Heute | 20:15 Uhr
Fußball | 2. Bundesliga
RB Leipzig - TSV 1860
Heute | 21:00 Uhr
Fußball | Premier League
Stoke City - FC Chelsea
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
FC Chelsea - West Ham Utd.
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
West Brom. Albion - Man City
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Manchester Utd. - Newcastle Utd
Freitag | 16:00 Uhr
Fußball | Premier League
Leicester City - Tottenham Hot.
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

Petkovic hofft auf Comeback in "vier bis fünf Wochen"

20.01.13 09:55
Petkovic hofft auf Comeback in "vier bis fünf Wochen"
Andrea Petkovic will Ende Februar wieder auf den Tennisplatz zurückkehren. Foto: Larry W. Smith, DPA

Pechvogel Andrea Petkovic hofft darauf, Ende Februar wieder auf die Tennis-Tour zurückzukehren.

"Mein Ziel ist es, in eineinhalb Wochen auf dem Trainingsplatz zu stehen und in so vier bis fünf Wochen wieder ein Turnier zu spielen", sagte die Darmstädterin in der Fernsehsendung "Samstag LIVE!" des Pay-TV-Senders Sky. "Ich glaube die Ärzte wollen, dass ich noch so drei Wochen Reha mache, aber da sehe ich mich jetzt nicht so", meinte Petkovic.

Die 25-Jährige hatte sich beim Hopman Cup in Perth Ende des vergangenen Jahres einen Meniskusriss zugezogen und war daraufhin Anfang Januar in Augsburg operiert worden. Für die derzeit in Melbourne stattfindenden Australian Open hatte sie deshalb absagen müssen. Schon in der vergangenen Saison hatte Petkovic wegen einer Rücken- und einer Sprunggelenksverletzung monatelang pausiert.

Seit einer Woche absolviert die ehemalige Nummer neun der Welt nun wieder Reha-Maßnahmen. In der Weltrangliste ist Petkovic inzwischen auf Rang 172 zurückgefallen. Für die Fed-Cup-Partie in Frankreich am ersten Februar-Wochenende fällt Petkovic definitiv noch aus.

KOMMENTARE zum Thema "Petkovic hofft auf Comeback in "vier bis fünf Wochen""

VIDEOS DES TAGES

Alle Sport-VideosVideos zum FußballVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
DFB-Helden sind Mannschaft des Jahres 2014
[ 1:06 ]
DFB-Helden sind Mannschaft des Jahres 2014›
Video
[ 1:50 ]
Das ganze Internet lacht über Marco Reus
Video Das ganze Internet lacht über Marco Reus
[ 0:22 ]
Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
Video Mehr Gefühl im Füßchen als bei Isco geht nicht
[ 1:14 ]
Fury: Klitschko kneift oder geht zu Boden
Video Fury: Klitschko kneift oder geht zu Boden
[ 1:40 ]
Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
Video Wolfsburgs China-Kracher kann schon Deutsch
[ 0:34 ]
Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
Video Hach, Gewalt im Fußball kann so schön sein
[ 0:50 ]
Wingsuit-Piloten rasen durch die Luft
Video Wingsuit-Piloten rasen durch die Luft