Spielergewerkschaft fordert Tarifvertrag

11.01.2017 10:33
VDV fordert Tarifvertrag für deutsche Fußball-Profis
VDV fordert Tarifvertrag für deutsche Fußball-Profis

Die Spielergewerkschaft VDV hat angesichts des Kaufrauschs in England und China die Einführung eines Tarifvertrags für Profis in Deutschland gefordert.

"Wir müssen Arbeitsbedingungen schaffen, die die Bundesliga für Spieler, auch Weltstars, attraktiver machen. Das geht nur über Bedingungen, die über den gesetzlichen Mindeststandard hinausgehen", sagte VDV-Jurist Frank Rybak der "Sport Bild".

In England, Spanien und Italien gibt es einen solchen Vertrag bereits, in der Bundesliga nicht. "Stattdessen haben wir seit der neuen Saison einen neuen Muster-Arbeitsvertrag über 30 Seiten mit einer Vielzahl fragwürdiger Klauseln. Deshalb trägt die VDV das Ergebnis des neuen Mustervertrags nicht mit", so Rybak.

Mehr Urlaub gefordert

Der Tarifvertrag soll unter anderem eine Erhöhung des Urlaubs von derzeit 24 Tagen auf zweimal drei Wochen am Stück beinhalten. Zudem sollen die Pflichtspiele auf 60 je Profi pro Saison begrenzt werden.

Ebenso fordert die Gewerkschaft eine Fortzahlung des vollen Gehalts durch den Verein bei schwerer Verletzung oder Erkrankung auch über sechs Wochen hinaus, eine Altersvorsorge und das Verbot für Klubs, Profis in eine Trainingsgruppe B außerhalb des Lizenzkaders auszumustern.

Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayern MünchenBayernFCB2216514153
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL2215341948
3Borussia DortmundBorussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB2211742340
41899 Hoffenheim1899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimHOF2291121738
5Hertha BSCHertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC221147637
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtFFM221057335
71. FC Köln1. FC Köln1. FC KölnKölnKOE22895933
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenLEV229310230
9SC FreiburgSC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF229310-1130
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG22859-429
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05228410-628
12FC Schalke 04FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0422769327
13FC AugsburgFC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22769-727
14VfL WolfsburgVfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOL226412-1322
15Werder BremenWerder BremenWerder BremenWerderBRE226412-1522
16Hamburger SVHamburger SVHamburger SVHamburgHSV225512-2420
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI225314-1518
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98223316-2812
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige