Heute Live
NFL
22:40
Vielen Dank für die Ausdauer!
Rund dreieinhalb Stunden hat es heute zur Entscheidungsfindung gebraucht, doch die haben sich auf jeden Fall gelohnt. Größte Überraschung war natürlich die Niederlage der Colts, die im Laufe des Abends noch von den Playoff-Spots verdrängt werden. In der AFC haben es die Titans noch einmal spannend gemacht, dürfen sich nach dem 28:25 über die Texans aber über eine Bye Week freuen. Für zwölf Teams geht es hingegen schon nächstes Wochenende in den Wild Card Playoffs weiter, bis dahin!
22:32
PIT @ BAL
Schon bei 2nd & 11 haben die Steelers die Faxen dicke und lassen Chris Boswell zum Field Goal antreten. Und das stellt kein Problem mehr dar, Big Ben verlässt die NFL aller Voraussicht nach auf der Playoff-Bühne. Es sei denn, Chargers und Raiders spielen später in der Nacht noch unentschieden. Das würde allerdings einem der größten Skandale seit Antonio Brown gleichkommen.
22:29
PIT @ BAL
Wieder machen die Steelers ordentlich Yards gut, Najee Harris tankt sich auf links durch. Jetzt bloß keinen Fehler mehr machen, dann sollte die älteste Franchise der AFC den Sieg eigentlich eintüten.
22:27
PIT @ BAL
Wahnsinn, in der Crunchtime läuft Big Ben noch einmal zur Höchstform auf! Schnelles Zuspiel durch die Mitte, Ray-Ray McCloud schnappt sich den flachen Ball an der Acht-Yard-Linie. Ein neues First Down steht an, und mittlerweile befinden sich die Steelers auch in der Field Goal-Range!
22:26
PIT @ BAL
Und das Zuspiel auf Diontae Johnson ist gar nicht schlecht, der Receiver lässt den glitschigen Ball allerdings aus den Händen gleiten! Die Steelers entscheiden sich nicht für das 60 Yard-Field-Goal und lassen die Offense auf dem Feld.
22:23
PIT @ BAL
Jetzt wird es bei 3rd & 8 allerdings brenzlig, Pittsburgh nimmt die Auszeit. Big Ben bekommt an diesem regnerischen Nachmittag in Baltimore tatsächlich noch einmal seinen letzten großen Auftritt.
22:22
PIT @ BAL
Wieder geht es links raus, diesmal hat sich Diontae Johnson davongeschlichen. Die Steelers arbeiten sich weiter vor, dreieinhalb Minuten stehen noch auf der Uhr.
22:20
PIT @ BAL
Die ersten beiden Versuche schlagen noch fehl, doch dann überwindet Ben Roethlisberger bei 3rd & 7 mit dem Zuspiel auf den links außen lauernden Pat Freiermuth 14 Yards und erarbeitet den Steelers ein neues First Down! Rund 60 Yards gilt es aber noch zu überwinden.
22:17
PIT @ BAL
Viel Stückwerk im ersten Ravens-Drive. Nun müssen sich die Steelers von der 80-Yard-Linie vorarbeiten.
22:15
PIT @ BAL
Die ersten drei Minuten sind bereits um und noch befindet sich keines der Teams in Touchdown-Reichweite. Ahkello Witherspoon kann ein Zuspiel unterbinden, ist angesichts des starken Regens aber weit davon entfernt, das Ei zur Interception festzuhalten.
22:11
PIT @ BAL
Die Ausgangslage: Ein Remis würde keinem der Teams reichen. Und zwingend weiter wären sie auch bei einem Sieg nicht. Die Steelers müssten allerdings nur darauf hoffen, dass Chargers und Raiders im Anschluss nicht unentschieden spielen. Die Ravens müssten auf eine Niederlagen der Chargers und der Dolphins gegen die Patriots hoffen.
22:06
IND @ JAX
Die Jaguars wissen ganz genau, was sie mit diesem überraschenden Sieg für ein Playoff-Chaos angerichtet haben!
22:06
PIT @ BAL
Wieder findet Tyler Huntley mit dem langen Holz keinen Abnehmer. Die Steelers gehen wieder in Ballbesitz, es stehen aber nur noch sieben Sekunden auf der Uhr. Overtime!
