Liveticker

Abu Dhabi Grand Prix - Qualifying
15:06
Auf Wiedersehen!
Das war es von dem letzten Qualifying der Saison 2017. Weiter geht es dann am morgigen Sonntag um 14:00 Uhr mit dem Rennen. Bis dann!
15:05
Hülkenberg Siebter
Die beste Ausgangslage hinter den drei Topteams sicherte sich Nico Hülkenberg mit einem guten siebten Rang, womit er auch vor Dauerkonkurrent Force India landete. Für seinem Teamkollegen Sainz war schon in Q2 Schluss. Pascal Wehrlein schied in Q1 aus und wird auf dem 18. Rang in das morgige Abschlussrennen gehen.
15:03
Bottas feiert vierte Pole
Lewis Hamilton war als großer Favorit in die Pole-Jagd gestartet, musste sich am Ende nach einem Fehler auf der letzten Runde aber dem Teamkollegen geschlagen geben. Bottas machte heute alles richtig und feiert mit einer 1:36.231 die vierte Pole seiner Karriere. Für Hamilton wird es von Rang zwei in das letzte Rennen gehen. Perfekter Samstag also für Mercedes.
12
15:02
Ende Qualifying
Für Kimi Räikkönen wird es am Ende nur Platz fünf vor dem zweiten Red Bull von Max Verstappen.
12
15:01
Pole Position für Valtteri Bottas!
Die Zeit ist abgelaufen, und Valtteri Bottas schnappt sich tatsächlich die Pole! Lewis Hamilton fehlen am Ende 0,172 Sekunden. Sebastian Vettel muss sich mit einer halben Sekunde Rückstand mit Platz drei begnügen, Vierter wird Daniel Ricciardo.
12
14:59
Bottas bleibt vorne
Aber Lewis Hamilton kann sich nicht steigern! Auf den restlichen Streckenteilen ist er deutlich langsamer und bleibt damit hinter dem Teamkollegen zurück. Und Vettel? Der ist noch auf seiner Runde, aktuell sieht es aber nicht danach aus, als würde er Bottas schlagen können.
10
14:57
Es geht auf die schnellen Runden
Die ersten Fahrer haben die Outlap beendet und gehen nun in die schnellen Runden. Und Lewis Hamilton startet mit einer absoluten Bestzeit im ersten Sektor. Schnappt er dem Teamkollegen noch die Pole weg?
8
14:56
Bottas eröffnet
Die Autos gehen wieder auf die Strecke und aus der Topgruppe sehen wir einmal mehr zuerst die Silberpfeile. Valtteri Bottas legt vor, dahinter dann Hamilton. Mit etwas Abstand folgt Räikkönen vor Verstappen. Vettel wird als einer der Letzten die Runde setzen.
7
14:54
Alle in der Box
Derzeit sind alle Fahrer im Feld an der Box und man bereitet sich auf den großen Showdown vor. Dann hat jeder noch einen Run, ehe entschieden ist, wer hier morgen auf der Pole steht.
6
14:53
Keine Chance für Red Bull
Eine noch größere Klatsche müssen die Red Bull hinnehmen. Max Verstappen und Daniel Ricciardo liegen 1,4 Sekunden hinter dem Führenden. Nico Hülkenberg ist nach dem ersten Schlagabtausch Siebter.
5
14:53
Auch Vettel deutlich zurück
Und auch der zweite Ferrari liegt deutlich zurück! 0,6 Sekunden fehlen Sebastian Vettel zur Bestzeit. Das sind schon Welten ...
4
14:52
Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q3
Das war eine überlegende Vorstellung. Valtteri Bottas zaubert zwei absolute Bestzeiten hin und übernimmt mit einer 1:36.231 die Führung. Räikkönen konnte in den übrigen Sektoren hingegen nicht zulegen und es fehlen satte 0,7 Sekunden.
3
14:51
Auch Vettel schnell
Vettel legt noch einen drauf und fährt im ersten Sektor sogar eine Zeit von 17 Sekunden. Reicht das für eine Spitzenzeit?
3
14:50
Räikkönen macht Druck
Kimi Räikkönen macht Druck und setzt im ersten Sektor die absolute Bestzeit. Damit war er schneller als Lewis Hamilton.
2
14:48
Ricciardo einer der Letzten
Als einer der letzten Fahrer aus der Topgruppe geht jetzt Daniel Ricciardo auf die Strecke. Kurz nach ihm verlässt auch Felipe Massa die Garage, fährt aber vorerst auf einem gebrauchten Satz Reifen.
1
14:48
Q3 gestartet
Es geht in den großen Showdown! In den nächsten zwölf Minuten kämpfen die Fahrer um den besten Startplatz im morgigen Rennen. Die Mercedes sowie Kimi Räikkönen sind schon auf ihren Outlaps.
14:41
Hamilton bleibt Favorit
Lewis Hamilton hat indes seine Favoritenrolle auf die Pole noch einmal unterstrichen, wenn auch der Brite im Qualifying bisher nur knapp vor Teamkollege Valtteri Bottas lag. Vettel kam um 0,2 Sekunden an Hamilton heran, Räikkönen beendet Q2 auf Rang vier vor Ricciardo und Verstappen. Dahinter dann Nico Hülkenberg.
15
14:41
Q2 beendet
Q2 ist beendet! Felipe Massa kickt Fernando Alonso im letzten Moment noch aus den Top Ten und bucht sich bei seinem letzten Qualifying einen Platz in Q3. Zusehen müssen neben Alonso auch Sainz, Vandoorne, Magnussen und Stroll.
12
14:38
Alle Topfahrer draußen
Neben denjenigen, die noch um den Einzug in Q3 kämpfen, sind auch alle Topfahrer noch einmal rausgefahren und stimmen sich auf den nächsten Quali-Abschnitt ein.
11
14:36
Die derzeit Ausgeschiedenen
Ausgeschieden wären derzeit: Vandoorne, Massa, Magnussen, Sainz und Stroll. Das kann sich aber gleich ändern, die Fahrer gehen wieder auf die Strecke.
8
14:32
Großteil an der Box
Der Großteil des Feldes befindet sich momentan an der Box und bereitet sich auf einen möglichen zweiten Run vor. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass auch die Topfahrer die Chance gerne nutzen, um sich auf den Pole-Kampf einzuschießen.
7
14:30
Verstappen wieder zurück
Bei Max Verstappen scheint heute nicht viel möglich zu sein. Der Niederländer liegt schon wieder deutlich zurück. 1,4 Sekunden trennen ihn von Hamilton und damit ist er momentan nur Siebter.
4
14:29
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
Lewis Hamilton macht da weiter, wo er in Q1 aufgehört hat und setzt die nächste starke Runde. 0,2 Sekunden liegt er vor Bottas und dieses Mal ist auch Vettel an den Mercedes dran. Ihm fehlen nach seiner ersten Runde 0,292 Sekunden zu Hamilton.
2
14:28
Großteil schon draußen
Die Fahrer lassen sich auch jetzt nicht viel Zeit und bis auf Massa und Stroll ist schon das gesamte Feld wieder auf der Strecke.
1
14:27
Q2 gestartet
Es geht weiter und die Fahrer gehen in Q2. 15 Minuten haben die Fahrer nun Zeit, um sich einen Platz in den Top Ten zu erfahren.
18
14:19
Q1 beendet
Q1 ist beendet. Ausgeschieden sind Romain Grosjean, Pierre Gasly, Pascal Wehrlein, Marcus Ericsson und Brendon Hartley.
16
14:16
Viele in der Box
Viele sind für die letzten Minuten nicht mehr rausgefahren und schauen sich das Finale von Q1 aus der Box an. Die Top elf steht in den Garagen, der Rest fährt noch einmal um Q2.
13
14:13
Die aktuell Ausgeschiedenen
Derzeit nicht dabei wären in Q2 Lance Stroll, Pascal Wehrlein, Marcus Ericsson, Pierre Gasly sowie Brendon Hartley. Noch bleiben ihnen fünf Minuten, um doch noch den Sprung unter die Top 15 zu schaffen.
11
14:10
Hülkenberg startet in Top Ten
Nico Hülkenberg startet mit einem Top-Ten-Rang. Eine 1:38.7 reicht derzeit für Platz neun in der Wertung. Nur knapp hinter ihm liegt Teamkollege Sainz.
10
14:10
Räikkönen kommt ran
Noch sollte man Ferrari nicht abschreiben! Räikkönen legt noch einmal richtig zu und kommt mit einer 1:37.453 bis auf 0,097 Sekunden an die Zeit seines Landsmanns heran.
9
14:09
Ricciardo schiebt sich zwischen Ferrari
Verstappen wird mit seiner ersten Runde im Qualifying nicht zufrieden sein, denn aktuell liegt er eine Sekunde zurück. Teamkollege Ricciardo war etwas schneller unterwegs und schiebt sich mit Rang vier zwischen die beiden Ferrari-Piloten.
8
14:08
Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q1
Valtteri Bottas schnappt sich den Teamkollegen und übernimmt mit einem knappten Vorsprung von 0,035 Sekunden die Führung, nachdem Hamilton nicht dagegen halten konnte.
7
14:07
Legt Hamilton noch einmal zu?
Während die letzten Fahrer gerade auf die Strecke kommen, gehen die Mercedes auf ihre nächsten schnellen Runden. Im ersten Sektor hat Lewis Hamilton die Nase vorn, im zweiten Sektor Bottas.
6
14:06
Auch Räikkönen unterliegt
Räikkönen ist schneller als sein Teamkollege, allerdings ebenfalls deutlich langsamer als Lewis Hamilton. Mit 0,646 Sekunden Rückstand ordnet sich der Iceman auf Rang drei ein.
5
14:05
Alle auf Ultrasofts
Keiner der Topteams geht in Q1 auf Risiko und alles ist mit der weichsten Mischung des Wochenendes unterwegs. Noch nicht rausgefahren sind die Renault-Piloten sowie Felipe Massa.
4
14:04
Vettel deutlich zurück
Auch Vettel hat gerade seine erste schnelle Runde beendet. An Hamilton kommt er aber bei Weitem nicht heran. 0,7 Sekunden fehlten ihm zur Zeit des Spitzenreiters.
4
14:04
Erste Rundenzeiten stehen
Die ersten Rundenzeiten in diesem Qualifying stehen und wenig überraschend liegt derzeit Lewis Hamilton an der Spitze des Feldes. 1:37.473 Minuten hatte er auf seiner Runde gebraucht. Eine Rundenzeit haben schon acht Fahrer.
1
14:00
Es füllt sich schnell
Lange warten auch die Topstars der Szene nicht. Die Silberpfeile sind schon draußen und auch Sebastian Vettel hat seine Garage verlassen.
1
14:00
Start Qualifying
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Abu Dhabi ist erfolgt. Erstes Auto auf der Strecke ist der Toro Rosso von Pierre Gasly.
13:56
Die Bedingungen
Zum Qualifying hat sich die Strecke deutlich abgekühlt und mit knapp 32 Grad ist die Strecke um zehn Grad kälter als noch im 3. Training. Die Lufttemperatur liegt bei 24 Grad.
13:53
Die Strecke
Der Yas Marina Circuit wurde 2009 fertiggestellt, wie fast alle neueren Strecken vom deutschen Architekten Hermann Tilke. Außergewöhnlich ist hier, dass das Rennen bei Tageslicht begonnen und nach Einbruch der Dämmerung bei Flutlicht beendet wird. Weiteres ist die Ausfahrt aus der Boxengasse einzigartig, die teilweise unter der Strecke verläuft und so die Sicherheit beim Einordnen auf dem Kurs erhöhen soll.
13:48
Red Bull dritte Kraft
Nach den Trainingsresultaten wohl kaum eine Rolle spielen werden im Kampf um die Pole hingegen die Red Bull. Daniel Ricciardo lag im Abschlusstraining bereits 0,7 Sekunden hinter Hamilton, Verstappen, der mit seinem Setup nicht zufrieden war, sogar schon 0,9 Sekunden.
13:44
Hamilton großer Pole-Favorit
Der große Favorit auf die heutige Pole heißt Lewis Hamilton. Der Brite fuhr im letzten Training mit 1:37.627 Minuten zum neuen Streckenrekord und hing damit die Konkurrenten locker ab. Sein erster Verfolger war Teamkollege Valtteri Bottas mit 0,273 Sekunden Rückstand, dahinter folgten mit knapp einer halben Sekunde Rückstand die Ferrari-Fahrer Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel.
13:40
Kampf um die Preisgeldmillionen
Noch offen ist es auch im Mittelfeld. Toro Rosso, Renault und Haas kämpfen in Abu Dhabi um den sechsten Platz in der Konstrukteurswertung. Ob man Sechster oder Achter wird, macht in der kommenden Saison einen Unterschied von zwölf Millionen US-Dollar für die Entwicklung aus. Aktuell hat Toro Rosso mit 53 Punkten Rang sechs inne, doch Renault hat nur vier Zähler Rückstand. Zwei weitere Punkte dahinter lauern die Haas auf ihre Chance.
13:35
Vettel vor Vize-Titel
Die Titelentscheidung ist bereits gefallen und im letzten Rennen geht es nur noch um die Positionen hinter Lewis Hamilton. Aktuell gehört Platz zwei Sebastian Vettel und die Chancen stehen gut, dass es auch nach dem Rennen so bleiben wird. 22 Punkte liegt er vor Valtteri Bottas im Mercedes. Damit sich die Reihenfolge noch ändert, muss Bottas gewinnen und Vettel maximal Neunter werden.
13:30
Willkommen zurück!
Willkommen zurück zur Formel 1 aus Abu Dhabi, wo am heutigen Samstag das letzte Qualifying der Saison über die Bühne gehen wird. Gestartet wird um 14:00 Uhr.

Formel 1 2017

Australien
Australien GP
26.03.
China
China GP
09.04.
Bahrain
Bahrain GP
16.04.
Russland
Russland GP
30.04.
Spanien
Spanien GP
14.05.
Monaco
Monaco GP
28.05.
Kanada
Kanada GP
11.06.
Aserbaidschan
Aserbaidschan GP
25.06.
Österreich
Österreich GP
09.07.
Großbritannien
Großbritannien GP
16.07.
Ungarn
Ungarn GP
30.07.
Belgien
Belgien GP
27.08.
Italien
Italien GP
03.09.
Singapur
Singapur GP
17.09.
Malaysia
Malaysia GP
01.10.
Japan
Japan GP
08.10.
USA
USA GP
22.10.
Mexiko
Mexiko GP
29.10.
Brasilien
Brasilien GP
12.11.
VA Emirate
Abu Dhabi GP
26.11.
Anzeige