Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
7 Spiele in der Konferenz
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
AS Rom - FC Bayern
Heute | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
Schalke 04 - Sporting Lissabon
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
8 Spiele in der Konferenz
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
Bay.Leverkusen - St. Petersburg
Mittwoch | 20:45 Uhr
Fußball | Champions League
Gal.Istanbul - Borussia Dortmund
LIVE KALENDER
SPORT ERGEBNISSE
VIDEOS
GAMES
SERVICES

2:0 gegen Kapverden: Ghana im Halbfinale

02.02.13 18:27
2:0 gegen Kapverden: Ghana im Halbfinale
Mubarak Wakaso (l) erzielte per Strafstoß das 1:0 für Ghana. Foto: Barry Aldworth, DPA

Turnier-Favorit Ghana hat als erstes Team das Halbfinale beim Afrika Cup erreicht. Die "Black Stars" gewannen im WM-Stadion von Port Elizabeth mit 2:0 (0:0) gegen Außenseiter Kapverden.

Beide Treffer erzielte Mubarak Wakaso (54.-Foulelfmeter/.90.) vom spanischen Fußball-Erstligisten Espanyol Barcelona. Die "Blauen Haie" vom Inselstaat im Atlantik waren zwar über weite Strecken der Partie die bessere Mannschaft, scheiterten aber immer wieder an Ghanas Torhüter Abul-Fatawu Dauda. Der Keeper entschärfte in der zweiten Halbzeit reihenweise gute Torchancen der Kapverden, die schon das Erreichen des Viertelfinals als großen Erfolg verbuchen können.

Neun Minuten nach Wiederbeginn verwandelte Mubarak einen von Carlitos verursachten Foulelfmeter zur Führung. Als in der fünfminütigen Nachspielzeit auch Kapverden-Torhüter Dias zu einem Eckball nach vorne geeilt war, hatte Wakaso keine Mühe, beim anschließenden Konter ins leere Tor zu treffen.

Ghanas Halbfinalgegner wird am Sonntag in der Partie zwischen Burkina Faso und Togo ermittelt. Das Halbfinale findet am Mittwoch, 6. Februar, statt.

KOMMENTARE zum Thema "2:0 gegen Kapverden: Ghana im Halbfinale"

FUSSBALL-VIDEOS

Alle Videos in der ÜbersichtVideos zur Formel 1Videos zum BoxenKuriose Sport-Clips
BVB will die Krise vergessen machen
[ 4:03 ]
BVB will die Krise vergessen machen›
Video
[ 0:30 ]
Torwart markiert sein Revier
Video Torwart markiert sein Revier
[ 1:33 ]
Götze: Würde mich auf Reus freuen
Video Götze: Würde mich auf Reus freuen
[ 1:27 ]
Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst
Video Bayern: Erst drei Punkte, dann zum Papst
[ 1:33 ]
Rote Karte für einen Klaps auf den Po
Video Rote Karte für einen Klaps auf den Po
[ 1:35 ]
Di Matteo hat Schalke schon umgekrempelt
Video Di Matteo hat Schalke schon umgekrempelt
[ 0:34 ]
Hummels: Das darf nicht passieren
Video Hummels: Das darf nicht passieren