Berlin nach Doppelschlag an der Spitze

12.10.2017 21:45
Die Eisbären übernehmen vorerst die Tabellenführung
Die Eisbären übernehmen vorerst die Tabellenführung

Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga die Tabellenführung übernommen. Der Ex-Meister verdrängte die Nürnberg Ice Tigers durch seinen vierten Sieg in Serie mit 3:1 (1:1, 2:0, 0:0) gegen die Schwenninger Wild Wings zumindest für 24 Stunden von der Spitze.

Berlin könnte jedoch am Freitag im Falle eines Nürnberger Sieges gegen die Krefeld Pinguine wieder als Liga-Primus abgelöst werden. Schwenningen hingegen muss nach der zweiten Niederlage nacheinander um seine Platzierung in der oberen Tabellenhälfte bangen.

Die Eisbären kamen vor 8841 Zuschauern erst nach der Gästeführung durch Markus Poukkula (19.) in Fahrt. Nachdem Louis-Marc Aubry (20.) noch vor der ersten Drittelsirene für das Team von Ex-Bundestrainer Uwe Krupp ausgeglichen hatte, stellten Thomas Oppenheimer (35.) und Mark Olver (36.) für die Gastgeber mit einem Doppelschlag den fünften Heimsieg bereits im Mittelabschnitt sicher.

Stenogramm:
Eisbären Berlin - Schwenninger Wild Wings 3:1 (1:1, 2:0, 0:0)
Tore: 0:1 Poukkula (18:11), 1:1 Aubry (19:19), 2:1 Oppenheimer (34:55), 3:1 Olver (35:37)
Strafminuten: Berlin 6 plus Disziplinar (Dupont) - Schwenningen 8 plus Disziplinar (Giliati)

DEL DEL
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1Nürnberg Ice TigersDeutschlandNürnberg Ice TigersNürnbergNUR1281020137:28927
2Eisbären BerlinDeutschlandEisbären BerlinBerlinEBB1280130040:271326
3EHC Red Bull MünchenDeutschlandEHC Red Bull MünchenMünchenMUC1271022041:32925
4ERC IngolstadtDeutschlandERC IngolstadtIngolstadtING1261050034:26820
5Kölner HaieDeutschlandKölner HaieKölner HaieKEC1252050046:351119
6Adler MannheimDeutschlandAdler MannheimMannheimMAN1250150136:37-118
7Augsburger PantherDeutschlandAugsburger PantherAugsburgAUG1250150140:42-218
8Grizzlys WolfsburgDeutschlandGrizzlys WolfsburgWolfsburgWOB1232141135:33217
9Düsseldorfer EGDeutschlandDüsseldorfer EGDüsseldorfDEG1240152038:41-316
10Schwenninger Wild WingsDeutschlandSchwenninger Wild WingsSchwenningenSEC1241061027:28-115
11Fischtown PinguinsDeutschlandFischtown PinguinsBremerhavenBRE1241061032:38-615
12Krefeld PinguineDeutschlandKrefeld PinguineKrefeldKRE1230161133:42-913
13Iserlohn RoostersDeutschlandIserlohn RoostersIserlohnIEC1240071029:45-1613
14Straubing TigersDeutschlandStraubing TigersStraubingSTR1230080132:46-1410
  • Playoff-Viertelfinale
  • 1. Playoff-Runde