• Andreas Wellinger sprang nach einer irren Aufholjagd auf Platz drei
  • Andreas Wellinger feierte in Oberstdorf einen überragenden zweiten Rang
  • Kamil Stoch flog in Wisla auf Rang eins
  • Richard Freitag musste sich in Wisla mit Rang sechs begnügen
  • Das V steht für Vogt

    Das V steht für Vogt

    Carina Vogt am ersten Tag des Skisptung-Wettbewerbs in Sapporo 2017.
  • Andreas Wellinger flog in
  • Daniel Andre Tande
  • Andreas Wellinger war sehr zufrieden mit seinem Platz auf dem Podest
  • Daniel-André Tande bejubelt seinen Sieg in Innsbruck (04.01.17).
  • Severin Freund wird bei den DSV-Adlern schmerzlich vermisst
  • Domen Prevc (01.01.17).
  • Sprung ins Neujahr

    Sprung ins Neujahr

    Markus Eisenbichler springt bei der Vierschanzentournee ins neue Jahr.

Wintersportkalender

Damen
Weltmeisterschaft
22.02.2017
5km klassisch
13:00
Herren
Weltmeisterschaft
22.02.2017
10km klassisch
14:30
Damen
Weltmeisterschaft
23.02.2017
Sprint Freistil
16:30
Herren
Weltmeisterschaft
23.02.2017
Sprint Freistil
16:30
Herren
Weltmeisterschaft
24.02.2017
HS 100, 10km
09:30
Anzeige
Anzeige