Geballte DTB-Power in Nürnberg

19.05.2017 19:59
Ein Septett um Julia Görges vertritt den DTB in Nürnberg
Ein Septett um Julia Görges vertritt den DTB in Nürnberg

Die DTB-Asse Tatjana Maria, Katharina Hobgarski und Katharina Gerlach haben Wildcards für das WTA-Turnier in Nürnberg (20. bis 27. Mai) erhalten. Dies teilte der Veranstalter des Nürnberger Versicherungscups am Freitag mit.

Zusätzlich sind Julia Görges, Annika Beck, Carina Witthöft und Laura Siegemund dabei. Damit sind insgesamt sieben deutsche Spielerinnen gemeldet. Mona Barthel musste ihren Start kurzfristig absagen.

Anna Zaja, Lena Rüffer und Lara Schmidt haben zudem die Chance, sich über die Qualifikation in das Hauptfeld zu spielen. In der Quali bekommt zudem die erst 14-jährige Südafrikanerin Zoe Krüger ihre Chance. "Es freut mich immer, wenn die mit Wildcards ausgestatteten Spielerinnen diese Chance zu nützen wissen, es soll ein Ansporn sein", sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel.