kontrahenten zu überlassen. Die Bucs fangen also an!
00:27
Die Hymne ist gesungen, es kann losgehen!
Der letzte organisatorische Schritt steht an: Der Münzwurf! Er wird entscheiden, wer den Kick-Off ausführt und wer ihn empfängt. Schon um ihn drehen sich zahlreiche Statistiken von Sieg-Wahrscheinlichkeiten.
00:26
Sarah Thomas schreibt Geschichte!
00:25
Erste Schiedsrichterin eines Superbowls!
Mit Sarah Thomas steht das erste Mal auch eine Schiedsrichterin auf dem Rasen beim größten Sportereignis der Welt. Zu der großen Ehre sagt sie: „Wenn du als Schiedsrichterin im Super Bowl stehst, zeigt das: Ich habe hart dafür gearbeitet und gehöre zu den Besten!“
00:20
Die Geschichte der Woche!
Bei den Chiefs gab es unter der Woche einen riesigen Aufreger: Der Team-Friseur wurde positiv auf das Coronavirus getestet! Wide-Receiver Robinson und der Center Kilgore mussten als enge Kontakte auf die Covid-List gesetzt werden und waren fraglich. 20 weitere Spieler sollten noch frisiert wurden, doch das Test-Ergebnis kam gerade rechtzeitig für die anderen.
00:16
Der Weg ins Finale
Für die Chiefs lief es mit der Bilanz von 14-2 in der Regular-Season besser als für die Bucs mit 11-5. Danach schlugen das Team um Brady das Washington Football Team (23:31), die New Orleans Saints (20:30) und die Green Bay Packers (26:31). Mahomes und Kansas City musste als Erstplatzierter nur zwei Mal bestehen: Sie schlugen die Browns aus Cleveland (22:17) und die Buffalo Bills (38:24). Das alles zählt heute aber nicht mehr, der Sieger wird in vier Vierteln ermittelt!
00:09
Das Matchup verspricht einiges!
Das Spiel zwischen den Buccaneers und den Chiefs war innerhalb der Regular Season das Aufeinandertreffen mit den meisten kombinierten Passing-Yards: Insgesamt warfen Brady und Mahomes zusammen über 800-Passing-Yards!
00:08
Mahomes wirft sich ein!
00:05
Brady ist bereit!
23:58
Brady vs. Mahomes!
Nun zum Sportlichen! Mit Tom Brady trifft der wohl größte Quarterback aller Zeiten auf den Titelverteidiger Mahomes. Für TB12 ist es in der 21. Saison die Chance auf den siebten Champion-Ring! Mit inzwischen 43 Jahren ist er der älteste Quarterback, der in einem Superbowl aufläuft. Während er in seinem zehnten Versuch antritt, ist es für seinen Gegenüber Patrick Mahomes erst der zweite Anlauf. Das erfreuliche für ihn: Im letzten Jahr gelang ihm im ersten Versuch gleich der Titel, sodass er heute als Titelverteidiger antreten kann!
23:48
Sind die Hygienemaßnahmen ausreichend?
Bevor wir den Blick aufs Sportliche richten können, müssen wir in diesem Jahr eben besonders auch auf das Drumherum achten. Forida, der Bundesstaat in dem Tampa liegt, ist das am stärksten von Covid betroffene Gebiet in den USA. Das Raymond James Stadium diente bis vor Wochen als Testzentrum, dieses wurde nun auf die andere Straßenseite verlegt. Viele Gesundheitsbehörden warnten vor der großen Öffnung für Fans, andere sehen die Entscheidung als genau richtig an. In der Gegend um das Stadion wurde durch die Bürgermeisterin eine Maskenpflicht erlassen, denn in einem Punkt sind sich alle einig: Der Superbowl darf kein Superspreader-Event werden.
23:41
Erster Heim-Superbowl vor knapp 25.000 Zuschauern!
Das gab es noch nie! Ausgerechnet in dem Jahr, in dem pandemiebedingt viele Sitze leer bleiben müssen, hat sich das erste Mal das Team des Austragungsortes qualifiziert. Es dürfen insgesamt bis zu 24.700 Menschen das Stadion betreten, 7.500 Tickets sollten als Zeichen des Danks an geimpfte Pfleger verteilt werden.
23:37
Die Nacht beginnt!
Es ist angerichtet! Lange Wochen der Regular-Season und packende Playoff-Partien liegen hinter uns, jetzt ist es Zeit die Besten der Saison zu bestimmen! Im 55. Superbowl treffen die Tampa Bay Buccaneers um Tom Brady auf Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs. Um 00:30 Uhr geht es los, ich freue mich Euch im Ticker durch die Nacht zu begleiten.
Weiterlesen