22:05
TEN @ HOU
Da ist die späte Entscheidung! Mit einem neuen First Down können die Titans die Zeit herunterlaufen lassen und sichern sich so den knappen 28:25-Sieg bei den Houston Texans. Damit führen die NFL-Playoffs unter anderem durch Nashville, Tennessee, wo die Titans nach ihrer Bye-Week warten!
22:04
PIT @ BAL
Marquise Brown scheint das weite Zuspiel schon sicher zu haben, doch dann kommt Minkah Fitzpatrick doch noch von der Seite angerauscht. Der nächste Pass ist incomplete.
22:04
PIT @ BAL
38 Sekunden bleiben den Ravens bei beträchtlicher Endzonenentfernung noch, um hier den Deckel draufzumachen. Sonst geht es in die Overtime.
22:01
PIT @ BAL
Richtiges Schietwetter mittlerweile in Baltimore. Da rutscht Pat Freiermuth noch früher Richtung Bande und es reicht nicht für ein neues First Down. Bei 4 & 1 gehen die Steelers auf Nummer sicher und kicken das Ei weit weg.
21:58
Frühe Ergebnisse
Die Spiele ohne Playoff-Implications sind beendet. Washington gewinnt deutlich mit 22:7 bei enttäuschenden New York Giants. Außerdem drehen die Vikings die Partie zu einem 17:31-Sieg gegen die Chicago Bears.
21:58
PIT @ BAL
Viel wurde im Vorfeld darüber geredet, dass ein Unentschieden im Anschlussspiel zwischen Chargers und Raiders beiden Teams reichen könnte - und zwar genau in dem Fall, dass die Colts verlieren und die Steelers gewinnen. Dass es auch zwischen Steelers und Ravens zu einem Remis kommen könnte, hatten die wenigsten auf dem Schirm.
21:57
PIT @ BAL
Da ist Tucker auch schon, 46 Yards gehören für ihn noch zu den leichteren Aufgaben und so gleicht er das Spiel aus! 1:13 Minuten stehen in Baltimore noch auf der Uhr.
21:55
IND @ JAX
Nach rund 55 Minuten Netto-Spielzeit doch noch der erste Touchdown für die Colts. Auch die Two-Point-Conversion sitzt, der Rückstand beträgt aber weiter 15 Punkte.
21:52
PIT @ BAL
Was man beim Drive der Ravens nicht vergessen sollte: Mit Justin Tucker verfügen sie über einen der besten Kicker der NFL-Geschichte, der in dieser Saison mit 66 Yards auch schon den Rekord für ein erfolgreiches Field Goal geknackt hat.
21:50
PIT @ BAL
Big Ben steht kurz davor, sich doch noch einen versöhnlicheren Abschied zu bescheren! Jetzt hängt es von seinen Kollegen in der Defense ab, knapp drei Minuten stehen beim Stand von 13:10 noch auf der Uhr.
21:48
TEN @ HOU
Houston lässt nicht locker! Einmal mehr finden die Texans Amendola  rechtsaußen in der Endzone! Die Titans führen wieder nur mit drei Punkten und es sind noch vier Minuten zu gehen!
21:47
PIT @ BAL
Damit sind nun alle Augen auf Baltimore gerichtet, wo sich die Steelers in der Endzone befinden.
21:46
IND @ JAX
Der Deckel ist drauf! Per Field Goal erhöhen die Jaguars inmitten des vierten Quarters auf ein vorher kaum für möglich gehaltenes 26:3.
21:44
PIT @ BAL
3rd & 9 jenseits der Endzone. Ein schwieriges Unterfangen für die offensiv bislang so blassen Steelers, doch diesmal findet Big Ben mit seinem weiten Zuspiel den zentral lauernden Ray-Ray McCloud. Die Playoff-Hoffnungen in Pittsburgh leben weiter.
21:43
GB @ DET
Schützenfest in Detriot! Erst erhöhen die Lions per Field Goal, dann lief Josiah Deguara allerdings allen davon. Diesmal war auch die Two-Point-Conversion erfolgreich, Jordan Love zeichnete selbst dafür verantwortlich. Die Packers führen mit 30:27.
21:40
TEN @ HOU
Endlich holt sich Julio Jones seinen ersten Titans-Touchdown! Bis zur Week 18 dauert es, bis Tannehill den Routinier im Backfield der Endzone findet! Ganz wichtige Punkte kommen damit aufs Scoreboard für Tennessee, 28:18!
21:38
CHI @ MIN
Patrick Peterson, Interception, 65 Yards, Pick-Six! Die Vikings ziehen auf 17:31 davon!
21:37
PIT @ BAL
Jetzt die Steelers im Angriff. Sieben Minuten noch, sieben der wichtigeren in der langen Karriere von Ben Roethlisberger.
21:32
PIT @ BAL
Hochspannung auch in Baltimore, wo die Ravens weiter nur mit 10:6 führen. Allerdings haben die Steelers in ihrem Drive tatsächlich große Schwierigkeiten geabt, die Ravens befinden sich schon wieder in Ballbesitz.
21:30
CHI @ MIN
Die Vikings haben das Match gedreht! Cousins wirft diagonal auf die linke Seite, wo sich Osborn zwar strecken muss, doch den Ball im Sprung fängt!
21:29
TEN @ HOU
Aus 21:0 mach 21:18! Amendola steht bei 2nd & Goal vollkommen frei zentral in der Endzone und fängt den Touchdown. Auch für die Two-Point-Conversion wird Amendola gesucht und fängt das Leder weit rechtsaußen im Duell mit seinem Gegenspieler. Verliert Tennessee dieses Spiel noch, kann sich Kansas City noch vor sie schieben und sich das Heimrecht sowie eine Bye-Week sichern!
21:27
IND @ JAX
Und sind nicht erfolgreich! 
21:23
IND @ JAX
Die Colts stehen unter Zugzwang. Das vierte Quarter läuft und ein 3 & Goal steht an. 3/9 heißt die Erfolgsbilanz in diesen Situationen bislang. Nyheim Hines kann das Ei am linken Endzonenrand nicht festhalten und es muss tatsächlich der vierte Versuch her. Ein Field Goal ist den Colts definitiv zu wenig, sie gehen für die sechs Punkte.
21:23
WAS @ NYG
Nur kurz können sich die Giants über den Touchdown freuen. Antonio Gibson bekommt den Ball vom Quarterback und läuft 20 Yards direkt in die Endzone. Das Football Team führt mit 19:7!
21:20
PIT @ BAL
Sieben Sekunden sind im Schlussviertel gespielt, da setzt Cameron Sutton mit einer Interception in der eigenen Endzone ein dickes Ausrufezeichen zugunsten der Steelers! Allerdings ist die Offensive um Ben Roethlisberger beim Stand von 6:10 nun selbst gefordert, der Quarterback auf Abschiedstournee erwischt heute bislang wie schon am vergangenen Wochenende gegen die Browns nicht seinen besten Tag.
21:19
GB @ DET
Das Goldene Ananas-Duell in Detriot gerät da natürlich ein wenig in den Hintergrund. Green Bay ist per Taylor-Touchdown auf 22:24 rangekommen, hat aber die Two-Point-Conversion in den Sand gesetzt. In der Motor City läuft bereits das vierte Quarter.
21:17
CHI @ MIN
Nachdem die Bears zwischenzeitlich per Field Goal auf 17:10 erhöhen konnten, ziehen die Vikings nun gleich. Cousins wirft das Ei aus der eigenen Hälfte bis in die Endzone, wo sich Justin Jefferson löst und den Ball zum Touchdown fängt.
21:16
IND @ JAX
Und jetzt erhöhen die Jaguars tatsächlich auf 23:3! Das wäre ein Ding, wenn Trevor Lawrence den hohen Erwartungen doch noch gerecht wird und in der nächsten Spielzeit noch ein weiterer Top-Pick in Jacksonville landet.
21:13
WAS @ NYG
Die Giants können's doch! Mit dem ersten Wide Receiver Touchdown seit dem 24. Oktober sichert Darius Slayton sechs Punkte. Graham Gano kickt den Ball zum 12:7-Anschluss. Das Spiel ist wieder offen!
21:10
IND @ JAX
Würde die Saison noch weitere 18 Weeks gehen und die Jaguars immer so spielen wie heute, sie wären wohl ein ernsthafter Playoff-Kandidat. Carson Wentz läuft freundlich ausgedrückt seiner Form weiter hinterher.
21:09
IND @ JAX
Erinnert sich noch jemand an die 10:50-Niederlage der Jaguars letzte Woche bei den Patriots? Heute legt das Team von Interimscoach Darrell Bevell eine in allen Belangen verbesserte Leistung an den Tag, gerade besorgt Ryquell Armstead mit einem Turbolauf über links ein neues First Down.
21:06
CIN @ CLE
Plötzlich ist es wieder ganz eng! Per Turnover-Touchdown und Field Goal sind die Bengals auch ohne ihre hochdotierte Offensive um Burrow um Chase bis auf 10:14 dran.
20:59
TEN @ HOU
Houston liegt zwar deutlich hinten, hat aber trotzdem ein bisschen Spaß. Nach dem Snap bekommt Mills den Ball per Flea Flicker zurück und wirft ihn dann tief auf Moore, der zum Touchdown einläuft. Es steht immerhin nur noch 21:7 für die Titans.
20:59
IND @ JAX
In Jacksonville finden die Colts weiter nicht zu ihrem Spiel und sorgen für Hochspannung im Rennen um die zwei Wild Card-Spots in der AFC! Da auch die Lions führen, würden die Jaguars zudem das Recht auf den Top-Pick behalten.
20:55
WAS @ NYG
Es läuft überhaupt nicht bei den Giants! Jake Fromm wirft eine Interception, die Bobby McCain zum Pick-6 abfängt! 12:0 für Washington!
20:54
PIT @ BAL
Will denn keiner in die Play-Offs? Neben den Colts straucheln auch die Steelers. Eine dreiprozentige Chance wurde den Ravens vor dem Spieltag zugesprochen, die ist nach dem 46 Rushing Yard-Touchdown von Latavius Murray nun natürlich deutlich größer.
20:53
CHI @ MIN
Es reicht nicht für die Bears! Andy Dalton läuft lang und weit in die Endzone, doch ist mit dem Knie ein Yard zu früh auf dem Boden. Drei Versuche reichen Chicago nicht, um das Ei nochmals in die Endzone zu tragen und beim 4th Down wird Dalton gesackt. Die Vikings halten den Abstand bei 14:10!
20:50
GB @ DET
Aaron Rodgers ist im zweiten Durchgang nicht mehr dabei, Jordan Love bekommt seine Chance. Umso wichtiger ist natürlich die Rolle des Ersatz-Quarterbacks angesichts der Tatsache, dass Rodgers nicht geimpft ist. Auf den zweiten Mann will man sich in Wisconsin verlassen können. Zuerst allerdings legen die Lions noch einen Touchdown nach.
20:43
IND @ JAX
Riesenapplaus in Jacksonville! Die Jaguars machen im zweiten Durchgang da weiter, wo sie vor der Pause aufgehört haben. Beherzt und befreit treten sie gegen die sichtlich unter Druck stehenden Colts auf: Damien Wilson forciert den Turnover, Davan Hamilton schnappt sich das Ei.
20:41
CHI @ MIN
Die Vikings verkürzen! Mit einem tiefen Pass findet Cousins den durchstartenden Smith-Marsette, dessen Gegenspieler ins Stolpern gerät und fällt. So kann der Receiver ganz locker auf 14:10 verkürzen.
20:33
CIN @ CLE
Einzig das Spiel in Ohio befindet sich noch in der ersten Halbzeit. Soeben leistet sich Case Keenum eine Interception in der Redzone gegen die B bis C-Defense der Bengals, die beiden Ersatz-Quarterbacks können wahrlich nicht positiv auf sich aufmerksam machen.
20:29
PIT @ BAL
Die Ravens entscheiden sich doch für das Play. Doch wieder ist TJ Watt zur Stelle und hechtet mit einem unglaublichen Sprung förmlich auf den sich in der Wurfbewegung befindlichen Tyler Huntley hinauf und unterbindet mit ausgestreckten Armen das Zuspiel. Nun muss doch das Field Goal her, Kicker-Legende Justin Tucker besorgt das 3:3.
