Medien: Subotić ein Thema bei Hannover 96

14.11.2017 14:43
Zieht es Subotić vom BVB zu Hannover 96?
Zieht es Subotić vom BVB zu Hannover 96?

Neven Subotić spielt bei Borussia Dortmund unter Trainer Peter Bosz sportlich nur eine Nebenrolle. Die Situation des Innenverteidigers hat nun offenbar Ligakonkurrent Hannover 96 auf den Plan gerufen.

Wie das Portal "Sportbuzzer" berichtet, ist Subotić ein Kandidat bei den Niedersachsen, um der dünnen Personaldecke im Abwehrzentrum entgegenzuwirken. Der Brasilianer Felipe fällt wegen eines Sehnenrisses im Oberschenkel auf unbestimmte Zeit aus.

96 könnte Subotić im Winter kaufen, vermutlich für kleines Geld. Im Sommer läuft der Vertrag des 28-Jährigen beim BVB aus, er wäre dann also ablösefrei. 

Top-Lösung in den Planungen Hannovers ist Subotić allerdings nicht. Laut "Sportbuzzer" ist der nach der Saison ebenfalls vertragslose Wunschkandidat Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg aber nicht zu bekommen. An dem 22-Jährigen sollen mehrere deutsche Top-Klubs sowie der portugiesische Rekordmeister Benfica interessiert sein.

Auch Robin Knoche (VfL Wolfsburg) sowie der erst 18 Jahre alte Dario Maresic (Sturm Graz) sollen bei 96 auf der Liste stehen.