Transferhammer: TSG-Duo vor Bayern-Wechsel?

18.12.2016 08:21
Sebastian Rudy (l.) und Niklas Süle wechseln wohl zum FC Bayern München
Sebastian Rudy (l.) und Niklas Süle wechseln wohl zum FC Bayern München

Hat der FC Bayern München wieder zugeschlagen? Medienberichten zufolge hat sich der Rekordmeister die Dienste zweier deutscher Nationalspieler aus Hoffenheim für die kommende Saison gesichert. Laut der "Bild am Sonntag" wechseln sowohl Niklas Süle als auch Sebastian Rudy in der kommenden Spielzeit an die Isar.

Verträge seien zwar noch nicht unterschrieben, allerdings sollen die Wechsel bereits verabredet sein und in den nächsten Tagen abgeschlossen werden. Dabei soll der Rekordmeister vor allem beim viel umworbenen Niklas Süle tief in die Tasche greifen.

Satte 25 Millionen Euro dürfte auf dem Preisschild des 21-Jährigen stehen. Der Innenverteidiger, der sich dank starker Leistungen seit der vergangenen Saison im Hoffenheimer Abwehrverbund unersetzlich machte, hat im Kraichgau noch einen Vertrag bis 2019. Beim FC Bayern könnte er dann neben den Weltmeistern Mats Hummels und Jérôme Boateng reifen.

Etwas anders sieht es bei 1899-Kapitän Sebastian Rudy aus, dessen Vertrag im Sommer auslaufen wird. Der Allrounder soll seinen jetzigen Trainer Julian Nagelsmann bereits darüber in Kenntnis gesetzt haben, dass er den Verein verlassen wird. In München soll er als Ersatz von Philipp Lahm einen Vertrag bis 2020 erhalten.

Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Bundesliga Torjäger