20:27
TEN @ HOU
Ist das die frühe Entscheidung? Die Texans schnappen sich eine Interception, doch sofort fliegen die gelben Flaggen in die Luft. Durch das Foul kommen die Titans mit 15 Sekunden auf der Uhr zu einer 1st &  Goal Situation. Mit dem ersten Versuch und dem dritten Touchdown-Wurf des Tages findet Tannehill rechts Nick Westbrook. Randy Bullock sichert das 21:0 zur Halbzeit mit dem Extrapunkt.
20:26
PIT @ BAL
Der zweite landet im Niemandsland. Die Ravens entscheiden sich für den Field Goal-Versuch, nehmen vorher aber noch die Auszeit.
20:24
PIT @ BAL
Da ist der historische Sack von TJ Watt! Damit verhindert der 27-Jährige aus Wisconsin ganz beiläufig auch noch, dass sich die Ravens der Endzone zu sehr annähern. Drei Versuche und 23 Sekunden hat Baltimore aber noch, um das Spiel vor der Pause zu drehen.
20:24
CHI @ MIN
Mit dem letzten Drive können die Vikings in Person von Greg Joseph etwas Ergebniskorrektur betreiben. Der Kicker trifft zum 14:3-Halbzeitstand.
20:23
IND @ JAX
Daher muss das Field Goal her. 13:3 zur Pause für die Jaguars, und es wäre noch mehr möglich gewesen!
20:22
WAS @ NYG
Zur Halbzeit liegen die Giants vor heimischen Publikum gegen das Washington Football Team mit 6:0 zurück. Die Zuschauer sind alles andere als zufrieden.
20:20
IND @ JAX
Legen die Jaguars noch vor der Pause nach? Die ersten beiden Versuche aus der Redzone heraus flutschen den Receivern noch aus den Händen, zwei Sekunden stehen nur noch auf der Uhr.
20:20
CIN @ CLE
Und dann schaffen es die Bengals doch auf das Scoreboard. Das Battle of Ohio kann in diesem Fall aber auch getrost als Fumble-Festival bezeichnet werden.
20:18
CHI @ MIN
Bears auf dem Vormarsch! Auf der rechten Seite kann Damien Williams den ersten Touchdown der Partie klarmachen, ehe Allen Robinson für eine erfolgreiche Two-Point-Conversion sorgt. 14:0 führt Chicago in Minnesota!
20:16
CIN @ CLE
In Cleveland wird deutlich, wie abhängig die Bengals doch von Joe Burrow sind. Mittlerweile führen die Browns mit 14:0, haben mit 175:65 Yards auch eine deutlich größere Distanz heruntergespult.
20:14
TEN @ HOU
Tennessee zieht davon! Bis zur 20 Yards Linie zieht sich Tannehill nach dem Snap zurück und sieht dann halb links A.J. Brown. Der Receiver zieht sofort links hinaus und läuft zum 13:0! Der Extrapunkt sitzt ebenfalls, womit die Titans sich weiter einem spielfreien Wochenende annähern.
20:12
WAS @ NYG
Was ist bei den Giants los? Die New Yorker spielen vollkommen uninspiriert und bekommen den vollen Frust der Zuschauer ab, die lautstark ihr eigenes Franchise ausbuhen.
20:07
PIT @ BAL
Nur noch vier Minuten in der ersten Halbzeit auf der Uhr und die Steelers führen weiter nur mit 3:0. Derzeit befinden sich die Ravens im Angriff, haben es bei 3rd & 11 von der 40-Yard-Linie aber mehr als schwer.
20:05
GB @ DET
Zweiter Touchdown von Allen Lazard! Und das nach 40-Yard-Zuspiel von Aaron Rodgers, da kann man auch mal schön in die Kamera lächeln. Allerdings setzt Mason Crosby das Field Goal knapp rechts daneben, die Lions bleiben in Front.
20:03
IND @ JAX
Was ist nur mit den Colts los? In Jacksonville haben sie weiter klar das Nachsehen, kassieren per Field Goal das 3:10. Ist der Druck zu groß? Schließlich hoffen mit Chargers, Raiders, Steelers und Ravens gleich vier Teams auf eine Niederlage der Franchise aus Indianapolis. Josh Allen wurde schon zweimal gesacked.
20:01
CHI @ MIN
Obwohl die Vikings in Person von Wonnum bereits zwei 4th-Down-Turnovers erzwangen, liegen sie gegen die Chicago Bears mit 6:0 zurück. Cairo Santos erzielt sein zweites Field Goal der Partie.
19:59
GB @ DET
Amon-Ra St. Brown bleibt on fire und erzielt auch im Bruderduell einen Touchdown! Die Lions führen wieder!
19:54
TEN @ HOU
Endlich holen die Titans ihre ersten Punkte! Nachdem Foreman einmal spektakulär scheitert und sein anschließender Touchdown sogar zurückgenommen wird, findet Ryan Tannehill Firkser in der Endzone. 7:0!
19:52
TEN @ HOU
Noch keine Punkte in Texas, das könnte sich nun ändern! Was für ein Lauf von D'Onta Foreman inklusive Sprung über den Gegenspieler hinweg, bei 1 & Goal kehrt er schließlich ein. 
19:49
IND @ JAX
Bis zur neunten Woche wurde Josh Allen überhaupt nicht gesacked, jetzt ist es aber so weit, die Colts können aus 43 Yards nur noch zum Field Goal antreten. 3:7.
19:45
GB @ DET
Devante Adams macht Devante Adams-Sachen. 
19:41
CIN @ CLE
Überraschung in Ohio, die Browns gehen in Front! Ersatz-Quarterback Case Keenum ist in der NFL natürlich kein Unbekannter, ging für die Redskins 2019 noch als Starter in die Saison.
19:39
GB @ DET
Und er läuft, und er läuft! Kalif Reymonds sorgt für eine der wenigen Freuden in der durchwachsenen Lions-Saison und schafft es immerhin, die Packers mit einem Lauf über die gesamte rechte Außenbahn zu verärgern. Auch der Extrapunkt sitzt, 7:7.
19:35
PIT @ BAL
Tatsächlich bleibt die Interception zugunsten der Steelers bestehen, allerdings wirft kurz darauf auch Roethlisberger das Spielgerät zum Gegenspieler! 
19:34
TEN @ HOU
Noch immer keine Punkte in Houston. Bullock verfehlt zum fünften Mal in dieser Saison ein Field Goal, sodass Tennessee weiter der Führung hinterherläuft. Mit einem Sieg würden sie sich den Heimvorteil in den Playoffs sichern.
19:29
PIT @ BAL
Interception oder nicht? Terrell Edmunds nimmt das Ei wohl noch über dem Rasen auf, lässt es beim Aufstehen aber noch einmal aus der Hand gleiten. Die Unparteiischen beraten sich und werden höchstwahrscheinlich zu Ungunsten der Steelers entscheiden.
19:27
CIN @ CLE
Noch nichts passiert im Battle of Ohio. Allerdings steht der Klassiker unter besonderen Vorzeichen, da beide Franchises auf ihre gesetzten Quarterbacks verzichten. Für die Bengals darf Brandon Allen ran. Bei den Browns erhält Case Keenum seine Chance, auch da sich Baker Mayfield vor kurzem an der Schulter verletzt hat und demnächst operiert werden muss. Seine Zukunft bei den Browns ist nach durchwachsenen Leistungen ohnehin fraglich.
19:26
CHI @ MIN
Zahlreiche Drives werden heute mit einem 4th Down ausgespielt. Die Coaches scheinen ihren Spielern ein wenig Spielfreude zu gewähren. In Minnesota führt das allerdings zum Ende des Drives, als D.J. Wonnum einen Sack setzen kann!
19:21
PIT @ BAL
Die Steelers gehen per Field Goal in Führung und hätten ihren Playoff-Spot derzeit sicher! In Jacksonville befinden sich nun allerdings die Colts im Vorwärtsgang.
19:19
GB @ DET
In Detroit hingegen geht der Favorit in Führung, Aaron Rodgers wirft sich für die Play-Offs warm. Der Abnehmer heißt Allen Lazard.
19:15
IND @ JAX
Überraschung, Überraschung! Die Jaguars gehen in Führung. Die Colts waren noch kein einziges Mal am Ball. 
19:14
PIT @ BAL
Kommando zurück! Der Ballverlust von Huntley geht offiziell als Fumble durch. Damit ist der Rekord noch nicht geknackt, trotzdem ein erstes Ausrufezeichen des Linebackers.
