Zu Bayern? Alaba äußert sich zu CR7-Gerüchten

19.06.2017 09:53
David Alaba spricht über Cristiano Ronaldo, Serge Gnabry und Corentin Tolisso
David Alaba spricht über Cristiano Ronaldo, Serge Gnabry und Corentin Tolisso

Abwehrspieler David Alaba von Bayern München hat sich zu den Gerüchten um eine Verpflichtung von Weltfußballer Cristiano Ronaldo geäußert. 

"Es ist kein Geheimnis, dass er ein Weltklassespieler ist, wenn nicht der Beste der Welt. Er wäre sicher eine Verstärkung", sagte Alaba am Rande eines U12-Turniers in seiner österreichischen Heimat.

Auf Bayerns Neuzugangänge Serge Gnabry (Werder Bremen) und Corentin Tolisso (Olympique Lyon) freut sich Alaba. "Wenn der FC Bayern einen Spieler verpflichtet, ist das immer ein guter Spieler. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie uns helfen werden."

Jung-Nationalspieler Gnabry lobte der 24 Jahre alte Leistungsträger des Rekordmeisters explizit: "Er hat in dieser Saison gezeigt, dass er mit seiner Schnelligkeit sehr torgefährlich sein kann. Hoffentlich kann er das nun auch bei uns zeigen."

Über sein Alter macht sich der Linksverteidiger wenige Tage vor seinem 25. Geburtstag am 24. Juni noch keine Gedanken. "Wenn ich mir den Bayern-Kader anschaue, gehöre ich ja zu den Jüngeren", scherzte Alaba. "Ich versuche, mehr nach vorne zu schauen als darauf, was ich schon erreicht haben."

Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Videos

Bundesliga Torjäger