Bayer: Ein Grieche soll den Nachwuchs führen

15.09.2016 15:38
Iraklis Metaxas arbeitet künftig für Bayer Leverkusen
Iraklis Metaxas arbeitet künftig für Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen hat den Griechen Iraklis Metaxas für den Leistungsbereich U16 bis U19 verpflichtet. Der 49-Jährige kommt vom griechischen Verband, wo er zuletzt als Assistent von Griechenlands Nationaltrainer und Ex-Bayer-Coach Michael Skibbe fungierte.

In Leverkusen beerbt Metaxas den ehemaligen Bundesligaprofi Markus Anfang, der als Cheftrainer zum Drittligisten Holstein Kiel gewechselt war.  

Der Grieche war über Jahre hinweg als DFB-Stützpunktkoordinator tätig und anschließend Co-Trainer beim VfL Bochum. Dort leitete Iraklis Metaxas unter anderem das Nachwuchsleistungszentrum und trainierte die zweite Mannschaft des Zweitligisten. In gleicher Funktion arbeitete Metaxas anschließend auch beim SC Freiburg.

Bundesliga Bundesliga
Anzeige