19:12
PIT @ BAL
T. J. Watt! Bricht der 27-Jährige tatsächlich schon im ersten Quarter den Rekord von Strachan? Die Antwort lautet auch nach der Überprüfung durch die Referees: Ja! Tyler Huntley stellt sich da aber auch sehr ungeschickt an, lässt das Ei einfach durch die Hände flutschen.
19:12
WAS @ NYG
Washington schafft es ebenfalls mit einem Field-Goal im ersten Drive aufs Scoreboard. Joey Slye trifft aus kurzer Distanz zum 3:0 für das Football Team.
19:06
TEN @ HOU
Für die Texans geht es an diesem Wochenende um nichts mehr. In ihrem ersten Play deuten sie aber an, dass die den Titans den Top-Seed nicht kampflos überlassen wollen und erarbeiten sich ein neues First Down.
19:05
CHI @ MIN
Erste Punkte des Tages in Minnesota! Die Bears bringen das Leder in Field-Goal-Position und Cairo Santos tritt das Ding sauber zwischen die Pfosten.
19:03
Kick-off!
Mittlerweile ist das Ei in allen sieben Stadien unterwegs.
18:54
Bruderduell um die Goldene Ananas
Die Packers stehen bereits als NFC-Sieger fest, für die abgeschlagenen Lions geht es im Fernduell mit den Jaguars höchstens noch um den Top-Pick für die nächste Spielzeit. Und dennoch ist die Begegnung in Detroit aus deutscher Sicht hoch interessant, denn der jüngst zum Offensive Rookie des Monats gewählte Amon-Ra St. Brown trifft auf seinen Bruder Equanimeous. Beide sind in Kalifornien aufgewachsen, haben aber eine deutsche Mutter.
18:40
Letzter Auftritt von Big Ben?
Sollten sich die Steelers nicht für die Play-Offs qualifizieren, wäre das heutige Spiel bei den Ravens wohl das letzte in der 18-jährigen NFL-Karriere des Quarterbacks mit Schweizer Vorfahren. Da Pittsburgh so oder so kein Heimspiel mehr absolvieren wird, wurde Roethlisberger schon am vergangenen Wochenende beim Sieg gegen die Browns vom eigenen Publikum verabschiedet.
18:32
Werden Rekorde gebrochen?
Die Chance, in die Playoffs einzuziehen, wird in Pittsburgh von der Frage begleitet, ob TJ Watt den ewigen Sack-Rekord von Michael Strahan aus der Saison 2001 brechen kann. Nur 1,5 Sacks fehlen dem Linebacker der Steelers.
18:18
Divisional-Duelle
Drei weitere Divisionals stehen noch aus, haben allerdings keinerlei Relevanz für das Playoff-Picture. So streiten sich bereits qualifizierte Tennessee Titans mit ausgeschiedenen Houston Texans in der AFC South. Ebenfalls fern von den Playoffs sind das Washington Football Team und die New York Giants, die sich in der NFC East messen. In der NFC North treffen die Chicago Bears und die Minesota Vikings zum ingesamt 115. Duell aufeinander.
18:07
Auch der Top-Seed ist offen
Während sich Green Bay Packers in der NFC bereits die Krone aufgesetzt haben und nächste Woche die Beine hochlegen können, geht es in der AFC auch noch um den Division-Sieg. Die Chiefs haben ihre Hausaufgaben gestern bereits mit einem 28:24 bei den Broncos erledigt, müssen nun allerdings hoffen, dass sich die Titans im Auswärtsspiel bei den Texans einen Ausrutscher leisten.
17:59
Wildes Rechnen in der AFC
In der AFC befinden sich die Colts in der Pole Position. Ein Sieg in Jacksonville und die Play-Offs sind gesichert. Auch ein zweiter Platz ist noch frei, auf diesen hoffen Steelers und Ravens im direkten AFC North-Duell. Während den Steelers ein eigener Sieg und eine Niederlage der Colts reicht, brauchen die Ravens bei einer dreiprozentigen Chance ein mathematisches Wunder.
17:46
Week 18!
In der NFL wird Geschichte geschrieben: Zum ersten Mal in der traditions- und abwechlungsreichen Geschichte der höchsten US-amerikanischen Football-Liga findet in der Regular Season eine 18. Woche statt. Einige wichtige Entscheidungen im Rennen um die Play-Offs stehen noch aus. Ab 19 Uhr geht es los!
Weiterlesen