Bayern schickt "Weltauswahl" nach Asien

16.02.2017 13:55
Giovanne Élber und Co. werden künftig als FCB-Botschafter fungieren
Giovanne Élber und Co. werden künftig als FCB-Botschafter fungieren

Der FC Bayern München wird im kommenden Sommer erneut auf Asien-Tour gehen, um seine Auslandsvermarktung weiter anzukurbeln. Der deutsche Rekordmeister bestreitet im Juli im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison "zwei Spiele in Singapur und zwei Spiele in China".

Dies kündigte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Donnerstag an. In Shanghai/China hatten die Münchner im letzten Jahr ein Büro eröffnet. Bereits 2015 war der FC Bayern in China unterwegs gewesen.

Um international noch besser aufgestellt zu sein, fungieren künftig neben Paul Breitner die ehemaligen Profis Giovane Élber, Bixente Lizarazu und Hasan Salihamidžić als Markenbotschafter der Bayern. "Das sind prima Repräsentanten, das ist eine Weltauswahl", sagte Präsident Uli Hoeneß am Donnerstag bei der Vorstellung des Trios: "Sie sollen die Philosophie des Vereins nach draußen tragen, weil sie sie verinnerlicht haben. Es ist nur konsequent, dass der FC Bayern seine besten Leute nach draußen schickt."

Lizarazu: Bayern im "Kampf gegen Real Madrid"

Der FC Bayern sei "extrem gewachsen. Wir müssen dem Rechnung tragen. Sie haben Großartiges für den FC Bayern geholt - insgesamt 43 Titel. Und sie sind große Sympathieträger", sagte Rummenigge über das namhafte Trio.

Die Auserwählten sind stolz auf die neue Verantwortung. "Bayern ist eine Weltmarke. Das ist ein großer Kampf gegen andere Klubs wie Real Madrid", so Lizarazu. Er freue sich darauf, "überall in der Welt erzählen zu können, was diesen Klub so einzigartig macht und was der FC Bayern für mich und Millionen Menschen bedeutet".

Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayern MünchenBayernFCB3021725670
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL3019562562
3Borussia DortmundBorussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB3016863056
41899 Hoffenheim1899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimHOF30141332555
5Hertha BSCHertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC3014412346
6SC FreiburgSC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF3013512-1444
7Werder BremenWerder BremenWerder BremenWerderBRE3012612-142
81. FC Köln1. FC Köln1. FC KölnKölnKOE3010119641
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtFFM3011811-241
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3011613-539
11FC Schalke 04FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS043010812438
12Bayer LeverkusenBayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenLEV3010614-336
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05309615-1033
14VfL WolfsburgVfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOL309615-1333
15Hamburger SVHamburger SVHamburger SVHamburgHSV309615-2533
16FC AugsburgFC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA308814-2032
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI308418-2128
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98306321-3521
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige

Bundesliga Torjäger