Badstuber über S04: "Spannendes Gesamtpaket"

11.01.2017 11:35
Blickt optimistisch auf seine neue Herausforderung: Holger Badstuber
Blickt optimistisch auf seine neue Herausforderung: Holger Badstuber

Neuer Optimismus: Holger Badstuber freut sich auf seinen Leihwechsel zum FC Schalke 04.

"Es gab in der Tat mehrere Angebote, aber ich will spielen - das ist das A und O. Aber ich will auch in einer Mannschaft spielen, in der ich Potential sehe. Ich bin ein emotionaler Spieler, ich brauche ein emotionales Umfeld", so der verletzungsgeplagte Verteidiger gegenüber "Sky Sport News HD".

Seine Entscheidung für die Knappen begründet er vielseitig: "Schalke ist ein Verein mit einer großen Fanbase, mit einem tollen Stadion, mit einer jungen, hungrigen Mannschaft und einem Trainer, den ich sehr schätze. Von daher ist das Gesamtpaket spannend", so der 27-Jährige.

Einsatz am Samstag offen

Für die Herausforderung in Gelsenkirchen sieht sich Badstuber gut gerüstet: "Ich habe jede Einheit im Trainingslager durchziehen können und bin bereit. Ich habe Bock, zu spielen und ich bin mir bewusst, dass das der richtige Schritt ist".

Der Nationalspieler soll am Donnerstag den Medizincheck absolvieren und dann den Leihvertrag bis Ende Juni unterschreiben. Ob er genau wie Schalkes zweiter Neuzugang, Guido Burgstaller (kommt vom 1. FC Nürnberg), im Testspiel am Samstag beim Chemnitzer FC aufläuft, ist noch offen.

Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayern MünchenBayernFCB2216514153
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL2215341948
3Borussia DortmundBorussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB2211742340
41899 Hoffenheim1899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimHOF2291121738
5Hertha BSCHertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC221147637
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtFFM221057335
71. FC Köln1. FC Köln1. FC KölnKölnKOE22895933
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenLEV229310230
9SC FreiburgSC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF229310-1130
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG22859-429
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05228410-628
12FC Schalke 04FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0422769327
13FC AugsburgFC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22769-727
14VfL WolfsburgVfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOL226412-1322
15Werder BremenWerder BremenWerder BremenWerderBRE226412-1522
16Hamburger SVHamburger SVHamburger SVHamburgHSV225512-2420
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI225314-1518
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98223316-2812
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige