Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
3 Spiele des 31. Spieltages
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Cottbus - St. Pauli
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Sandhausen - Düsseldorf
Heute | 18:30 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
Aue - Dresden
Heute | 19:30 Uhr
Eishockey | Playoffs
Finale Köln - Ingolstadt
Heute | 20:30 Uhr
Fußball | 1. Bundesliga
Frankfurt - Hannover
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Torwart Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor

27.01.13 13:32
Torwart Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor
Thomas Greiss wehrt für die San Jose Sharks bei dem sogenannten "Shutout" 24 Schüsse ab. Foto: Larry W. Smith, DPA

Eishockey-Torhüter Thomas Greiss ist in der nordamerikanischen Profiliga NHL das erste Match ohne Gegentor gelungen.

Der in Füssen geborene Nationalspieler blieb beim 4:0 seiner San Jose Sharks gegen Colorado Avalanche unbezwungen, was ihm in 38 Spielen in der besten Liga der Welt zuvor nicht geglückt war. Greiss - hinter dem Finnen Antti Niemi nur Ersatzgoalie - stand gegen Colorado zum ersten Mal in dieser Saison im Tor und wehrte bei dem sogenannten "Shutout" 24 Schüsse ab. "Das war großartig", sagte der 26-Jährige und lobte vor allem seine Vorderleute. "Die haben mir das Leben einfach gemacht."

KOMMENTARE zum Thema "Torwart Greiss zum ersten Mal in NHL ohne Gegentor"

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
DFB-Koch 'klagt': Immer Tomatensuppe für Merte
[ 2:25 ]
DFB-Koch 'klagt': Immer Tomatensuppe für Merte›
Video
[ 0:35 ]
Müller: "Wir müssen unseren Rhythmus finden"
Video Müller:
[ 0:56 ]
Dieser Kicker hat ein ganz feines Füßchen
Video Dieser Kicker hat ein ganz feines Füßchen
[ 2:22 ]
Hamilton auf der virtuellen Runde in China
Video Hamilton auf der virtuellen Runde in China
[ 0:33 ]
BVB "überglücklich" - 'Wölfe' trauern
Video BVB
[ 1:33 ]
Bayern gegen K'lautern vor Nervenprobe
Video Bayern gegen K'lautern vor Nervenprobe
[ 0:30 ]
Wahnsinns-Freistoß oder doch nur Glück?
Video Wahnsinns-Freistoß oder doch nur Glück?